Aliens Fireteam: Multiplayer-Shooter mit Trailer angekündigt

Nachdem in der jüngeren Vergangenheit bereits Gerüchte um ein neues "Aliens"-Spiel die Runde machten, erfolgte heute die offizielle Ankündigung des Titels. "Aliens: Fireteam" soll bereits dieses Jahr erscheinen.

Aliens Fireteam: Multiplayer-Shooter mit Trailer angekündigt

"Aliens: Fireteam" befindet sich unter anderem für PS4 und PS5 in Entwicklung.

Nachdem sich bereits seit Monaten hartnäckig Gerüchte hielten, kündigten die verantwortlichen Entwickler von Cold Iron Studios heute ihren kommenden Shooter „Aliens: Fireteam“ offiziell an. Erscheinen soll der Multiplayer-Shooter bereits im Sommer diesen Jahres für fast alle aktuellen Konsolen sowie den PC. Darüber hinaus wurde ebenfalls ein erster Trailer veröffentlicht, den ihr wie gewohnt weiter unten im Artikel findet.

Multiplayer-Überlebenskampf im Alien-Universum

Die Story des Spiels ist im Jahr 2202 angesiedelt. Ein mysteriöser Notruf führt einen Trupp Marines nach LV-895, einer der äußeren Kolonien. Dort warten auf die Spieler nicht nur uralte Alien-Ruinen und finstere Firmengeheimnisse, sondern ebenfalls Legionen von Xenomorph. Das Spiel ist somit im legendären „Alien“-Universum beheimatet und soll einen Third-Person-Shooter mit Survival-Fokus bieten. Genauer müssen sich darin die Marines gegen heranstürmende Xenomorph erwehren, um deren Ausbreitung zu stoppen.

An der Seite von zwei Spielern oder wahlweise auch zwei KI-Kameraden müssen sich Spieler dabei Wellen von Alien-Gegnern entgegenstellen. Doch nicht nur das, denn neben den Xenomorph warten ebenfalls künstlich geschaffene Feinde von Weyland-Yutani darauf, dem Spieler und seinem Team den Garaus zu machen. Insgesamt sollen vier Kampagnen geboten werden, die das bekannte „Alien“-Universum um komplett neue Geschichten ergänzen. Des Weiteren versprechen die Entwickler zudem einen Charaktereditor sowie eine Vielzahl von Klassen, Waffen, Ausrüstungsgegenständen und Perks.

Weitere Informationen liefert die offizielle Steam-Seite von „Aliens: Fireteam“. So ist die Handlung 23 Jahre nach dem Ende der „Alien“-Filmtrilogie angesiedelt und entführt den Spieler in der Rolle eines Colonial Marine an Bord der USS Endeavor. Es sollen über 20 verschiedene Arten von Gegnern geboten werden, darunter allein elf unterschiedliche Xenomorph-Varianten, von den Facehuggers bis hin zu den Praetorians, die allesamt ganz eigene Vorgehensweisen haben, um die Marines in die Knie zu zwingen.

„Aliens: Fireteam“ erscheint voraussichtlich im Sommer 2021 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S und den PC.

Was ist eure Meinung zum ersten „Aliens: Fireteam“-Trailer?

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

PS Plus Dezember 2021

Liste mit Spielen für PS5 und PS4 geleakt

Mass Effect

Deal kurz vor dem Abschluss? Offenbar Serie für Amazon Prime geplant

Resident Evil Welcome to Raccoon City

Besser als die alten Kinofilme? - Filmkritik

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

JinofTsushima

JinofTsushima

02. März 2021 um 18:27 Uhr
ResidentDiebels

ResidentDiebels

02. März 2021 um 18:59 Uhr
RoyceRoyal

RoyceRoyal

05. März 2021 um 13:07 Uhr