Dead by Daylight: Entwickler stellen Pläne für das Jahr 2021 vor

Kommentare (8)

Wie Bohemia Interactive bekannt gab, wird der asymmetrische Multiplayer-Titel "Dead by Daylight" auch 2021 weiter unterstützt und mit diversen Verbesserungen versehen. Wir haben die ersten bestätigten Optimierungen für euch zusammengefasst.

Dead by Daylight: Entwickler stellen Pläne für das Jahr 2021 vor
"Dead by Daylight" bekommt 2021 zahlreiche Updates spendiert.

Zum Start in das neue Jahr blickten die verantwortlichen Entwickler hinter dem asymmetrischen Multiplayer-Titel „Dead by Daylight“ ein wenig in die Zukunft.

Wie in einer aktuellen Mitteilung bestätigt wurde, darf sich die „Dead by Daylight“-Community auch 2021 über neue Inhalte und Verbesserungen freuen. Nach vier Jahren wird beispielsweise die Nutzeroberfläche des Horror-Abenteuers komplett überarbeitet. „Das erste, was Sie wahrscheinlich bemerken werden, ist das neue Layout. Wir wollten die Dinge für langjährige Spieler sauber und vertraut halten, während wir das HUD aktualisieren. Aber das ist noch nicht alles, das neue HUD hat ein paar Tricks im Ärmel“, heißt es hierzu.

Neue Fähigkeiten für den Clown und mehr

Vorbei sind laut offiziellen Angaben beispielsweise die Zeiten der starren Charakter-Portraits. An deren Stelle treten die Gesichter der Überlebenden sowie ihr Name. Hinzukommen zusätzliche Informationen zum Spielablauf sowie die Möglichkeit, das HUD nach eigenen Vorlieben zu skalieren. Bei der überarbeiteten Nutzeroberfläche wird es allerdings nicht bleiben. Stattdessen wird auch der Clown aktualisiert und bekommt mit einer mit Gas gefüllten Flasche eine neue Fertigkeit spendiert, die seiner Nummer verschiedene Vorteile einräumt.

Zum Thema: Dead by Daylight: Raytracing für PS5 und Xbox Series X

Auch technisch wird „Dead by Daylight“ weiter optimiert. Laut Entwicklerangaben werden im Laufe des Jahres beispielsweise die Animationen der Überlebenden optimiert, damit sich diese zukünftig stimmiger und realistischer anfühlen. Darüber hinaus werden 2021 die Matchmaking-Bewertungen zurückkehren.

Alle weiteren Details zu den Updates, die „Dead by Daylight“ 2021 spendiert bekommt, sowie Eindrücke von den grafischen Überarbeitungen findet ihr im offiziellen Forum des Horror-Titels.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AlgeraZF sagt:

    Müsste ich auch mal wieder spielen. Macht süchtig wenn man erstmal wieder drin ist.

  2. AloytheHunter sagt:

    Hätte nie gedacht dass das Spiel so ein Erfolg sein würde. 😀

  3. Mr. Riös sagt:

    Hab ich das richtig im Store gesehen? Man muss das Spiel und sämtliche DLC nochmal kaufen für die Ps5 ? Auch wenn man das Spiel schon für die Ps4 hatte?

  4. Yago sagt:

    @Mr. Riös

    Kann ich mir nicht vorstellen

  5. killer-X9 sagt:

    Die Entwickler heißen Behaviour und nicht Bohemia interactive die für die Arma spiele verantwortlich sind liebes play3 Team.

  6. NyanCat sagt:

    Falscher Entwickler, es ist Behaviour und nicht Bohemia.

    Außerdem bekommt der Clown keine neue Fähigkeit, denn die Fähigkeit mit der Flasche hat er schon und diese wird lediglich leicht angepasst, was auch im originalen Text steht.

    Vielleicht sollte man die Quelle ordentlich verlinken und auch lesen, bevor man eine Neuigkeit veröffentlicht.

  7. ps3hero sagt:

    "Hab ich das richtig im Store gesehen? Man muss das Spiel und sämtliche DLC nochmal kaufen für die Ps5 ? Auch wenn man das Spiel schon für die Ps4 hatte?"

    Mit falschem Account angemeldet gewesen? 😉

  8. Mr. Riös sagt:

    @ps3hero

    Nein, aber mir wurden sämtliche Inhalte für glaube ich 30 Cent angezeigt letztens, die besaß ich aber alle schon. Habs aber auch nicht ausprobiert, war nur am stöbern. Ich schau nachher aber mal nach, irgendwas war da nicjt richtig.