Far Cry 6: Releasetermin durchgesickert – Wieder einmal dank Microsoft – Update

Kommentare (5)

Bekanntermaßen soll der First-Person-Shooter "Far Cry 6" in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2021/2022 erscheinen. Im Microsoft-Store tauchte nun ein vermeintlicher Releasetermin.

Far Cry 6: Releasetermin durchgesickert – Wieder einmal dank Microsoft – Update
"Far Cry 6": Releasetermin durchgesickert?

Update: Laut Ubisoft handelt es sich beim genannten Termin um einen Platzhalter.

Ursprüngliche Meldung: Bisher spendierte Ubisoft dem kommenden Shooter „Far Cry 6“ keinen konkreten Releasetermin und sprach lediglich von einer Veröffentlichung in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2021/2022.

Dies bedeutet in der Praxis, dass „Far Cry 6“ irgendwann zwischen dem 1. April 2021 und dem 1. September 2022 erscheint. Für Klarheit könnte wieder einmal der offizielle Microsoft-Store gesorgt haben. Der entsprechenden Produktbeschreibung für „Far Cry 6“ lässt sich entnehmen, dass der Shooter für einen Release am 26. Mai 2021 vorgesehen ist.

Eine offizielle Bestätigung steht noch aus

Auch wenn eine offizielle Bestätigung seitens Ubisoft noch auf sich warten lässt, ist sehr gut möglich, dass die Angaben im Microsoft-Store den Tatsachen entsprechen. Schließlich tauchten dort in den vergangenen Monaten immer wieder Releasetermine zu Spielen auf, die in der Regel nur kurze Zeit später auch von den jeweiligen Entwicklern und Publishern bestätigt wurden.

Zum Thema: Far Cry 6: Entwickler äußern sich zu möglichen Verbindungen zwischen Diego und Vaas

„Far Cry 6“ befindet sich für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S sowie die PlayStation 5 in Arbeit und entsteht bei den Entwicklern von Ubisoft Toronto. Der neueste Ableger der Shooter-Serie verfrachtet euch in die Tiefen einer modernen Guerilla-Revolution auf Yara.

Präsident Antón Castillo (Esposito) strebt danach, seinem Land zu früherem Glanz zu verhelfen, während er seinen Sohn Diego (Gonzalez) darauf vorbereitet, in seine Fußstapfen zu treten. Die Bevölkerung hingegen bereitet sich auf einen Guerrillakrieg vor, mit dem der Despot gestürzt werden soll.

Quelle: GameSpot

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Doppeldenker sagt:

    Überrascht mich, dass einige Seiten hier konkrete Termine angeben wo doch gefühlt jede zweite Veröffentlichung verschoben wird. Die wollen nur Hoffnung machen.

  2. Gaia81 sagt:

    Kommen eigentlich noch größere Spiele die nächsten 2 Monate? Ausser cyberpunk meine ich

  3. usp0nly sagt:

    Hoffentlich verkündet ms dann in Zukunft auch die Verschiebungen.

  4. TemerischerWolf sagt:

    Microsoft versucht echt alles jetzt die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken...^^