Sol Cresta: PlatinumGames' Shoot 'em Up erscheint in diesem Jahr - Neuer Trailer

"Das ist doch ein Aprilscherz", hieß es im letzten Jahr zu der Ankündigung des Shoot 'em Ups "Sol Cresta". Nun hat PlatinumGames noch einmal bestätigt, dass dies kein Scherz war und der Titel noch in diesem Jahr veröffentlicht wird.

Sol Cresta: PlatinumGames‘ Shoot ‚em Up erscheint in diesem Jahr – Neuer Trailer

Im vergangenen Jahr nutzte das japanische Entwicklerstudio PlatinumGames den 1. April, um ein Shoot ‚em Up namens „Sol Cresta“ anzukündigen. Allerdings wurden die Entwickler nicht ernst genommen. Stattdessen ging man von einem Aprilscherz aus. Diesen hat PlatinumGames am gestrigen 1. April noch einmal hervorgekramt.

War doch kein Scherz

Denn das Shoot ‚em Up „Sol Cresta“ wurde inzwischen offiziell von PlatinumGames und Hamster angekündigt. Demnach soll die Veröffentlichung im Laufe des Jahres rein digital für die PlayStation 4, die Nintendo Switch und den PC (via Steam) erfolgen. Einen konkreten Termin haben die Verantwortlichen bisher noch nicht mitgeteilt.

Stattdessen hat man lediglich einen ersten Trailer bereitgestellt und betont, dass „Sol Cresta“ den Geister der Klassiker „Moon Cresta“ und „Terra Cresta“ einfangen soll. Weitere Informationen wurden nicht genannt.

Mehr zum Thema: Platinum Games – Letzte Platinum-4-Ankündigung offenbar ein Aprilscherz

PlatinumGames ist für Actionspiele der Extraklasse bekannt. In der Vergangenheit konnte man mit den „Bayonetta“-Spielen, „Vanquish“, „Astral Chain“ und vor allem „NieR Automata“ für Aufsehen sorgen. Neben „Sol Cresta“ befinden sich zum aktuellen Zeitpunkt auch „Bayonetta 3“ und „Babylon’s Fall“ in Entwicklung. Zudem hatte man bei dem in wenigen Wochen erscheinenden Remake „NieR Replicant ver. 1.22474487139“ etwas ausgeholfen.

Hier ist erst einmal der Trailer zu „Sol Cresta“:

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PlayStation

Die Antwort auf den Game Pass? Schreier berichtet von Projekt Spartacus

Battlefield

Vernetztes Universum geplant - Vince Zampella ab sofort für die Marke verantwortlich

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Godfall

Challenger Edition vorgestellt – das steckt (nicht) drin

PS Plus Dezember 2021

"Gratis-Spiele" für PS5 und PS4 angekündigt

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

KillzonePro

KillzonePro

02. April 2021 um 10:18 Uhr
RoyceRoyal

RoyceRoyal

04. April 2021 um 10:55 Uhr