The Last of Us Part 3: Neil Druckmann äußert sich zur Zukunft der Reihe

Kommentare (131)

Der Creative-Director Neil Druckmann ist sich nicht so recht im Klaren darüber, wie "The Last of Us Part 3" aussehen könnte. Es klingt danach, dass wir nicht allzu bald eine Fortsetzung sehen werden.

The Last of Us Part 3: Neil Druckmann äußert sich zur Zukunft der Reihe
"The Last of Us Part 3" wird wohl etwas länger auf sich warten lassen.

„The Last of Us Part 2“ verweilt seit der vergangenen Woche im Handel. Grund genug, um über einen möglichen Nachfolger nachzudenken. Doch allzu bald solltet ihr mit einem solchen Spiel nicht rechnen.

Darauf verwies der Creative-Director Neil Druckmann. In einem Interview betonte er, dass die Entwicklung eines „The Last of Us Part 3“ noch schwieriger wäre als beim zweiten Teil.

Die Erwartungen steigen

„Ich werde ein wenig vage und zurückhaltend sein, wie man erwarten kann. Aber ich denke, dass der Test, ob der dritte Teil gemacht werden soll oder nicht, ähnlich wie beim zweiten Teil ausfallen müsste“, so Druckmann. „Beim ersten Spiel gab es keine Erwartungen. Es war, als könnten wir alles machen.“

Doch da inzwischen bestimmte Charaktere, Themen und Prozesse festgelegt wurde, fühlte es sich laut Druckmann gerechtfertigt an, aus dem zweiten Teil etwas zu machen, das den Fans nicht einfach nur gefällt, sondern etwas, das dem emotionalen Kern entspricht, der mit dem ersten Spiel herausgearbeitet wurde.


Der zweite Teil konnte die Tester und Spieler begeistern.

Auch für einen dritten Teil sei dieser Ansatz laut Druckmann essentiell. „Ohne das gäbe es keinen Grund, einen Teil 3 zu machen“, so seine Worte. Es sei  exponentiell schwieriger, zu rechtfertigen, in diese Welt zurückzukehren und einen Weg zu finden, die Dinge zu variieren.

„Es gibt bereits so viele Dinge, die ihr von der Hintergrundgeschichte gesehen habt, darüber, wie der Ausbruch geschieht. Also müssten wir wirklich herausfinden, wie wir eine neue Erfahrung schaffen können, die der emotionalen Wirkung dieser Geschichten entspricht. Und ich weiß nicht, was das wäre. Zumindest gegenwärtig“, so Druckmann abschließend.

Tipps zu The Last of Us 2

Letztendlich ist unklar, an was Naughty Dog inzwischen arbeitet. „The Last of Us Part 2“ dürfte fortan nur noch einen kleineren Teil des Studios binden. Und tatsächlich wäre es eher ungewöhnlich, wenn es sich beim nächsten Spiel um „The Last of Us Part 3“ handelt. Bei der zweiten großen Marke der vergangenen Jahre handelt es sich um „Uncharted“. Viele Spieler dürften einer Rückkehr nicht ablehnend gegenüberstehen.

Was wollt ihr als nächstes von Naughty Dog sehen? Nehmt an unserer Umfrage teil.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Accounting sagt:

    Natürlich muss ein 3 Teil kommen. Die Leute reißen sich um dass Game. Da wo Kohle zu verdienen ist, wird auch ein neuer Teil kommen, gerne ein Reboot.

  2. KillzonePro sagt:

    Ein Reboot? Um Gottes Willen bitte nicht aber ein Part III fände ich wundervoll aber natürlich nur wenn man auch eine passende Story „findet“ und spieldesigntechnisch weiter vorangehen kann.

    Selbst ein Part II war ja laut Druckmann ewige Debatte bis eine Story in den Köpfen gereift ist, die man unbedingt erzählen wollte.

  3. _Hellrider_ sagt:

    Ein Teil wäre umwerfend. Aber das wird schwierig bzgl. der Story.

    Teil 3 als letzter Exklusivtitel der PS5, das wäre heftig.

  4. Gurkengamer sagt:

    Ich habe zwar Teil 2 noch nicht gespielt , aber TLOU könnte doch ein Franchise werden ?! .. Ich meine die Erde ist groß und dieser Pilz hat sich in dem Spiel ja sicher nicht nur in Amerika ausgebreitet .. Demnach könnten Setting und Charaktere schonmal wechseln , wie das dann Gameplay technisch gehandhabt wird so dass es nicht langweilig wird von Teil zu Teil ist nur die frage ...

  5. Zischrot sagt:

    Jetzt muss mMn erst mal ne neue IP her. Nach alle den Jahren Uncharted und TLoU muss einfach mal ein frischer Wind durch das Studio wehen. Dies ist denke ich viel wichtiger, als ein TLoU 3 oder Uncharted 5, auch wenn ich persönlich letzteres sehr gerne sehen würde.

    Wichtig wäre für mich nur, dass es Story driven ist, weil darin sind sie halt einfach ungeschlagen und es wäre vergeudetes Talent, wenn sie jetzt, übertrieben gesagt, nen Shooter machen würde. Schuster bleib bei den Leisten...aber streich sie auch mal in ner anderen Farbe an oder nimm ein anderes Material.

    Ich bin mir sicher, dass Naughty Dog in 2 bis 4 Jahren erste Bilder einer neuen IP präsentieren wird, nach der sich alle sofort die Finger lecken. Bin schon wirklich gespannt in welche Richtung es geht.

  6. Leo kasper sagt:

    Ich ich Hoffe viele wissen das sich dieser Kerl mit solchen aussagen über die Gamer Community lustig macht und sie verhöhnt !

  7. m0rcin sagt:

    Wo kann ich vorbestellen?

  8. redeye4 sagt:

    @Leo Kasper
    Der macht sich höchstens über Leute wie dich lustig, die sich gekränkt fühlen weil der zweite Teil nicht so geworden ist wie sie das haben wollten.
    Viele andere feiern das Spiel gerade.

  9. James T. Kirk sagt:

    Gibt es einen größern Vollîdîôten in der Videospiel-Industrie als Neil Druckmann?
    NEIN GIBT ES NICHT!!!

  10. clunkymcgee sagt:

    Zu wenig s3x! Deswegen muss ich meine Wertung von 10/10 auf 1/10 reduzieren. Sorry!!!

  11. Accounting sagt:

    James T. Kirk

    Und du bist hier die größte kindliche Flasche.Glückwunsch zu deinem untalentierten Talent.

  12. Leo kasper sagt:

    @ras Leute wie mich ? Das wären dann 80 % der Fans von TLOU 1 !

  13. Leo kasper sagt:

    @ James T.Kirk Nein gib es nicht !! Und wirds auch nicht mehr Geben !!! Der Clown ist ein ""Unique""

  14. Eskimo sagt:

    Neil Cuckman...

  15. redeye4 sagt:

    Er hat echt viele geile Spiele gemacht. Top.

  16. ChaosZero sagt:

    Erstmal eine neue IP. Dann bitte Part 3.

  17. Leo kasper sagt:

    Und was ein echt traurig Macht ist wie leicht sich die LGBT community von Neil Druckmann ausnutzen Lässt! Viele von denn Kaufen das Spiel obwohl sie keine PS4 Besitzen!! Nur um das Game zu Pushen! Und Neil Druckmann lacht sich ins Fäustchen!!

  18. Analyst Pachter sagt:

    The Last Heteros

  19. ArthurKane sagt:

    Leo,alter ...

  20. Analyst Pachter sagt:

    The Re-operated 5

  21. LDK-Boy sagt:

    Will nicht wissen wie die spiele auf der PS5 aussehen werden von ND. Das hier ist schon unglaublich Realitätsnah. Uncharted 5 wäre schon Heftig auf PS5

  22. GolDoc sagt:

    @LDK-Boy

    Genau wie RDR2 und Death Stranding. Ich weiß gar nicht, was Leute da noch für einen großen Sprung erwarten. Wenn jedes PS5 Spiel die Grafikqualität dieser drei Spiele hat, mit 60fps und(fast) keinen Ladezeiten, dazu ein gescheites Raytracing, dann wäre das doch hervorragend. In naher Zukunft sollte man sich eher Richtung verbesserte KI oder Lebendigkeit der Spielwelt (gefüllt mit Qualitätsinhalt!) orientieren.

  23. Argonar sagt:

    Er soll einfach mal länger mit Anita Sarkeesian telefonieren, irgend ein Sche'iß fällt ihnen dann schon ein.

  24. Yago sagt:

    Wenn ich hier einige Kommentare lese wird mir ganz anders...

    @Leo Kasper, hörst du dir eigentlich selbst zu? Wie alt bist du?

    Kennst du Neil Druckmann persönlich oder wie kommt deine Intelligente Meinung über ihn?

    Wie gut das du auch weißt das sich die LGBT Community von ihm ausnutzen lässt.

    Man sollte erst überlegen was man schreibt, kann immer schnell ein falsches Licht auf sich werfen.

  25. redeye4 sagt:

    Oder mit Halley Gross. Die hat gut mitgeschrieben.

  26. Konrad Zuse sagt:

    Ich würde mir auch eine neue IP wünschen obwohl ich ein großer Uncharted Fan bin. Ich könnte mir auch ein The Order 1887 von Naughty Dog vorstellen. Die Rechte müssten ja bei Sony liegen und The Order hat so viel Potential. Wenn man sich vorstellt was ND da rausholen könnte.

  27. vangus sagt:

    Dritter Teil ist nun wirklich unnötig, es hat sich ja jetzt schon zu viel wiederholt, auch wenn alles verbessert wurde.
    Eine neue IP ist jetzt verdammt wichtig für die Zukunft von ND, und die wissen das, dass Uncharted und TLoU jetzt erstmal zu ausgelutscht wäre.

    Schön ein neues Genre wie Sci-Fi, Kriegsdrama, Agenten-Action, alles mit Naughty-Dog-Storytelling...
    Jedes Genre hat Potential, wenn eine Story vom besten Erzähler der Branche erzählt wird.

  28. Eloy29 sagt:

    Nach 37 Stunden sah ich das Ende heute und danke Naughty Dog inklusive Neil Druckmann für dieses "Erlebnis" für mich ein Jahrhundert Game, hier stimmt einfach alles.

    Gerne eine neue IP von ND die wollten ja mal ein SF Game kreieren, würde mich darüber freuen.

    Ich denke Uncharted ist von ND abgehandelt,aber angeblich soll ja das neue Sony Studio an etwas arbeiten was damit zu tun hat.

    Ach ja dieser Shitstorm, diese Harter , diese Trolle ....ihr seid doch nur neidisch das ein Studio sich wagt solche Wege zu gehen wie ND.

  29. Drache sagt:

    Es ist verwerflich seine links ideologischen Ansichten zu Migration / Gender / Gesellschaft & Politik unterschwellig über das Medium Videospiele gesellschafts und hoffähig machen zu wollen so wie Neil Druckmann als überzeugter SJW'ler es versucht.
    Was haben Thematiken wie Migration / Gender / Politik in Videospielen zu suchen ?
    Uncharted 1-3 waren einfach schöne Spiele mit sympathischen / normalen ! Characteren, netter Geschichte die einfach spass gemacht haben.
    Man kam nach Feierabend nachhause und hatte einfach noch ein paar Stündchen freude damit.
    Seit Neil Druckmann das Ruder übernommen hat geht sowohl Naugthy Dog als auch deren Spiele in eine ganz fragwürdige Richtung.
    Zumal viele Spieler gar nicht wissen, dass sehr viele gute & führende Leute Naughty Dog über die letzten 5-10 Jahre verlassen haben und mittlerweile bei anderen sehr guten Studios wie Playground Games, Microsoft und Rockstar Games arbeiten.
    Der Name Naughty Dog alleine macht keine guten Spiele, es sind die Leute hinter dem Namen und das sind nur noch wenige aus der Uncharted 1-3 Zeit.
    Nochmal zum Thema Politik in Videospielen, selbst Rockstar Games maßt sich bei der GTA Serie nicht an eigene politische Ansichten einfließen zu lassen sondern satiert eher gesellschaftspolitische Themen ohne sie aber zu werten.
    Nehmt es mir nicht übel, aber nach The Last of Us 2 müsste Sony die Reißleine ziehen und Neil Druckmann entlassen. So eine Person ist in meinen Augen für einen Konzern nicht tragbar der eine neutrale Position wahren sollte.

  30. Leo kasper sagt:

    Sehr viele tun auf Naiv aber Wissen ganz genau das TLOU2 eine ganz klare HassBotschaft an uns Weißen Männlichen Het,ero Gamern richtet!! Und wer was anders behauptet Lügt einfach nur !

  31. Eloy29 sagt:

    Habt ihr zu heiß gebadet?
    Sony sollte Druckmann wegen was entlassen?
    Ich glaube ihr beiden habt den Knall verpasst als ihr die Chance dazu hattet.

    Hass Botschaft an die weißen Hetero Gamer , nun ja ich hoffe mal das hier Mods sind die solche Gestalten wie euch beiden aus dem Board verbannen.

  32. mic46 sagt:

    @(Leo) KASPER,

    Du hättest kein besseren Nick für dich wählen können.

    Wie kann man denn so Naiv sein zu glauben, das deine Worte für Bare Münze genommen werden. Aber bin auch Froh darüber, denn das Beweist ja nur wie Hohl Ihr Hater in der Birne seid.

    Das Traurige daran seid aber nicht Ihr, sondern jene, die bereitwillig euch die Plattform dazu geben, wie Play3 und andere es tun ohne das diese beachtet werden.

    Hater, Trolle, Spoiler alles egal, Hauptsache es werden ordentlich Klicks generiert.
    Playm ist das beste Beispiel, wie Scheißegal dem Seitenbetreiber es ist, die ist so gut wie Tod.

  33. flikflak sagt:

    Leo fertig mit jammern? Dann meide NDSpiele und fertig.. wo ist das Problem? Oder liegt das Problem tiefer? 😉

  34. Ezio_Auditore sagt:

    @ James T. Kirk

    Schon mal an einen Psychotherapeuten gedacht? Würde dir bei deinem Durchfall was du von dir gibst gut tun!

  35. Leo kasper sagt:

    @mic46&Eloy29 Zum Glück gibs bei ""Play 3"" immer noch Rede &Meinungsfreiheit! Ihr Zwei kleinen Stali,nistien wärt besser Bei Ga(y)mepro und Manic! aufgehoben!!

  36. Banane sagt:

    Naja, teilweise stimmt das schon was Druckmann betrifft. Mir ist der Typ ja auch etwas unheimlich.

    Aber TLOU II ist ein geiles game. Nur einige Charaktere sind halt Naughty Dog typisch übertrieben an die heutige Zeit und Gesellschaft angepasst dargestellt.

    Ich finde auch, dass man das in Videogames nicht unbedingt so umsetzen sollte.

    Einmal durchspielen sollte man TLOU II jedoch schon. Ist ein sehr hochwertiges game, wenn man mal von gewissen Charakteren und gewissen Szenen in der Story absieht.

  37. Leo kasper sagt:

    @filkflak Warum ?? Wenn sich Leute über EA und Ubisoft aufregen ! Tut ihr doch auch nicht so als ob euch Jemand in die Eier Getreten Hätte?

  38. Argonar sagt:

    @Drache
    Stimmt, kann man sich aber leider bei den ganzen Fanboys hier sowieos sparen. Die trollen lieber weiter rum was für eine Perfektion abgeliefert wurde. Kritik nicht erlaubt, du "Hater"^^

    Naja die guten Leute werden wenigstens anderswo weiterhin gute Spiele machen. Und Woken Dog wird die Langzeitfolgen schon noch spüren.

  39. Crysis sagt:

    Ich möchte ein neues Uncharted für PS5.

  40. clunkymcgee sagt:

    @Argonar
    Heulst rum weil dich Leute für deinen wochenlangen Hass gegen TLOU2 kritisieren und deine Meinung zum Spiel nicht respektieren, im gleichen Zug stellst du die Leute die es wirklich gespielt haben und als sehr gut befinden als Lügner dar. Doppelmoral at its finest 🙂

  41. mic46 sagt:

    @Drache,

    ich könnte viele Games, "Politisch" auseinandernehmen, wenn ich will.
    Bei GTA wird eindeutig die Gewalt, Verbrechen u.s.w. verherrlicht, weil hast ja nicht die Möglichkeit für das Gute zu sein. "Singelplayer".

    Oder MW, wo man die Möglichkeit hat, mit einer Waffe auf einem Kind zu Zielen.

    Aber scheinbar ist es doch so, das bei einigen, Gaming oder das Internet für völlige Dummheit sorgt, da sich Fiktion und Realität verschmelzen und somit die Wahrnehmung eine andere ist, die sich aber nur in einem kranken Hirn so entwickeln kann.

    Aber seit Corona, sind ja die Verschwörungstheoretiker auf dem Vormarsch.

  42. mic46 sagt:

    @Argonar,

    kann dein Frust schon verstehen, musst dir ja ein Kotelette ans Bein Nageln, damit zumindest die Hunde mit dem Schwanz wedeln, wenn sie dich sehen.

    Anders kann ich mir dein geschleime in Richtung Drache sonst nicht erklären.

  43. kema2019 sagt:

    Ich finde diese Leute super die sich an TLOU2 und der Homothematik so stören. Ist echt richtig entertainment zu lesen, was diese Leute sich für eine Schei*e aus dem Hirn drücken. 😀 Die meisten haben es wahrscheinlich nicht mal selbst gespielt und Sind hier hirnlos am haten ohne Ende. Ellie ist in dem Spiel 19. Eine Teenagerin! Da passt so eine Lovestory nunmal und warum es euch kümmert ob es nun ein männlicher oder weiblicher Partner ist verstehe ich sowieso nicht, da es im Endeffekt auf das gleiche hinauskommt. Da kann man es noch so sehr abstreiten, aber wenn das der Punkt ist an dem ihr euch stört, obwohl das Geschlecht keinerlei Storyrelevanz hat, seid ihr meiner Meinung nach einfach Homophob. Genauso wie alle anderen die behaupten Abby wäre eine Transe... Ist sie nicht.

    Ich wünschte einfach diese ganzen "Hater" würden das Game einfach mal selber spielen und die Story verstehen, anstatt einfach in die Hasstiraden mit einzusteigen nur weil es gerade "cool" ist.

  44. Yago sagt:

    @Leo was stimmt nicht mit dir? Ich glaub du hast eher Hass gegen homosexuelle, so wie du schreibst, das ist nicht normal. Weiße männliche Hetero Gamer...vll hast du ja was gegen Neil Druckmann weil er aus Isreal kommt.

    Weil verstehen kann ich dich nicht, das du ein Game Designer so angreifst.

    Wenn du seine spiele nicht gut findest dann ist das in Ordnung aber man muss ja nicht gleich persönlich werden.

  45. mic46 sagt:

    @Leo kasper,

    wenn Du ein guten Psychiater suchst, kann ich dir ein paar gute Adressen geben.
    Aber habe dahingehend wenig Hoffnung, das dir geholfen werden kann.

    Beileid.

  46. Nathan Drake sagt:

    Eine neue IP wäre super. Bin noch nicht durch mit Part II aber bis jetzt richtig geil (auch wenn mir gewisse Geschehnisse der Story nicht gefallen, ist sie mit das Beste was es diese Generation gab).

    Uncharted war der Oberhammer, aber ich finde Teil 4 hat es perfekt abgeschlossen.
    Deshalb eine neue IP. Vorn mir aus shooter, von mir aus so was wie HZD oder sogar ein geiles Rennspiel. Sollen machen wo sie Potential sehen und was ihnen gefällt - ich werde dabei sein

  47. Eloy29 sagt:

    Es ist ein Spiel welche manche wohl Polarisiert. Weswegen sei egal. Nicht jeder muß es mögen dafür gibt es nun mal Unterschiedliche Meinungen. Mir da Stalinismus zu unterstellen.....immerhin zeigt dieses wie du gepolt bist. Ich konnte in dem Spiel weder Fremdenhass noch anderes erkennen was rassistisch ist. Das Lesben auch in Videospielen vorkommen korrekt , das Elli eine starke Frau ist korrekt. Ich als weißer Hetero (selten so einen dämlichen Namen gehört) gehe konform mit ND und bescheinige ihnen von mir das sie mich fast 40 Stunden Superb unterhalten haben. Das ist meine Meinung zu TLOU2 und dazu stehe ich....Punkt

  48. Kalim1st sagt:

    Ne sry bitte kein Teil 3.
    Mit der Story von 2 wurde Last of Us begraben

  49. Leo kasper sagt:

    @mic46 Das ist mir schon Klar das""Du"" gute Psychiater 😉

  50. Leo kasper sagt:

    !"""""Kennst""""" !

  51. Argonar sagt:

    @clunkymcgee
    Lol der Einzige der rumheilt bist du, weil viele Leute dein heißgeliebtes TLoU2, wie zu erahnen war, beschissen finden. Trollst jetzt sogar schon in anderen Topics herum. Der User Score macht dich wohl echt fertig was 😉

    @mic46
    Rofl Zustimmung = Geschleime, cool story bro.
    Sehr erwachsene Antwort übrigens.
    Wenn man sonst nicht weiter weiß, muss man halt gleich wieder persönlich werden. Aber war ja nichts anderes zu erwarten, von der ND Fanboybrigade. Was anderes könnt ihr ja nicht.

  52. Plastik Gitarre sagt:

    wie nd mit sex, gewalt und drogen in dem spiel umgeht ist für mich wegweisend. bei tlou2 wird der finger gehoben und bei gta ist das alles legetim? ja nee is klar.
    doppelmoral nennt sich sowas. lachhaft.
    ich hoffe dieses werk wird noch viele andere spiele entwickler inspirieren. mich hat es zu 100 % überzeugt und ist auf seine weise authentisch bei all diesen themen. hut ab.

  53. Argonar sagt:

    Ich muss sagen GTA ist auch gar nicht meins, besonders Teil 5.

    Mein damaliger Mitbewohner hat es eine Zeitlang recht viel gespielt. Nach einiger Zeit musste ich da immer aus dem Zimmer gehen. Der Schwachsinn den die so verzapfen und noch dazu auf dem Niveau, das hab ich echt nicht langen ausgehalten.

    Ich weiß das ist großteils Absicht, trotzdem furchtbar.

    Ps. Ja das heißt ich hab es selber nie gespielt und hab eine Meinung dazu. SKANDALÖS!!!

  54. Leo kasper sagt:

    Wegweisend???? Ja ganz besonders die Szene in TLOU2 wo der Typ der aussieht wie Neil Druckmann auf den Sterbenden und Schwerverletzten Joel spuckt!!! Wenn sich Zukünftige Programmierer hier keine Inspiration holen wo dann?

  55. clunkymcgee sagt:

    @Argonar
    Glaub der Hass auf ND frisst deine geistige leistungsfähigkeit auf 😀 😀 😀

  56. Argonar sagt:

    @clunkymcgee
    Deine Baits waren auch schonmal deutlich besser. Aber danke, dass du nochmal schön beweist was ich vorhin schon geschrieben habe. Persönlich werden, wenn man nicht weiter weiß. Beweisführung abgeschlossen 😉

  57. clunkymcgee sagt:

    @Argonar
    WTF was für trollen ... Nur weil ich ne Meinung zu einem Spiel hab, dass ich vorher nicht gespielt hab? SKANDALÖS!
    BTW: Der User Score klettert immer weiter hoch. Sobald die ganzen Fake/Hass Scores weg sind, sieht das ganz passabel aus. Aber ändert nichts an meiner objektiven, unverfälschten Meinung zu diesem großartigen Spiel 🙂

  58. ChaosZero sagt:

    Mal wieder die gleichen ahnungslose Trolle hier die einem was von Spiel erzählen wollen, es selbst aber nicht gespielt haben.

  59. redeye4 sagt:

    @Argonar
    Aber ND und Druckmann beleidigen ist anscheinend ok? Verstehe. Und wenn man im Gegenzug zu dir das Spiel gut findet ist man ein Fanboy und hatet gegen euch? Aja.

  60. Schlauberger sagt:

    So wie Teil II gefloppt hat ist klar das schnell ein Teil III es wieder ausmerzen muss ❗

  61. mic46 sagt:

    @Argonar, Leo kasper

    wie ist denn das Gefühl so, sich hier als Trittbrettfahrer zu profilieren?.
    Seid ihr beiden so leicht zu Manipulieren von der Hater Gesellschaft?.

    Labert hier Sachen von andere nach, und wollt diese als eure Meinung verkaufen, einfach nur Lächerlich, außerdem es es ebenso lächerlich, das einer von euch das Wort Erwachsen in den Mund nimmt, von dem Ihr Lichtjahre entfernt seid.

    Bei solchen Typen bekommt man das kalte Kot**.

    habe die Ehre ihr verlierer der Gesellschaft.

  62. mic46 sagt:

    "Sowie Teil II gefloppt hat"
    Mir scheint, das Irrenhaus hat vergessen, seine Tore zu verschließen.

  63. Yago sagt:

    @Leo, besser informieren. Der Charakter der auf Joel spuckt ist soll nicht Neil Druckmann sein, gibt auch andere Männer die so aussehen. Der Charakter basiert auf den Schauspieler Alejandro Edda.

  64. YPG13 sagt:

    Kann mir auch gut vorstellen, dass Druckmann keinen Bock auf einen dritten Teil hat. Bei den Reaktionen einiger Schwachköpfe auf Part II, würde mich das jedenfalls nicht wundern.

  65. clunkymcgee sagt:

    @mic46
    Wusstest du es nicht? Verkaufsrekorde sind = flops 😀

  66. mic46 sagt:

    @clunkymcgee,

    wo Du schon das Wissen ansprichst, manche haben dieses wohl mit der Gabel zu Gemüte geführt.

  67. Argonar sagt:

    @clunkymcgee
    Hahahaha, das ist also der nächste Strohhalm. Okay.

    Der User Score geht langsam nach oben, weil die schlechten Wertungen von 1-7 gehen (also über dem Durchschnitt liegen), die guten aber großteils 10/10 sind. Es kommen immer noch verdammt viele negative rein.

    Und es gibt genaus so viele Fake 10/10 Bewertungen, wie 0/10, aber dazu müsste man die sich halt auch mal durchlesen? Aber nein, die sollen natürlich nicht gelöscht werden 😉

    Die guten Verkäufe kommen aber von den PreOrdern, dem Namen der Marke und dem False Marketing. (Ich seh schon wie einer von euch zum drölften man die Frage stellt "Welches False Marketing", nur damit du dich wieder beschweren kannst, dass ich immer das selbe schreibe lmao)

    @ChaosZero
    Schreibs noch 10 mal, dann glaubts dir vielleicht auch wer.

    @mic46
    Und DU weißt was meine Meinung ist und was nicht? Ich kann nichts dafür, wenn du mit der Wahrheit nicht klar kommst. Danke übrigens für die Beleidigung, weiterer Beweis für mich 😉

    @redeye4
    Nicht jeder der es mag ist ein Fanboy, das hab ich nie gesagt. Aber jeder, der JEDE schlechte Kritik nicht akzeptieren kann und den Schreiber direkt angreift ist definitiv einer.

    Hab ich das etwa bei den Spielen gemacht, die ich gut finde? Nein. Und da gibt es auch genug negative Stimmen. Aber ich komm damit klar, auch wenn die selben sachen mehrfach geschrieben werden. Blinde Fanboys nicht.

    Ich schreib halt dann in diesen Fällen auch WARUM ich das anders sehe, was hier bislang noch keiner geschafft hat, daher Pseudoargumente. "Die Story ist so gut, weil sie so gut geschrieben ist". lmao

    Und wo genau hab ich ND und den Druckmann persönlich angegriffen. Könnte in der Hitze des Gefechts schonmal passiert sein, weil es stürzen sich ja auch immer die selben 5-6 Leute gleichzeitig auf mich (so wie jetzt auch^^).

    Da wird der Ton manchmal schonmal rauher, könnt mich aber nicht dran erinnern. Würd ich also gern mal sehen. Ich vermeide das so weit es geht, dass ich aber nicht viel von beiden halte ist klar und das gebe ich auch offen zu.

  68. Leo kasper sagt:

    @mic46 Meinung!!!!!Erwachsenen!!!! Und das von Jemanden der noch Kürzlich von Play 3 gefordert hat jeden der nicht seiner Meinung ist zu Sperren !

  69. clunkymcgee sagt:

    @Aggronar
    Wie verzweifelt du dich zu retten versuchst 😀
    Seit wann ist ein Rating von 7 schlecht? lul. Passt zu deiner stets schwachen Argumentation. Kann mir schon vorstellen wie deine Knie zittern, weil das Game anscheinend doch ganz gut ankommt und der Zug auf dem du mitfährst immer langsamer wird 🙂

  70. Leo kasper sagt:

    Verkaufs Rekord ??? Teil 1 hat sich 20 mio mal verkauft!!! TLOU2 wird sich keine 7 mio verkaufen!!! -13 mio Und dann wirds heißen TLOU2 der Kassenschlager 😉

  71. Argonar sagt:

    @clunkymcgee
    Wie du immer allen einreden willst, mir "gingen die Argumente aus" oder "ich wäre verzweifelt". Nice try. Der Einzige der nie was kontern kann bist du.

    Und 7/10 gelten als schlecht, seit ihr euch über die paar 7/10 Berwertungen einiger Kritiker beschwert habt. So einfach ist das.

  72. mic46 sagt:

    @Argonar,

    wo ist dein Problem?, spreche doch genau deine Sprache, nur das diese nicht in Richtung ND geht sondern in deiner.

    Keine Beleidigung sondern meine Meinung die ich mir über dich gebildet habe.
    Beschwerst dich, das Du Angegriffen wirst?, nun wenn man den Müll den der Drache geschrieben hat, mit einem "Stimmt" bestätigt, ist es als hättest Du es so geschrieben.

  73. Moonwalker1980 sagt:

    Es muss UNBEDINGT ein dritter Teil für die PS5 kommen!! UNBEDINGT! Nach diesem zweiten Meisterwerk in Folge sollte es da keine Überlegungen geben.

  74. Argonar sagt:

    @mic46
    "Ihr Verlierer der Gesellschaft."
    mhm Meinung schon klar^^

  75. clunkymcgee sagt:

    @Argonar
    Du drehst die Welt, wie sie dir gefällt. lul
    Du bist echt nicht normal. Und ich bleib dabei, du hast das Spiel keine Sekunde gespielt. Du verbreitest deinen Hass seit Wochen und fährst deine persönliche Kampagne gegen Naughty Dog. Sobald eine News zu TLOU2 kommt, bist du der erste der was negatives schreibt. Objektiv geht anders 🙂 Wenn du das abstreitest, dann kann dich keiner mehr für Zurechnungsfähig halten. Das ist halt deine eigene Schuld 😀

  76. Moonwalker1980 sagt:

    Ach Vangus, jetzt kommst du wieder mit diesem S.hit. Lernst du eigentlich nicht dazu? Ich weiß noch wie du dich wochen- und monatelang darüber aufgeregt hast, nein, eigentlich gefleht hast, dass ja kein zweiter Teil erscheinen soll, denn der würde das Erbe des ersten Teils zerstören, weil es unmöglich sei, dass der erste Teil getoppt werden könne. Ich sagte schon damals, dass das Schw.achsinn sei, denn Künstler wie Da Vinci oder Rembrandt haben auch unzählige Meisterwerke erschaffen und nicht nur eines. Und jetzt fängst du schon wieder mit dieser Chose an. Mannmannmann...

  77. Moonwalker1980 sagt:

    Clunkymcgee: bezüglich Argonaut seh ich das ziemlich ähnlich. Wirklich eine Nervensäge pur.

  78. mic46 sagt:

    @Argona,

    sag mal, für wie blöde meinst Du sind wir?.
    Hier sind zu 90% Fans der Serie und Du wunderst dich, das Du Gegenwind bekommst.
    Ne Kumpel genau das willst Du, Stress verursachen und sich dann später darauf einen....na weist ja, was ich meine.

    Lass deine Lügenmärchen zuhause.

  79. Moonwalker1980 sagt:

    Drache: bist du High oder einfach nur strunzd.umm? Wenn deine ganzen Vorwürfe und Hetzereien stimmen würden (stimmen natürlich nicht), dann würde es dich aber absolut NICHTS angehen was eine private Firma für Spiele herstellt und welche politische Botschaften sie da vielleicht reinstecken würden! Dich, dieser Argonar und die anderen Hater verstehen eines einfach nicht: ES GEHT EUCH EINFACH NICHTS AN! NaughtyDog ist keine staatliche Institution, wird nicht von Steuergeldern finanziert und hat deshalb den Bürgern überhaupt nichts zu rechtfertigen was sie machen! Wenn es dir/euch das Spiel oder die (angeblich politischen) Messages nicht versteht oder nicht wollt, dann ignoriert das Spiel, kauft es euch nicht und verp.isst euch endlich!! Aber das wollt ihr nicht, ihr Mini-Faschisten, ihr wollt einer privaten Firma vorschreiben was sie machen soll und kann und was nicht? Na das wär ja noch schöner! Nochmal: ES GEHT EUCH NICHTS AN was NaughtyDog da produziert, kauft es oder nicht und ver.pisst euch endlich mit eurem Gehate und Getrolle, ihr ver.dammten Hetzer, ihr seid ja wie Zecken und Flöhe, richtig ungewolltes Ungeziefer.

  80. Leo kasper sagt:

    Ein 3 Teil ?? Nach so einen Grandiosen Flop !!!!! Selbst's als N.Dog Fanboy\Hom,oboy\girlboy oder was auch ist so eine Schwachsinnige Forderung nicht mehr zu erklären 🙁

  81. vangus sagt:

    @Moonwalker1980
    Ich bin für eine neue IP, die auf der PS5 etabliert werden muss.
    Und ja, TLoU2 hat es tatsächlich geschafft, wieder ein Meilenstein zu sein, gerade wegen dem Storykonzept, welches es so noch nie zuvor gab in einem Game, das habe ich beim besten Willen nicht kommen sehen.
    Wenn die sowas nochmal schaffen in einem dritten Teil, dann ok, sollen sie machen mit einem zweiten Team. Viel wichtiger ist aber, das zunächst erstmal eine neue IP etabliert wird, die viel mehr Potential aufweist, gerade mit den Möglichkeiten der PS5 und der daraus resultierenden kreativen Freiheit kann etwas außerordentliches erschaffen werden, was uns noch viel mehr überrascht. Außerdem wäre es schön, mal andere Genres von Naughty Dog zu sehen. Ich will nicht schon wieder ein Uncharted oder TLoU, ich will komplett neue Erlebnisse, die ebenso herausragend sind... Es ist Zeit für Abwechslung! Jede Generation haben Naughty Dog eine neue IP gebracht, außer jetzt bei der PS4. Kann es nicht endlich mal wieder was neues sein?
    Weißt du, ich denke einfach in die Zukunft und male mir gewisse Games aus mit Naughty Dogs Story-Telling-Qualitäten. Ich weiß einfach wie geil eine neue IP werden kann, wie aufregend das sein kann. Alleine bei diesen Vorstellungen würde ich es niemals bevorzugen, schon wieder gegen Bloater und Clicker zu kämpfen in derselben bekannten Welt.
    Es reicht, wenn die noch einen schönen DLC bringen wie Lost Legacy, zeitgleich aber eine neue IP ankündigen, die die Zukunft sichert, oder sollen jetzt nur noch TLoUs und Uncharteds kommen bis wir tot umfallen?

  82. JP82 sagt:

    Oh mein Gott lieber net!!! 😀 Dann lieber Tetris!!! 😉

  83. Frank Castle sagt:

    Lasst mich endlich wieder Mitmischen 🙁

  84. Argonar sagt:

    @clunkymcgee
    Ich bin meistens eben nicht der erste, aber Fakten verdrehen ist ja sowieos eine deiner Stärken, falls du sowas überhaupt hast.

    Negatives kommt schon meistens vor mir. Ich schreibe meine Meinung zu der jeweiligen News, die Diskussion startet schon immer ihr mit euren lächerlichen Anfeindungen.

    Und ich habs dir schon anderswo geschrieben, ich bin nicht auf eine Anerkennung von dir und Deinesgleichen angewiesen.

    @mic46
    Glaub mir, eine Antwort darauf willst du nicht, sie würde euch nicht gefallen.

    Das hier sind immer noch Kommentare zu einer News und kein Fanboard. Aber klar, dass du dich dort nicht aufhältst, denn dort wird es ja in der Luft zerissen und wirklich gehatet.

    Wenn ihr nicht so viel von mir lesen wollt, dann tagged mich halt nicht ständig mit eurem BS sn. Aber ihr habt ja auch jedes Mal die Illusion, dass ihr mich niederreden könnt, was ihr sowieso nicht schafft 😉

  85. Argonar sagt:

    @Moonwalker1980
    Dann sollen sie neue IPs machen und nicht im Marketing rumlügen. Bestehende Franchises für Ihren Agenda Mist zu verwenden geht uns sehr wohl was an, vor allem wenn wir dann auch noch vom Studio beschimpft werden. Ohne die Leaks hätte es ja keiner gewusst.

    Schließlich wollen die unser Geld ja haben. Und lern mal Absätze zu verwenden.

  86. flikflak sagt:

    Wenn sie nicht gestorben sind...dann jammern sie halt weiter.

  87. redeye4 sagt:

    @Argonar
    Wen meinst du mit "...wir dann auch noch vom Studio beschimpft werden." Wer ist wir?
    Als ich wurde nicht beschimpft. Wieso fühlst du dich von Druckmann überhaupt angesprochen? Weil er zu den Leuten was gesagt hat, die ihm den SJW Mist zuschreiben? Sowas hat dich gekränkt?

  88. redeye4 sagt:

    Mir doch egal wenn er irgendwelche Agendas unterstützt. Das Spiel muss gut sein. Und so lange mich ND nicht mit einem Spiel enttäuscht, so lange freue ich mich auf deren nächstes Spiel. Wieso sollte man sich da vorab die Vorfreude vermiesen lassen.

  89. Fabian.Brsl sagt:

    Naughty Dog hat in der Vergangenheit einfach die Settings aus bekannten Filmen und Serien genommen und sie verbessert. So ist z.B. Uncharted aus Indiana Jones und The Last of Us aus The Walking Dead entstanden. Ich kann mir vorstellen, dass Naughty Dogs neue IP in Richtung Breaking Bad gehen könnte und ich würde es mir sehr wünschen!

  90. Argonar sagt:

    @redeye4
    Mit "wir" sind die Leute gemeint, denen die Leaks und in Folge das Spiel nicht mögen, was der gute Neil genau auf ein einziges Thema reduziert hat (das lässt sich nämlich leichter bashen)

    Was er genau geschrieen hat, darüber haben wir zwei ja schon öfter geschrieben. Im übrigen haben die Leute hier auch den selben Mist verzapft, ohne den heißgeliebten Kontext zu kennen wohlgemerkt...

    Und ja ich geb dir Recht, die Agenda wäre grundsätzlich egal, wenn das Produkt am Ende gut ist. Leider ist es meistens so, dass das nicht der Fall ist. Wenn es gut gemacht ist, schreit auch niemand SJW (naja bis auf das ganz grindige Gesocks, dass es immer gibt, egal bei welchem Thema und in welchem Lager.)

    Sobald die Agenda aber im Vordergrund steht, merkt man es so gut wie immer, weil dann das Hauptziel eben nicht mehr die gute Story ist, sondern eben anderswo liegt. Wenn dann Kritik aufkommt, immer schön hinter der Agenda verstecken, wie es auch hier passiert ist.

    Im Übrigen, dass der Neil Druckmann ein SJW ist, kann man kaum abstreiten, bei den Sachen die er so von sich gibt. Hast du mal das Video gesehen, wo er über das Konzept von TLoU1 spricht?

  91. Chadder88 sagt:

    @ Kasper
    Millionen von Samenzellen und du warst der schnellste? Unglaublich......

  92. Eloy29 sagt:

    Welches Problem hat dieser User Argonar eigentlich?
    Er zieht hier über Druckmann und Naughty Dog her , verbreitet seine Meinung die so keiner hat hier und echauffiert sich auch noch ellen lang darüber wenn es Spieler gibt die dieses Game sehr gut oder sogar wie nicht nur ich herausragend finden. Er macht einen auf Gender Schützer und ich weiß nicht was noch für neue Minderheiten die sich unsere Welt geschaffen hat ,eine Gruppe Menschen wie du und ich die es schon immer gab und wundert sich ob seiner Ansehung wenn auch hier es viele gibt die nicht seiner Meinung sind. Aber er ist ja so wortgewaltig das er hier nichts vor und befürchten braucht.....sorry aber merkst du eigentlich wie überflüssig solche in einen Forum sind in denen es um Videogames geht ,nicht jedes Spiel muß voller Humor sein und mit The Last of Us 2 gibt es nun ein Spiel welches uns die Schrecken der Gewalt ,die Spirale des Hasses vor Augen hält und schonungslos diese zeigt.Am Ende hätte ich am liebsten keine Knöpfe mehr gedrückt so sehr hat mich das Game mitgenommen.

  93. Eloy29 sagt:

    Kann es sein das hier nach der Kommentar Sperrfunktion eines gewissen Schwester Boards auf einmal viel mehr vorhanden sind die Sony gegenüber nicht gesonnen sind?
    Alle Fachmagazine sind natürlich gekauft worden von Sony damit ihre Kritiken ja nur Positiv sind und TLOU2 zu einen der besten Spiele aller Zeiten von den Bewertungen her wird. All die Redakteure haben keine Ahnung aber in den Foren und Boards sitzen die welche sie haben......

    Junge und auch Mädchen ,schwarz oder Weiß, Asiate oder Europäer, Muslime oder Hindu wir alle sind gleich und das zeigt dieses Spiel uns auch auf. Hass verändert uns , Hass macht blind , auf beide Seiten ,so sind Abby und Ellie zu Monstern geworden.Auch das zeigt uns ND kompromisslos. Ich bin froh das es Entwickler gibt die solche Spiele entwickeln ,sie bleiben einen im Kopf, der Twist mit Abby daraus eigentlich ein Game im Game zu bauen und sie so zu zeigen wie sie eigentlich ist , stark ND.

  94. Graywolf_Outdoor sagt:

    Eloy

    Magst du nicht woanders mit deiner weltumarmenden Gut.mensch Story hingehen? Zum Beispiel auf eine Demo oder so, da findest du Gleichgesinnte die genau blind und hirn.t.ot sind wie du.

    Man muss andere Meinungen auch mal akzeptieren. Auch du als bekennender G.ut.mensch solltest das mal tun.

    The Last of Us 2 ist aus vielen Gründen kein gutes Spiel geworden, sondern lediglich ein visuell beeindruckendes Game, welches teilweise auf mich sogar Nextgen Niveau hat.

    Die absolut schlechte Dan Brown bzw Sebastian Fitzek Story mit all ihren auf Krampf implizierten Kontroversen ist dermaßen zum in die Ecke rei.ern, das kann man nur schwer beschreiben.

    Dazu das identische Gameplay aus dem alten Vorgänger ohne Verbesserung. Bessere Animationen? Ja. Gameplay erweitert oder verbessert? Nope. Das war im Ersten schon kein Highlight und wurde einfach übernommen.

    Am schlimmsten ist aber die Story, die Inhalte, die Thematik. Und über dem thront dieser Druckmann. Lächerlich.

    Ich gebe dem Game eine 3/10 nachdem ich es mit einem Kumpel, der so leichtgläubig sein Geld rausgeworfen hat, gespielt habe.

  95. Graywolf_Outdoor sagt:

    Und warum man im Game überhaupt springen kann erschließt sich mir, wie viele andere Dinge in diesem Drec.ksgame, einfach nicht.

    Kann jedem nur das SkillUp Review nahe legen. Er trifft es auf den Punkt

  96. Kehltusa sagt:

    Jeder sollte es selbst erleben, diese Spiel ist einfach grandios - für mich das beste Spiel seit langem. Ich kann nur jedem dazu raten, sich von den Meinungen anderer zu distanzieren und es unvoreingenommen zu genießen.

    Ich habe es heute beendet und bin immer noch geflasht, sehr sehr geil!

  97. Graywolf_Outdoor sagt:

    Drache

    100+ für deinen ersten Beitrag. Sind zum Glück einige dieser Meinung und der Shitstorm ist berechtigt. Für Druckmann freut es mich besonders, das es für ihn Kritik hagelt.

    Sony muss aber mitschwimmen und diesen Hinterwäldler sein Ding machen lassen. Schließlich will man politisch korrekt sein und die PR für so einen Müll mitnehmen. Hat man ja bei Black lives Matter gesehen. Schön brav mit schwimmen mit dem Strom. Sonst könnte man ja tatsächlich anecken und eine eigene Meinung haben.

  98. xjohndoex86 sagt:

    Bin zwar jetzt erst bei der 22 Stunden Marke und habe noch 2 Tage Seattle vor mir aber ganz ehrlich: Wie will man das noch toppen? Sicherlich könnte man noch viele Geschichten erzählen in dem Universum. Gerade die Tage & Jahre nach dem Ausbruch würden mich sehr interessieren aber rein von der Inszenierung und seinen Intentionen dahinter kann man da schwer was drauf setzen.

    @Argonar
    Ich hatte ja selber die Befürchtung, dass bestimmte Ereignisse nur stattfinden, damit man eine Muskelbraut wie Abby rechtfertigen kann. Sieht man aber das große Ganze und all die Motivationen die hervorragend verdeutlicht werden, sieht es ganz anders aus. Abigail ist nämlich bei weitem weniger Mannsweib als es bspw. Nadine war in UC4. Die physische Präsenz viel mehr ein Schutzschild als ein SJW-Symbol für Female Empowerment und Diversität. Generell gibt es hier nur Verlierer auf allen Seiten. Und es gibt wohl kein Spiel, dass die Sinnlosigkeit selbstgerechten Handelns so gut dargestellt hat.

  99. Argonar sagt:

    Welches Problem hat eigentlich dieser User Eloy29?
    Naja es sind vermutlich mehrere Probleme.

    Es fängt mal damit an, dass er offensichtlich nicht sinnerfassend lesen kann, eine Eigenschaft, die er mit so manch anderem TLoU2 Fanboys teilt. Daher auch das gemeinsame Folgeproblem, dass Kritik nicht verstanden wird und permanent falsche Schlüsse gezogen werden.

    Dann kommt dazu, dass er anderen Meinungen nicht akzeptieren kann, aber schön einen auf verständnisvoll macht. Zwei weitere Eigenschaften, die er mit den Fanboys teilt. Vielleicht sollte er sich mal informieren, was die LGBT Community von dem Spiel so hält. (Spoiler alert, nicht so viel)

    Ein weiteres Problem ist die fehlende Fähigkeit, seinen Text ordentlich zu gliedern, um das Lesen so unangenehm wie möglich zu gestalten. Ja auch das ist eine wiederkehrende Eigenschaft unter den Fanboys. Naja so viel Zeit wie man sich zum Lesen nimmt, nimmt man sich dann halt auch zum schreiben was? 😉

    Der fliegende Wechsel zwischen dritter und zweiter Person ist dann aber neu.

    Und der clunkymcgee wird doch hier nicht etwa einen "random youtuber" verlinken. Das ist scheinbar völlig okay, wenn er die eigene Meinung vertritt, ansonsten aber äußerst verwerflich.

  100. Argonar sagt:

    @xjohndoex86
    Das Spiel versucht auch krampfhaft Ellie schlechter und Abby besser darzustellen als beide sind, hauptsächlich durch Gameplay.

    Sieht man sich aber an, wie beide bei/nach bestimmten Ereignissen reagieren, ist trotzdem klar, dass Ellie "normal" und Abby ein furchtbarer Charakter ist.

    Ich habe aber online schon einige Fanfiction Versionen der Story gelesen, die deutlich besser klingen, als das was abgeliefert wurde, ohne dabei das Grundthema zu verändern. Alleine schon eine Restrukturieren einiger Ereignisse würde viel helfen.

  101. Eloy29 sagt:

    Ich habe kein Problem,dafür scheinst du aber nicht wenige davon zu haben. In dem was du so von dir gibst. Ich habe fast 40 Stunden eines der besten Spiele bisheriger Zeiten erlebt wie sehr viele andere auch. Die Probleme suche wohl eher auf deiner Seite. Darfst gerne noch mehr schreiben....bist ja ein so versierter Geselle darin .....ich lache dann derweil innerlich weiter über dieses von dir.

  102. Naked Snake sagt:

    Meine Güte, es muss nicht unbedingt einen dritten Teil geben, weil dann wollen die Fans auch einen 4. und 5. und irgendwann muss auch mal gut sein.

    ABER, es muss doch nicht immer so eine vor Klischees triefende Story, wo nach einer Checkliste alles abgehakt wird, was vermeintlich zu einer emotionalen Story gehört. Wie wäre es stattdessen einfach ein reines Survival-Spiel zu machen, ohne großartige Heul-Geschichte. Die Welt ist da, man kann sie auch nutzen.

  103. clunkymcgee sagt:

    @Aggronarr
    Hey ich dachte Random Youtuber seien der letzte Sh'it?
    Immerhin habt ihr ja ohne ende von denen gepostet :O

  104. xjohndoex86 sagt:

    @Argonar
    Da du das Spiel wie die ganzen anderen Dampfplauderer offensichtlich NICHT GESPIELT hast, sage ich es noch mal klar und deutlich: Niemand wird Besser oder schlechter dargestellt. Alle tragen ihre Schuld und müssen mit den Konsequenzen leben. Ellie ist total paralysiert und später auch traumatisiert. Erst stellt sich heraus, dass ihr "Mentor" ihr dreist ins Gesicht gelogen hat und im Grunde genommen ein Massenmörder ist. So sehr wie jeder Joel's Handeln nachvollziehen kann, ist das nun mal Fakt. Nachdem dann weitere Leute drauf gehen, muss Ellie die Sinnlosigkeit ihres Rachfeldzugs erkennen. Nur hat das bis dahin schon wieder weitere Steine in Bewegung gesetzt. Sie wird nicht als Schlecht dargestellt, sondern sie stellt das mehr und mehr in Frage was sie tut oder denkt tun zu müssen.

  105. clunkymcgee sagt:

    @xjohndoex86
    Gleich kriegst du heftigen Gegenwind von AggroNarr. Watch out

  106. Argonar sagt:

    @Eloy29
    Das ist sehr schön für dich. Offensichtlich reicht dir das ja aber nicht.
    Und kein Problem? Hm, Ignoranz kommt also auch noch dazu. Ebenfalls ein Fanboy Trend.

    Btw. glaubst du eigentlich, dass ich nicht lache?

    @xjohndoex86
    Ich habe aber Playthroughs gesehen, oder bist du auch einer von denen, die mir erklären wollen, mit dem Controller in der Hand wird die Story anders?

    Was ich mit der Darstellung meine ist, die Sachen die man als Abby macht, haben einen positiven Unterton, wie mit Hunden spielen, Kinder retten usw.
    Ellie's einen negativen, sie tötet nur Hunde, Schwangere und Abby's Freunde. Dazu wird ständig die "Revenge is bad" Karte ausgespielt.

    Der Unterschied ist, Abby zeigt für keine ihrer Taten (während denen man sie alle nicht spielt) jemals Reue. Ellie schon.

    Ellie wird laufend provoziert, das selbe gilt auch für Joel, ja er hat schlimme DInge getan ja, aber nicht spaß daran andere zu tode zu foltern, egal aus welchem Grund

    Wie ist nochmal die Reaktion von Abby darauf, dass Dina schwanger ist. Die Alte ist durch und durch psycho, Von wegen nicht schwarz und weiß, nur wenn man die billigen Tricks nicht durchschaut.

    @baitmcgee
    Ich weiß schreiben ist eine Kunst, die du nicht beherrscht.
    Leute wie john, redeye und VIncent können ihren Standpunkt wenigsten argumentieren, du hingegen nur herum trolln, deswegen triggern dich lange Texte wohl.

    Stört es dich eigentlich, dass in den anderen Topics niemand auf deine low level baits eingeht? (Das ist eine rhetorische Frage, brauchst du nicht beantworten, denn ich kenne die Antwort schon 😉 )

  107. clunkymcgee sagt:

    @AggroNarr
    Die Baits sind nur für dich und du nimmst sie wahr und gehst sogar drauf ein, das ist das was zählt 🙂

  108. Graywolf_Outdoor sagt:

    Eloy

    Mit so einer Antwort habe ich gerechnet. Du bist einfach zu unterbelichtet, als das du mir annähernd mit Argumenten das Wasser reichen kannst.

    Das Talent zu schreiben fehlt dir ja schon. Ich lache da viel lieber über blinde Gut.menschen wie dich. Und das ordentlich.

  109. clunkymcgee sagt:

    @AggroNarr
    Warst du nicht sogar der der mir weiß machen wollte, die guten Pressewertungen seien nur so gut, weil ND verboten hat das sie über gewisse Dinge sprechen und das wenn sie sich negativ äußern, sie keine Preview Copies mehr bekommen?

    Ach was, ich hab mir sogar die Mühe gemacht und deinen Kommentar rausgesucht:
    Zitat AggroNarr: "Leute mit Preview copies halten normalerweise schön den Mund, weil sie hätten gern das nächste mal auch wieder eine "

    https://www.youtube.com/watch?v=uTZQtB7XE8g
    Gegen Ende sprechen sie offen darüber. Auch über ganz andere wilde Gerüchte und Anschuldigungen, die jedem Reviewer an den Kopf geworfen werden bzgl. TLOU2.

    Das sind 1:1 die Leute wie du, die den Leuten das an den Kopf werfen. Dabei kennst die weder die NDA, noch bist du in der Branche angestellt. Aber Hauptsache du gibst deinen Senf ab. Denk noch mal drüber nach, warum du so viel hate kassierst 🙂

  110. RoyalExile sagt:

    Ganz ehrlich ich sag euch allen hier mal was das was ihr hier macht ist im Endeffekt genau das was das Spiel euch sagt Ellie und Abby raffen gegen Ende dass es nichts bringt sich gegenseitig fertig zu machen und belassen es dabei und hier wird der eine beleidigt dann der nächste dann der nächste und was bringt das ? Nichts so siehts aus ich denke auch das die meisten es einfach nicht verstehen...

  111. Argonar sagt:

    @hypocritemcgee
    Und ein weiteres Youtube video vom Oberheuchler persönlich.

    Sorry aber ich schau mir jetzt nicht 75 Minuten Gebrabel an, wenn du willst, dass ich was dazu sage (und scheinbar stehst du ja voll drauf), dann hau mal schön nen Timecode rein. Wird aber bis zum Abend warten müssen.

    Übrigens, Wer Baits aufzeigt und dabei drüber lacht, geht nicht drauf ein. Aber da merkt man mal wieder wie verzweifelt deine Trollversuche sind. Möchtest du nicht auch was bei den FFVII und LoH Themen schreiben, da warst du ja noch nicht.

    Ja ich weiß eigentlich soll man den Troll ja nicht füttern, aber wenn er sich so erbärmlich anstellt...

  112. clunkymcgee sagt:

    @Argonar
    58:48 Extra für dich. BTW: Der rest ist auch sehenswert 🙂

  113. ras sagt:

    Brauchst das Video von Game Two nicht anschauen. Da sind 3 Leute mit selber Meinung.
    Langweilig. So macht man keinen Talk.

    Und mal zum Thema von wegen Joel Massenmörder.
    Haben hier einige den ersten Teil schlecht in Erinnerungen?

    Es war niemals zu 100% sicher das die durch Ellies Opfer eine Heilung bekommen hätten.

  114. clunkymcgee sagt:

    @ras
    Du wirfst mir vor, dass ich nicht lesen kann, aber bist kein Stück besser lol.
    Außerdem machst du nur ein simples copy&paste, welches du aus den Kommentaren aufgeschnappt hast. GG

    Nochmal für dich weil du dich anscheinend sehr dafür interessierst:
    Um den Talk zum Spiel ging es nicht, sondern um das ganze drumherum.

    Zitat AggroNarr:
    "Leute mit Preview copies halten normalerweise schön den Mund, weil sie hätten gern das nächste mal auch wieder eine "
    Antwort dazu:
    58:48

    Dazu brauch ich keinen Kritiker mit anderer Meinung, sondern die der Redakteure. Das ist völlig unerheblich, dass allen drei das Game gefallen hat. Das hat damit gar nichts zu tun.

  115. ras sagt:

    Wasser ist nass.

    clunkymcgee: " das hat jemand anderes behauptet"

    Und weiter:

    ""Dazu brauch ich keinen Kritiker mit anderer Meinung, sondern die der Redakteure. Das ist völlig unerheblich, dass allen drei das Game gefallen hat. Das hat damit gar nichts zu tun.""

    Das ist dann kein Talk sondern eher eine Lobpreisung.

  116. clunkymcgee sagt:

    Glaub du hast einen Schlaganfall.

  117. Eloy29 sagt:

    Ich habe glaube ich noch nie zwei so verbohrte Typen in einen Board erlebt wie ihr zwei Total Ausfälle. Es ist ein Spiel nicht mehr und nicht weniger. Wenn ihr so viel Persönlich gegen ND ihre Weltanschauung, Hr Druckmann habt dann schreibt denen doch mal. Ich bin mir sicher sie werden bei so viel Intelligenz wie ihr beide besitzt sofort eine Stelle für euch haben damit ihr beide im nächsten Spiel dieser unbedeutenden Spiele Schmiede Naughty Dog alles besser macht so daß es auf den sozialen Netzwerken Konfetti und Popcorn für euch hagelt. Denn ich bin überrascht das sich für schlau haltende Menschen hier so die Blöße geben.
    Was soll man anders machen als über euch den Kopf zu schütteln und sagen .......

  118. kitetsufighter sagt:

    @clunkymcgee
    Naja es geht wohl eher darum das du soweit ich mich recht entsinne einer derjenigen warst der hier aussagen gebracht hat wie:

    "der quatsch von nem randomyoutuber zählt doch nicht bzw interessiert mich nicht"

    Sry aber das macht dich entweder zu nem heuch'ler oder wennst andere damit triggern willst zu nem troll. beides suboptimal^^ außer du genießt es zu trollen, dann bist in deinem element :)))
    Spass beiseite. nichts gegen dich aber solltest du das mit dem video ernst gemeint haben dann darfst andere videos nicht als "mist von nem randomyoutuber" abtun, nur weil sie für deine argumentation nicht förderlich sind.

    Ich habs jetzt mit nem kumpel der sich gekauft hat durchgespielt und für mich hat die geschichte eben nicht funktioniert. Du darfst gern anderer meinung sein. Aber für mich ist abby nicht sympathischer geworden bzw war ich in die neuen charaktere nicht sonderlich invested. Lev fand ich ok, wenn dann hät ich ihn lieber ihn anstatt abby gesteuert.
    Auch das ellie ihrer rache abgeschworen hat fand ich für mein empfinden wenig glaubwürdig.
    Abby hat ellie nicht nur joel genommen, sondern auch die möglichkeit das die beiden ihre beziehung zueinander wieder kitten konnten.

    "Humans are petty creatures"

    Sieht man doch schon allein hier in den comments. Eine seite wirft der anderen etwas vor und ungekehrt.^^ wobei manche mehr manche weniger tolerant gegenüber der meinung anderer sind. xD

    klar ist der mensch auch in der lage zu verzeihen oder wie in diesem fall seiner rache abzuschwören aber aus dieser situation heraus fand ich das mehr als nur unglaubwürdig.

    Spoiler:
    Du bist in einem kampf auf leben und tod und starrst jener person in die augen die du für dein leiden, deine wut deine ohnmacht verantwortlich machst. Das adrenalin schießt durch deinen körper, dein blut pumpt so heftig das es in deinen ohren pocht. Zu allem überfluss werden dir 2 finger abgebissen.
    Meiner meinung nach ist es aus dieser situation heraus unmöglich einen klaren gedanken zu fassen, geschweige denn seiner rache abzuschwören.
    Spoiler ende

    Für mich ists grafisch und visuell top. Vom gameplay war es nicht gerade innovativ, aber man muss das rad ja auch nicht neu erfinden. Stellenweise wars für meinen geschmack etwas zu langatmig ind mich hat halt die story einfach nicht wirklich überzeugt.

    Zu der meinung steh ich auch. Es ist mit sicherheit kein "schrott titel" ganz im gegenteil dafür ists in der summe seines ganzen zu gut, aber das unantastbare meisterwerk als das es hier von so manchem gepriesen wird ist es auch nicht.

    Und zu deinem 2ten link:

    Nette "diskussion" 😉 3 leute die das game dufte finden kommen nach mehr als einer stunde zu dem fazit das sie das game nachwievor dufte finden.
    Sry das war jetzt dezent übertrieben. Ich hätte es halt wesentlich interessanter gefunden wenn beide standpunkte vertreten worden wären. So gibts für mich nicht wirklich viel her, aber danke für den link 🙂

  119. clunkymcgee sagt:

    @kite
    1. Das sind Redakteure 😉
    2. Warum redet ihr am Thema vorbei? Exposed? 😉

  120. clunkymcgee sagt:

    @kite
    Oder bist du einfach ein Zweitaccount von ras und bist durcheinander gekommen? Kann ja mal passieren 🙂

  121. xjohndoex86 sagt:

    @Argonar
    Die Handlung wird nicht anders, sie wird spürbarer.
    DAS ist das Schöne an dem Medium und der Immersion. Darum sind wir Spieler.
    Sicherlich kann man sich auch passiv eine Meinung darüber bilden was passiert aber ich wage mal zu bezweifeln, dass du wirklich 30 Stunden am Stück angesehen- sondern einfach nur mal hier, mal da eine längere Stelle rausgepickt hast. Und da geht es halt schon los. Womöglich dann noch bei Anti-SJW Pfeifen wie Pewdiepie, die genauso bekn*ckt sind wie die SJW'ler und hinter allem ein Umsturz des heiß geliebten Patriarchat befürchten. ^^

  122. clunkymcgee sagt:

    @kite
    "Sieht man doch schon allein hier in den comments. Eine seite wirft der anderen etwas vor und ungekehrt.^^ wobei manche mehr manche weniger tolerant gegenüber der meinung anderer sind. xD"

    Seh ich auch so. Warum musst du dann ständig deine Meinung kundtun, wenn wir sie schon alle kennen? Außerdem erwähnst du immer, dass TLOU2 nicht das ist, zu dem das alle machen wollen. Das ist einfach falsch. Für viele ist das nun einmal das, was nicht deiner Agenda entspricht und das sollte man akzeptieren. ^^

    "Aber für mich ist abby nicht sympathischer geworden bzw war ich in die neuen charaktere nicht sonderlich invested"

    Genau das hat aber bei mir funktioniert.

    "klar ist der mensch auch in der lage zu verzeihen oder wie in diesem fall seiner rache abzuschwören aber aus dieser situation heraus fand ich das mehr als nur unglaubwürdig."

    Nicht jeder Mensch ist gleich und handelt wie der andere. Nur weil du diese Situation selber nicht erlebt hast, heisst es noch lange nicht, dass es absolut unrealistisch ist.

    "Spoiler:
    Du bist in einem kampf auf leben und tod und starrst jener person in die augen die du für dein leiden, deine wut deine ohnmacht verantwortlich machst. Das adrenalin schießt durch deinen körper, dein blut pumpt so heftig das es in deinen ohren pocht. Zu allem überfluss werden dir 2 finger abgebissen.
    Meiner meinung nach ist es aus dieser situation heraus unmöglich einen klaren gedanken zu fassen, geschweige denn seiner rache abzuschwören.
    Spoiler ende"

    Was ist dann z.B. mit den Menschen die sich umbringen wollen, kurz vor dem Abzug sind, es dann aber doch nicht können? Ich versteh worauf du hinaus willst, aber es gibt halt unterschiedlich reagierende Menschen. Und was wäre jetzt besser für den Ausgang der Story gewesen, wenn

    Spoiler:
    Ellie Abby jetzt nicht losgelassen hätte? Im Endeffekt wäre das 1. total vorhersehbar gewesen und 2. wäre gar nichts menschliches mehr von Ellie übrig geblieben.
    Spoiler Ende.

    Jeder hat andere Ansichten über die Story. ND hat mehr richtig gemacht, als viele hier denken. Über kein Spiel wird so viel geredet wie über TLOU2, egal ob positiv oder negativ. Die Threads explodieren und auch die Scores. (75k hab ich noch nie gesehen auf Meta). Mehr PR geht nicht.

  123. Yago sagt:

    @Graywolf...was du vom Stapel lässt ist ja mehr als unteres Niveau. Dir sollte man auch nicht das Wasser reichen können, mit dem Blödsinn was du hier schreibst.

    Kannst dich mit Leo und Argonar zusammen tun, ihr habt alle merkwürdige Ansichten.

    Natürlich kann jeder seine eigene Meinung äußern aber ihr übertreibt komplett.

  124. Argonar sagt:

    @xjohndoex86
    Ich hab mir tatsächlich einen reinen 20 Stunden playthrough ohne irgendwelche Kommentare angeschaut. Weil dass ich sonst nicht mitreden kann, ist mir klar. War aber zugegeben auch etwas viel auf einmal.

    @clunkymcgee
    Kannst ja meinen Namen doch richtig schreiben.

    Also ich dachte jetzt tatsächlich es geht um was anderes, in dem Video. Weil bei dem Zitat von mir ging es darum, dass die neuen Leaks 1 Wocher vor Release vermutlich nicht von den Preview Copies waren.
    Eben weil die nicht den NDA brechen werden ("somit also schön den Mund halten") und dann keine Copy mehr bekommen, sondern dass das Streetdate gebrochen wurde.

    Also um das nochmal zu sagen, natürlich wird niemals jemand sagen "eine 9 oder du bist raus." Wenn das jemals bewiesen werden könnte, oh boy. Dagegen ist der bei TLoU2 Shitstorm ein laues Lüftchen.

    Ich habe IMMER gesagt, es ist indirekt. Das Risiko, dass du dann keine Review Copy mehr bekommst ist definitiv da. Nimm Angy Joe. Du kannst jetzt von dem Channel halten was du willst, aber ich würd dem als Hersteller auch niemals eine Review Copy anbieten, du verstehst warum oder? Und dass Reviewer ihre Integirtät verteidigen ist auch klar.

    Was die Game Two Leute angeht. Hab kein Problem mit ihrer Meinung, heißt aber nicht dass ich zustimmen muss. Aber der Vergleich hinkt trotzdem, weil ich rede auch nicht von der Zielmechanik, da werde ich auch nie was drüber sagen, weil die kenne ich nicht. Aber die Story habe ich erlebt und da kann ich mitreden.

    Welche Leaks Fake oder Real waren, war mir aber großteils klar, hab ich auch immer wieder geschrieben. Hab nur die Sachen für bar genommen, von denen ich tatsächlich auch die Videos gesehen habe. Wie z.B der Part. dass Abby angeblich tran'sgender sein soll. War mir relativ klar, dass das nicht stimmt.

    Crunch Times hab ich glaub ich nie kritisiert, das ist in der Software Entwicklung leider "normal" Dass Leute die nicht ND's Meinung sind rausgeworfen wurden, ist aber eine andere Geschichte und das kann man vorwerfen, bzw ist das Resultat, dass einfach viele Talente nicht mehr dort arbeiten.

    Nimm dir aber den Abschluss des Videos zu herzen und akzeptieren andere Meinungen "es gibt nämlich mehr als eine". Und wenn positive immer wieder geschrieben werden dürfen, dann auch negative.

    @Yago
    Das ganze hat nicht so angefangen, schaukelt sich aber mit der Zeit hoch. Das ist aber bei Diskussionen zu fast allen Themen so. Außerdem zeigt das nur die Passion

    @Eloy29
    Gegenvorschlag, schreib du ihm doch einen Fanbrief. Da freut er sich sicher mehr drüber. Der gute Neil kämpft auf Twitter schon seine eigenen Kämpfe, da brauch ich mich gar nicht mehr einmischen 😉

  125. Argonar sagt:

    Btw, vergessen zu schreiben.

    Game Two ist zwar in erster Linie ein Entertainment und Info Channel, zumindest mehr als ein Review Channel, waren sie auch zu Game One Zeiten schon.

    Was ich bei denen aber gut finde, ist dass es am Ende nie Punkte gibt. Nur Aufzählungen, was sie gut oder schlecht fanden, so sollte es auch sein.

  126. Yago sagt:

    @Argonar, danke die vernünftige Antwort an mich. Ich wollt auch keinen angreifen oder sonst was. Ich finde das jeder seine Meinung äußern darf aber es gibt ne Linie die man nicht über schreiten sollte.

    Z.b darf man natürlich Neil Druckmann unsympathisch finden und das auch so äußern aber ihn persönlich anzugreifen oder komische sachen vorzuwerfen ist scheiße. (meine nicht dich)

    Oder auch das mit Elli, was ist denn daran schlimm das sie lesbisch ist oder das auch politische Meinungen im spiel vertreten sind.

    Ist doch auch in Filmen, Serien oder Büchern so.

    Heut zu Tage gibt es einfach Spiele die nicht nur Spaß machen sollen.

    Es gibt Kritik die fair ist und auch angebracht ist aber bei the last of us 2 ist vieles nur Hass bei den Bewertung.

    Es geht um das spiel an sich, Story, Gameplay und und und. Das sollte man bewerten.

    Hass gegen homosexuelle, Sich aufregen weil die mitarbeiten so viele Überstunden gemacht haben oder weil man was gegen Neil Druckmann hat. Das gehört nicht dazu. Finde ich.

    Man kann darüber diskutieren aber das sollte nicht in die Bewertung eines Spiels mit einfließen. Die Entwickler haben da Jahre lang dran gearbeitet und dann ist das einfach nicht fair.

    Und um sich die beste meinung bilden, muss man es selber spielen. Natürlich kann man durchs zuschauen auch einen Eindruck bekommen aber es dann selbst zu zocken ist ja was ganz anderes.

    Sorry das ich mich so lang gefasst habe.

    Wünsche noch einen schönen Abend 🙂

  127. kitetsufighter sagt:

    @clunkymcgee
    naja da es meinen account schon seit 2010 gibt wäre dann wohl ras mein twink account und nicht umgekehrt xD

    und ich glaube wenn wir jetzt anfangen uns gegenseitig zu unterstellen einen 2t account zu haben dann wirds echt lächerlich 😉

    niemand redet hier am thema vorbei. ich hatte wenigstens den anstand mir deine random youtubevideos anzusehen, was ich ich deinen aussagen nach von dir nicht behaupten kann.
    und das es bei einer derart langen diskussion interessanter gewesen wäre wenn es mehrere ansichten gegeben hätte war ein verbesserungsvorschlag mehr nicht.

    "Seh ich auch so. Warum musst du dann ständig deine Meinung kundtun, wenn wir sie schon alle kennen? Außerdem erwähnst du immer, dass TLOU2 nicht das ist, zu dem das alle machen wollen. Das ist einfach falsch. Für viele ist das nun einmal das, was nicht deiner Agenda entspricht und das sollte man akzeptieren. ^^"

    wahrscheinlich aus dem selben grund warum DU hier noch öfter deine eigene sich wiederholdene meinung vom stapel lässt- weil ich es kann.
    DU hast mich ertappt das ist jetzt mit sicherheit schon das 2te mal seit den leaks das ich den standpunkt vertrete das TLoUs2 nicht das ist zu dem es MANCHER HIER machen will.
    Du darfst auch gern nachsehen in wievielen meiner Kommentare ich dem Spiel an sich eine Agenda unterstelle. Viel spass beim suchen^^
    Was ich tatsächlich mal geschrieben habe, war das Druckmann sich hinter einer eben solchen versteckt wenn er auf Twitter zum "rundumschlag" ausholt und leute über einen Kamm schert.
    Ich akzeptiere sehr wohl die meinung anderer hier, bei anderen bin ich mir hingegen hier nicht so sicher 😉

    schön das abby für dich sympathisch(er) geworden ist und das es für dich funktioniert hat, denn nur weil es für mich nicht funktioniert hat muss das ja nicht auch für dich gelten 😉

    SPOILER
    aus eben DIESER geschichte/situation heraus finde ich es aber wenig glaubwürdig. ellie ist eine emotional ungefestigte 19jährige die nach dem tod von joel unter PTSD leidet. sie geht in ihrem rachefeldzug über leichen. Schließlich findet sie sich in einem kampf auf leben und tod gegen die person wieder, die in ihren augen schuld an allem ist und sie wird von abby verstümmelt.
    in diesem szenario ist es für mich schwer vorstellbar das irgendjemand einen klaren gedanken fassen kann, geschweige denn seiner rache abschwören kann. hier gehts einzig und allein ums nackte überleben und in einem solchen brutalen kampf wirst du von deinen niederen instinkten gesteuert.
    es ist mir klar das jeder mensch anders reagiert aber den vergleich mit der waffe und dem abzug funktioniert hier für mich nicht, da eine brutale schlägerei mit waffeneinsatz auf leben und tod für mich nicht damit zu vergleichen ist, jemanden mit einer waffe zu bedrohen und den jenigen dann doch nicht zu erschießen.
    ja ehrlich gesagt hätte ich es nachvollziehbarer gefunden wenn es sich tatsächlich so zugetragen hätte. Verlorene menschlichkeit hin oder her. es hätte zumindest die wahl geben sollen ob man abby verschont oder nicht.
    SOILER ENDE

    auch wenn wir beide eine völlig unterschiedliche meinung zur story vom spiel haben, geb ich dir gern insoweit recht, das TLoUs2 polarisiert und allein dadurch schon jede menge PR hat.

  128. god slayer sagt:

    Lasst es lieber und bleibt bei crash oder uncharted der 2te tlou ear zwar nicht so scheiße wie der erste aber er war scheiße überdenkt mal bitte wie man geschichten erzählen sollte. Ich lese mir auch kein buch durch wo die mittleren hundert seiten fehlen.

  129. YPG13 sagt:

    @Drache @Kasper ihr seid wirklich zu bemitleiden, wenn ein Game eurer Weltbild dermaßen zerstört.

    Ihr seid doch auch die sorte von Typen, die null Probleme damit haben, wenn in Film&Games wieder einmal der strahlende Held die Welt vor Monstern oder Terroristen. Und meistens ist der Held weiß, männlich und hetero. So geht dass schon seit Beginn der Film- und Videospielgeschichte. immer das gleiche Muster.
    Nun ist es mal anders, die Helden gehören Minderheiten oder Randgruppen an, sind entweder lesbisch oder schwul, gehören ethnischen Minderheiten an. Ihre Geschichten rücken nun ins Licht und das ist auch gut so.
    Naughty Dog und Druckmann haben sich hier was getraut und erzählen eine andere Geschichte, erlauben einen Perspektivwechsel und daran ist nun wirklich nichts verwerflich. Ich bin hab nun einige Stunden gespielt und das Game haut mich um.

  130. YPG13 sagt:

    *vor Terroristen rettet

Kommentieren

Reviews