Black Legend: Neues Strategie-Rollenspiel mit Trailer angekündigt

Kommentare (4)

Heute wurde das strategische Rollenspiel "Black Legend" angekündigt, das 2021 erscheinen soll. Euch erwarten ein Fantasie-Setting im 17. Jahrhundert, freie Levelerkundung und taktisch geprägte Kämpfe. Den Ankündigungstrailer haben wir für euch wie gewohnt am Ende des Artikels eingebunden.

Black Legend: Neues Strategie-Rollenspiel mit Trailer angekündigt
Euch erwartet eine düstere Fantasiewelt des 17. Jahrhunderts.

Das Entwicklerstudio Warcave kündigte heute den Multiplattform-Titel „Black Legend“ an. Dabei handelt es sich um ein düsteres, rundenbasiertes Taktik-Rollenspiel, das freie Levelerkundung mit sich bringt und in einer Fantasiewelt des 17. Jahrhunderts stattfindet.

Euch erwartet Strategie-orientiertes Gameplay, bei dem die Platzierung eurer Truppen, Ability-Kombinationen und klug gewählte Angriffe die Erfolgsfaktoren darstellen. Das Spiel setzt voll und ganz auf Oldschool-Strategie. Im Kampf könnt ihr explosive Kombos einsetzen, um eure Feinde zu verletzen oder zu vergiften.

Die Charaktere eurer Söldnertruppe lassen sich individuell anpassen. Ihr könnt auf verschiedene Klassen zugreifen, von denen jede über einzigartige Fähigkeiten verfügt. Jeder einzelne Söldner lässt sich mit neuen Waffen, Rüstungen und Schmuck ausstatten. Zudem könnt ihr eigene Ability-Sets erstellen, indem ihr klassenübergreifende Fähigkeiten verwendet.

Das Spiel verfügt über mehrere Schwierigkeitsgrade. Wer sich auf die Geschichte konzentrieren möchte, kann den einfachen Weg auswählen. Wenn ihr eher eine spielerische Herausforderung sucht, könnt ihr euch für einen hohen Schwierigkeitsgrad entscheiden, bei dem selbst der kleinste Fehler bestraft wird.

Erkundung der Spielwelt nimmt eine große Rolle ein

Grant, die Stadt von „Black Legend“, enthält zahlreiche Kreationen aus der belgischen, niederländischen und deutschen Volksgeschichte. Es erwarten euch farbenfrohe NPC’s und vielfältige Dekorationsstücke. Die verschiedenen Bezirke der Stadt bieten eine große Vielfalt an Architektur und Umgebungen. Man weiß nie, wo man einen versteckten Pfad, eine Schatzkammer mit neuen Gegenständen, versteckte Quests oder einen rekrutierbaren Charakter entdeckt.

Zum Thema

„Black Legend“ erscheint im kommenden Jahr für PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series, Nintendo Switch und PC.

Den Ankündigungstrailer des Spiels könnt ihr euch hier ansehen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Horst sagt:

    Trailer macht was her, zeigt aber leider noch gar kein Gameplay 🙁 Na ich werds mal im Auge behalten. Die Namensgebung ist suboptimal, weil erst kürzlich das Spiel Black Myth bekannt gegeben wurde... Black Legend/Black Myth.... könnte zu Verwechslungen führen Oo

  2. Fifalover14 sagt:

    Der Trailer sieht schonmal nicht schlecht aus.. könnte ein Spiel nach meinem Geschmack werden. Ich bin gespannt....

  3. Magatama sagt:

    Vorschlag: Schreibt doch bitte einfach zu solchen "Trailern" dazu, dass sie überhaupt nichts Berwertbares zum Spiel (ja – Gameplay) enthalten. Dann kann man sich das Anschauen nämlich ersparen. Was bringt es, sich Kamerafahrten (evtl. sogar pre-rendered oder bearbeitet) durch Szenerien anzuschauen, die so im Spiel nie vorkommen werden (die Kamerafahrten bzw. -perspektiven). Dieser Trailer sagt einfach extrem wenig über das Game aus. Wenn ihr in Zukunft einfach ein kurzers "enthält noch kein Gameplay" oder so etwas dazuschreiben könntet, wäre ich euch wirklich dankbar, das würde mir helfen.

  4. Dominik Kaufmann sagt:

    Danke für deinen Vorschlag! Das werde ich mal im Hinterkopf behalten.

Kommentieren