Torchlight 3: Veröffentlichungstermin enthüllt

Kommentare (5)

"Torchlight 3" hat heute einen Veröffentlichungstermin erhalten. Der Launch erfolgt demnach am 13. Oktober 2020 für Konsolen und PC.

Torchlight 3: Veröffentlichungstermin enthüllt
"Torchlight 3" verlässt den Early Access.

„Torchlight 3“ wird in Kürze den Early Access verlassen, was mit der finalen Veröffentlichung des Titels einhergeht. Passend dazu wurde heute der Veröffentlichungstermin enthüllt.

Launch in zwei Wochen

Erscheinen wird „Torchlight 3“ demnach am 13. Oktober 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam. Die Switch-Version wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht. Das gaben der Publisher Perfect World Entertainment und der Entwickler Echtra Games vor wenigen Minuten bekannt. Der Preis beträgt 39,99 Dollar bzw. Euro.

Jede Version von „Torchlight 3“ enthält einen exklusiven Feen-Begleiter:

  • Steam: Violette Glitzerfee
  • Xbox One: Grüne Glitzerfee
  • PlayStation 4: Azurblaue Glitzerfee
  • Nintendo Switch: Graue Glitzerfee

„Die vollständige Veröffentlichung von Torchlight 3 wäre ohne die unglaubliche Arbeit des gesamten Echtra-Teams und unserer exzellenten Community von Early-Access-Spielern nicht möglich gewesen“, so Echtra Games CEO und „Torchlight“-Serien-Mitbegründer Max Schaefer in einem Statement.

Man habe das Herz in dieses neue Abenteuer gesteckt und es war laut Schaefer großartig, so viel Unterstützung von den Spielern zu erhalten, während sich das Spiel in der Live-Entwicklung befand.

„Mit den bedeutenden Änderungen, die wir im Laufe der Entwicklung von Torchlight 3 in Early Access vorgenommen haben, haben wir unser Bestes getan, um das Feedback der Spieler so weit wie möglich in das Spiel zu integrieren, wenn wir auf den Start zugehen. Nächsten Monat können wir es kaum erwarten, alle Spieler bei The Frontier willkommen zu heißen“, so das abschließende Statement.

Zum Thema

„Torchlight 3“ ist der Nachfolger der ARPG-Klassiker „Torchlight“ und „Torchlight 2“, die ursprünglich von Runic Games entwickelt wurden. Euch erwartet laut Hersteller ein schneller Dungeon-Crawler, in dem ihr euch euren Weg durch eine Welt voller Horden aus Goblins, Untoten und anderen gefährlichen Netherim-Kreaturen kämpfen müsst.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Kasak sagt:

    das war doch auf pc komplett verbugt

  2. RuzzY sagt:

    Wird später inner PoE Pause gezockt 😉

  3. Kirito- sagt:

    Ansich interessierts mich ja, aber wenns total verbuggt is lass ich lieber die finger davon.

    Was is denn PoE ?

  4. RuzzY sagt:

    Path of Exile

Kommentieren