Marvel’s Avengers: Update 1.3.3 mit neuen Inhalten und mehr veröffentlicht

Kommentare (3)

Auf allen Plattformen steht ab sofort ein neues Update bereit, das "Marvel's Avengers" auf die Version 1.3.3 hebt. Geboten werden sowohl neue Inhalte als auch kleinere Neuerungen.

Marvel’s Avengers: Update 1.3.3 mit neuen Inhalten und mehr veröffentlicht
"Marvel's Avengers" ist unter anderem für die PS4 erhältlich.

Nachdem vor wenigen Tagen bereits versprochen wurde, dass „Marvel’s Avengers“ in den nächsten Wochen mit weiteren Inhalten versehen werden soll, steht ab sofort ein neues Update bereit.

Dieses hebt das Superhelden-Spektakel auf die Version 1.3.3 und bringt zum einen frischen Content mit sich. Freuen darf sich die Community beispielsweise auf die „Tachyon Rift“-Missionen. Diese werden von offizieller Seite als der erste Ort beschrieben, an dem die Spieler „Cosmic Gear“ erhalten können. Die „Tachyon Rift“-Missionen wechseln sich im täglichen Rhythmus ab und setzen ein Power-Level von 140 oder höher voraus.

Changelog fasst die Neuerungen zusammen

Zu den weiteren Neuerungen gehören die sogenannten „Shield Substation Zero“-Außenposten. Diese wurden eröffnet, um neue zeitliche Anomalien zu untersuchen, die sich weltweit gebildet haben. Geboten werden hier neue Handlungsstränge, Charaktere und natürlich frischer Content. Ergänzend zu den neuen Inhalten umfasst das „Marvel’s Avengers“-Update auf die Version 1.3.3 verschiedene Verbesserungen.

Zum Thema: Marvel’s Avengers: Spielerzahlen rückläufig – Entwickler möchten mit Content gegensteuern

Beispielsweise ist es ab sofort möglich, sich vor dem Kauf von kosmetischen Inhalten eine entsprechende Vorschau anzeigen zu lassen. Alle weiteren Details zum Update 1.3.3 entnehmt ihr dem ausführlichen Changelog, der auf der offiziellen Website auf euch wartet.

„Marvel’s Avengers“ ist für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erhältlich.

Quelle: Marvel’s Avengers (Offizielle Website)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. NyanCat sagt:

    Es wäre praktisch, wenn ihr den Chabgelog in eine Spoiler packt oder irgendwas in der Art.

  2. 16bitMilchshake sagt:

    Praktischer wäre es das Spiel abzuschalten.
    Spielt keiner mehr den MP.
    Der SP war mega.

  3. RegM1 sagt:

    SP sehr gut, MP sehr schnell langweilig und zu grindy.
    Größtes Manko war imho sogar das Equipmentsystem (keine sichtbaren Änderungen am Charakter).

Kommentieren