Returnal: Die Fähigkeiten des Spielers sind seine wichtigste Ressource

Kommentare (3)

In einem Interview sprachen die Entwickler von Housemarque über den Spielfortschritt in ihrem kommenden Projekt "Returnal". Wie es heißt, werden dem Spieler natürlich zahlreiche Hilfen zur Seite gestellt. Im Endeffekt komme es jedoch vor allem auf seine Fähigkeiten an.

Returnal: Die Fähigkeiten des Spielers sind seine wichtigste Ressource
"Returnal" erscheint im März 2021.

Im Laufe der Woche bedachten uns die Entwickler von Housemarque bereits mit einem neuen Gameplay-Trailer sowie frischen Details zur spielerischen Umsetzung ihres kommenden PS5-Projekts „Returnal“.

Ergänzend dazu verlor Harry Krueger, der Game-Director von „Returnal“, im Interview mit Gamesradar ein paar Worte über den Genre-Mix und ging dabei unter anderem auf den Spielfortschritt an sich ein. Laut Krueger wird „Returnal“ von der Erschließung neuer Bereiche über die Entdeckung neuer Gegenstände bis hin zur Entdeckung Story-Abschnitte einen konsequenten Schwerpunkt auf den Fortschritt legen. Auch wenn das eine oder andere Element ein wenig dem Glück unterliegt, sind es vor allem die Fähigkeiten der Spieler, die aktiv Einfluss auf den Spielfortschritt nehmen.

Waffen, Ressourcen und verstecke Gebiete warten auf die Spieler

„Sie erhalten Zugang zu zuvor unzugänglichen Bereichen, entdecken neue Gegenstände und Geheimnisse, setzen neue Teile für unsere Geschichte zusammen und erhalten neue Vorteile im Kampf“, führte Krueger zum Spielfortschritt und der Erkundung der Spielwelt aus. „Mehrere Waffen und Gegenstände werden ebenfalls freigeschaltet, wenn Sie sie in der Welt entdecken. Letztendlich ist die größte Ressource, die zwischen den Sitzungen übertragen wird, die Fähigkeit des Spielers.“

Zum Thema: Returnal: Neuer Trailer präsentiert das Kampfsystem – ausführliche Gameplay-Details

„Wenn Sie unsere Systeme und Techniken beherrschen und die Geheimnisse von Atropos kennenlernen, haben Sie in nachfolgenden Läufen einen Vorteil. Die Zufälligkeit des Spiels bedeutet, dass einige Dinge immer vom Glück bestimmt werden, aber es wird immer Raum geben, die Herausforderungen der Rückkehr allein durch die Fähigkeiten der Spieler zu verbessern und zu bewältigen.“

„Returnal“ erscheint am 19. März 2021 für die PS5.

Quelle: Gamesradar

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Twisted M_fan sagt:

    Wird wohl wieder ein sehr geiles Arcade aktion Feuerwerk bieten wie ich das von Housemarque kenne.Für mich absolut ein Pflichtkauf.

  2. DanteAlexDMC84 sagt:

    Mich spricht der titel auch sehr an. Werde wohl auch zugreiffen.

  3. TemerischerWolf sagt:

    Gefällt mir auch sehr gut. Wird geholt. 🙂