The Unfinished Swan: Ankündigung in dieser Woche angedeutet?

Kommentare (4)

Könnte uns in dieser Woche die Ankündigung eines Nachfolgers zu "The Unfinished Swan" ins Haus stehen? Ein frisch veröffentlichter Tweet des Publishers Annapurna Interactive sorgt zumindest für Spekulationen.

The Unfinished Swan: Ankündigung in dieser Woche angedeutet?
"The Unfinished Swan" erschien ursprünglich für die PlayStation 3.

Am Donnerstag Abend fällt mit dem Opening Night Live-Event der Startschuss zur diesjährigen Gamescom, die in einem rein digitalen Format stattfindet.

Wie kürzlich bereits bestätigt wurde, dürfen wir uns im Rahmen des Events auf nicht weniger als 38 Neuankündigungen freuen. Unter Umständen werden auch die Verantwortlichen von Annapurna Interactive mit von der Partie sein und die digitale Veranstaltung für die eine oder andere Neuankündigung nutzen. Für die entsprechenden Spekulationen sorgt ein frisch abgesetzter Tweet des Unternehmens.

Nachfolger zu The Unfinished Swan in Entwicklung?

In diesem ist ein Artwork beziehungsweise eine Teaser-Grafik zu sehen, die schnell an das ungewöhnliche Abenteuer „The Unfinished Swan“ aus dem Hause Giant Sparrow erinnert. Könnte die besagte Grafik darauf hindeuten, dass im Rahmen von Gamescom: Opening Night Live ein möglicher Nachfolger zu „The Unfinished Swan“ angekündigt wird? Spätestens Donnerstag Abend wissen wir mehr.

Zum Thema: Gamescom 2020: Opening Night Live mit 38 Spielen von 18 Publishern

„The Unfinished Swan“ erschien ursprünglich im Jahr 2012 für die PlayStation 3 und wurde später zudem für die PlayStation Vita und die PlayStation 4 umgesetzt. In „The Unfinished Swan“ steuert ihr aus der First-Person-Perspektive den Protagonisten Monroe, dessen Mutter Karriere als Malerin machen möchte. Allerdings gelang es ihr vor ihrem Tod nicht, eines ihrer Bilder fertigzustellen.

Nun liegt es an Monroe, die Werke seiner Mutter zu vollenden. Nach einem mysteriösen Vorfall findet sich der Protagonist in einer anfangs komplett weißen Welt wieder, die er nach und nach einfärbt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. James T. Kirk sagt:

    Das wäre eine Überraschung.

  2. killer-X9 sagt:

    Habe den ersten sehr genossen. Hoffe es stimmt

  3. raphurius sagt:

    Unfinshed Swan sowie What Remains of Edith Finch waren beides sehr besondere und herausragende Spiele. Würde mich natürlich echt über einen neuen Titel von Giant Sparrow freuen!

  4. Schnäbedehämbrä sagt:

    Das war der Hammer das Spiel.

Kommentieren