Cyberpunk 2077: Führen von zwei Waffen gleichzeitig möglich? Das sagt CD Projekt

Kommentare (8)

Wird es uns im kommenden Rollenspiel "Cyberpunk 2077" ermöglicht, zwei Waffen gleichzeitig zu führen? Eine Frage, der sich CD Projekts Senior-Level-Designer Miles Tost auf Nachfrage stellte.

Cyberpunk 2077: Führen von zwei Waffen gleichzeitig möglich? Das sagt CD Projekt
"Cyberpunk 2077" erscheint im November.

Nach den diversen Verschiebungen der Vergangenheit wird das vielversprechende Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ im kommenden Monat endlich für die Konsolen sowie den PC erscheinen.

Folgerichtig entwickeln sich die führenden Köpfe des verantwortlichen Entwicklerteams CD Projekt aktuell zu gefragten Gesprächspartnern. Unter anderem stand zuletzt die Frage im Raum, ob „Cyberpunk 2077“ das sogenannte Dual-Wielding, also das Führen von zwei Waffen gleichzeitig, unterstützen wird. Schließlich war der Protagonist des Rollenspiels in mehreren Videos mit zwei Pistolen zu sehen.

CD Projekt sorgt für Klarheit

Auch gibt es eine Action-Figur des Helden, die zwei Pistolen in den Händen hält. Auf Nachfrage nahm sich Miles Tost, der verantwortliche Senior-Level-Designer von „Cyberpunk 2077“, dieser Frage an und wies darauf hin, dass das Dual-Wielding nicht unterstützt wird. Somit könnt ihr im Kampf immer nur eine Waffe gleichzeitig führen beziehungsweise verwenden.

Zum Thema: Cyberpunk 2077: CD Projekt bezieht Stellung zu den Berichten um die Überstunden

Wie Tost ausführte, war eine Unterstützung des Dual-Wieldings auch zu keinem Zeitpunkt vorgesehen. Wen diese Begebenheit abschrecken sollte, der wird von Tost darum gebeten, entsprechende Reviews oder Erfahrungsberichte abzuwarten, die kurz nach dem Release des Rollenspiels folgen werden.

„Cyberpunk 2077“ wird am 19. November 2020 für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 und Stadia erscheinen. Im kommenden Jahr folgt zudem ein umfangreiches technisches Upgrade für die beiden Next-Generation-Konsolen Xbox Series X beziehungsweise PlayStation 5.

Quelle: CD Projekt (Offizielles Forum)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Chains sagt:

    Wurde das nicht schonmal vor mehreren Wochen bestätigt?
    Immer noch 4 Wochen bis es los geht.

  2. Noir64Bit sagt:

    Hm, das ist natürlich schade, gerade was Pistolen angeht.
    Da wäre Dual wielding natürlich schon eine feine Sache! 🙂

  3. Natchios sagt:

    schade. hab schon gehofft mit pistole und katana durch die gegend zu flitzen, aber hoffe das es nicht weiter stört.

    man muss auch bedenken das es der erste teil ist, da muss ja noch luft nach oben für den zweiten sein. 😉

  4. BeRabbit686 sagt:

    Im kommenden Jahr folgt zudem ein umfangreiches technisches Upgrade für die beiden Next-Generation-Konsolen Xbox Series X beziehungsweise PlayStation 5.

    Heißt das eigentlich, dass ich am 19.11 das Spiel nicht auf meiner ps5 spielen kann oder, is das eine nextgen version. Will es unbedingt am 19. Auf der Ps5 spielen.

  5. AlgeraZF sagt:

    @BeRabbit686

    Zum 19. November gibt es ein kostenloses Update für die Next Gen Konsolen. Ein vollwertiges Next Gen Upgrade wird irgendwann 2021 nachgereicht. Das ist dann für Besitzer der PS4 und Xbox one kostenlos.

    Ich werde es auch ab dem 19. November auf der PS5 zocken.

  6. AlgeraZF sagt:

    Für Besitzer der PS4 und Xbox one VERSION kostenlos.

  7. bausi sagt:

    Weiß man eigentlich was dieses "kleine" Upgrade für die ps5 zum Release beinhaltet?