PS5: Falconeer-Entwickler über das Potenzial von FidelityFX Super Resolution

Kommentare (47)

Bekanntermaßen wird AMDs "FidelityFX Super Resolution"-Technologie auch für die PlayStation 5 beziehungsweise die Xbox Series X/S veröffentlicht. In einem Interview sprach Tomas Sala, der kreative Kopf hinter "The Falconeer", ausführlich über das Potenzial der Technik.

PS5: Falconeer-Entwickler über das Potenzial von FidelityFX Super Resolution
"FidelityFX Super Resolution" erscheint auch für die neuen Konsolen.

Vor wenigen Tagen kündigte AMD die hauseigene „FidelityFX Super Resolution“-Technologie auch für die PlayStation 5 und die Xbox Series X/S an.

In einem aktuellen Interview nahm sich Tomas Sala, der kreative Kopf hinter „The Falconeer“, diesem Thema an und sprach ausführlich über das Potenzial, das „FidelityFX Super Resolution“ auf den Konsolen bietet. Wie Sala ausführte, ist es aktuell noch zu früh, um über mögliche Neuerungen und Optimierungen, die durch die neue Technologie ermöglicht werden, zu sprechen. Schließlich liegt es im Endeffekt in den Händen der Entwickler, auf welche Art und Weise „FidelityFX Super Resolution“ genutzt wird.

Bessere Grafiken und stabilere Framereates denkbar

„Das ist eine knifflige Sache“, so Sala auf die Frage, wie die Entwickler die neue Technologie nutzen werden. „Und ich denke, viele Spieler würden gerne eine einzige Antwort sehen, eine Art Vorlage dafür, was Next-Gen ist. Aber natürlich wird jeder Entwickler künstlerische und technische Gründe haben, sich für 4k60 oder 30fps zu entscheiden oder 1800p60 mit einer neuen Skalierungs-Technik zu verwenden.“

Zum Thema: FidelityFX Super Resolution: Welchen Einfluss die neue Technologie auf PS5-Spiele haben könnte

„Es geht wirklich darum, was im jeweiligen Spiel funktioniert, und die Entwickler erhalten mit Super Resolution eine weitere Option“, führte Sala aus. „Ich denke, eine ganze Reihe wird sich dafür entscheiden, es zu verwenden, damit sie die zusätzliche GPU-Leistung investieren können, um den grafischen Bereich an seine Grenzen zu bringen. Einige verwenden und entscheiden sich immer noch dafür, 30 fps oder unter 4k zu erreichen, nur um Welten zu ermöglichen, die fast schon Generationengrenzen überschreiten. Ich denke, all das macht diese Konsolengeneration wirklich sehr spannend.“

„Im Allgemeinen denke ich, dass es bei den Vergleichen zwischen der Hardware dieser Generation darum geht, die Grenzen für Entwickler und Künstler zu beseitigen“, heißt es abschließend. „Ich bin ein Typ an der Schnittstelle von Generationen, der ein Open-World-Luftkampfspiel entwickelt.. Es gibt Studios mit 20 Leuten, die unglaublich schöne Open-World-Spiele machen oder ganze Galaxien nachbilden. Für mich wird die Hardware und Technik immer weniger relevant, die Grenzen werden aufgehoben, die Mauern eingerissen, das ist wichtig.“

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Knoblauch1985 sagt:

    And we are off to the comments section.
    Let's see what the experts of play3 think.

  2. Knoblauch1985 sagt:

    Und wir gehen zum Kommentarbereich.
    Mal sehen, was die Experten von play3 denken.

  3. consoleplayer sagt:

    Und wia gehnd zum Kommentarbereich.
    Moi schaun, wos de Experten vo play3 denkn.

  4. Squall Leonhart sagt:

    So viel zum Thema das wäre nur auf der SX möglich und die PS5 guckt in die Röhre weil die PS5 so signifikant (1,7 TF mehr auf der Xbox) schwächer sind. Wie schaffen es eigentlich immer Xboxler auf so ne Fantasie zukommen. :p

  5. Knoblauch1985 sagt:

    @consoleplayer

    Hahahaha.

  6. Saleen sagt:

    Da brauchst du nichts offizielles.
    Das Ding läuft auch auf Hardware, die älter als eine Playstation 4 ist.

  7. TemerischerWolf sagt:

    @console Bist du Bayer? O_o

  8. TemerischerWolf sagt:

    Ah, Sebby trollt wiederholt...

  9. Saowart-Chan sagt:

    @Sebby

    Selber suchen ist dir zu anstrengend?

  10. MartinDrake sagt:

    Mer schalted id Kommentarspalte und lueged was d Play3 Experte dezue zsäge händ:

  11. RikuValentine sagt:

    Der Sebby braucht sein Crysis Reboot und Starfield 76 damit er was zu tun hat.

  12. Saowart-Chan sagt:

    @Sebby

    Ja! >u>

  13. Juan sagt:

    Das ist kein boost wie du ihn kennst die PS5 kann die 400 megahertz mehr als die Box permanent halten...

  14. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ Sebby du findest hierzu genau so wenig offizielles wie zu Microsoft‘s exklusiv Titeln..meistens nur Gerüchte

  15. Juan sagt:

    Bei Bedarf hält sie die 400 megahertz permanent aber wenn du einen Film guckst oder dich im PSN bewegst schaktet der speed der GPU automatisch runter weil die Geschwindigkeit nicht gebraucht wird.
    Nennt man Strom sparen. Mal abgesehen davon dass die teraflops nicht aussagen wie stark eine Konsole ist sind es auch keine zwei teraflops.

  16. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ Sebby kläre mich mal auf mit den 10TF dem Boost und dem Hoch und runter Takten..Hab’s bis heut nicht verstanden

  17. Squall Leonhart sagt:

    @Sebby
    Das Devkit hatte über 13,5 TF aber man hat stattdessen aus Design technischen Gründen auf eine Leistung mit Boost auf 10,30 TF konzentriert. Frage mich immer noch ob ihr Xboxler so ne große Klappe haben würdet wenn die PS5 mit den angedachten 13,5 TF veröffentlicht wäre. Aber bilde dir gerne was ein auf die Tera Flops, was anderes gibt es ja nicht worüber man sich auf dem Schornstein freuen kann :p

  18. Mr.x1987 sagt:

    Sebby du färbst dich wie erwartet grün...

  19. consoleplayer sagt:

    Squall
    "Aber bilde dir gerne was ein auf die Tera Flops, was anderes gibt es ja nicht worüber man sich auf dem Schornstein freuen kann :p"
    Und warum hast du ihn dir trotzdem geholt? ^^

  20. redeye4 sagt:

    Klingt doch gut, wenn es eine weitere technische Möglichkeit für Entwickler gibt. Bin gespannt wie gut das dann im Endresultat aussieht.

  21. TemerischerWolf sagt:

    @Sebby Vielleicht informiert du dich mal besser...wurde schon lange ausführlich erklärt. Glaube aber nicht, dass Waltero nochmal Nerven hat dir Nachhilfe zu geben.^^

  22. TemerischerWolf sagt:

    Ich rede von dem Boost, den du angesprochen hast. 😉

  23. Squall Leonhart sagt:

    @ consoleplayer
    Ist doch leider wahr. Momentan gibt es keine First Party Titel, noch nicht. Wenn nächstes (übernächstes)Jahr Halo Infinite (mein erstes der Reihe) , Forza, Fable, Awoved kommen, möchte ich nicht verzweifelt nach einer Xbox suchen. Wenn die ersten First Titel erscheinen bin ich so fair und schreibe solche Sätze dann nicht mehr:-)

  24. Axxis78 sagt:

    @Sebby
    Was soll da groß angekündigt werden?
    Es wird von AMD bereit gestellt. Ist dann den Entwicklern überlassen ob sie es dann auch verwenden.

  25. TemerischerWolf sagt:

    @Sebby Du meinst du wärst geschickt...^^...sowas läuft vielleicht auf GP. 😉

  26. maradornis sagt:

    @ Sebby: Wenn du dich so gern mit den TF beschäftigst....Entwickler können auch noch Rechenkraft aus dem Soundchip (glaube so 1,8 TF) abziehen für die Grafik.
    Du hast also eine sehr hohe Spannweite bei den mgl. TF.

    Aber das spielt eine untergeordnete Rolle für die Grafikqualität. Die SSD der PS5 ermöglicht das Streaming von nur sichtbaren Objekten und spart dadurch Rechenkraft im Vergleich zur Box, die mit ihrer SSD nicht so viel streamen kann.
    Ob und v.a. wie gut das neue System von AMD die Grafik beeinflusst, kannst du leider nicht nur an den TF ablesen.

  27. consoleplayer sagt:

    Squall Leonhart
    Verstehe, das klang vorhin so generell. 😉

  28. Am1rami sagt:

    @Sebby
    Es gibt mittlerweile etliche Spiele, die auf der ps5 besser laufen und auch ne höhere Auflösung haben als auf der series x. Die Series X punktet lediglich bei Spielen mit Ray Tracing, 120fps modi und abwärtskompatiblen Spielen, die nicht optimiert sind, da die series x eben auf rohe Leistung setzt.
    Bei vielen optimierten Spielen sieht es aber anders aus. Hat man bei Assassins Creed Valhalla gesehen zum Beispiel. Soviel dazu, dass die PS5 angeblich viel schwächer sein soll, diese Aussage ist nicht gut gealtert

  29. Mr.x1987 sagt:

    Gerade im DF Video von R&C sieht man doch was die Ps5 für Power hat.Soviel hochauflösende Texturen und Objekte die eigentlich nicht mal nötig wären.Und die Ps5 packt das mit Bravur.Ich vertraue Sonys Entwicklerstudios voll und ganz..ob sie die Toolz benutzen oder nicht...

  30. Grinder1979 sagt:

    @sebby
    teraflops sind theoretische werte. und nein, es gibt nix offizielles. hoffe, ich konnte helfen…

  31. GamingFürst sagt:

    Wie erwartet drehen die Xboxclowns wieder auf nach der Ratchet&Clank RA Schelle, bestätigt nur wie gut die Sonystudios arbeiten und wie lächerlich sich die 12TF, 0 Nextgen Spiele - Konsole präsentiert.

    Schwer für sie zu verkraften so wie MS schon im ersten Jahr von Sony vorgeführt wird. Aber es wird die nächsten Jahre noch schlimmer für euch Xboys werden 😉 .

  32. Waltero_PES sagt:

    Und nun sind wir im Trollbereich. Schaun‘mer mal, was die play3-Trolle heute so „denken“.

  33. Waltero_PES sagt:

    Temerischer Wolf:
    Ich erkläre unserem kleinen, grünen Freund gar nix - hab jetzt Feierabend 😉 Am Ende regen sich wieder alle auf, weil ich die PS5 in den Himmel lobe…

  34. Mr.x1987 sagt:

    Wenn man sich mal auf Amazon, die Rezessionen zur Xsx durchliest, stößt man auch relativ häufig auf verärgerte Kunden.Man liest nicht selten das die Konsole komplett den Geist aufgeben hat..Soviel zu den Grünen Trollen, die gern mal die Hardware der Ps5 beanstandet haben.

  35. Waltero_PES sagt:

    Im Übrigen muss sich erst noch zeigen, was FSR wirklich kann. Ich habe dazu einen Kommentar auf wccf_tech.com gefunden, der davon ausgeht, dass die Bildqualität momentan noch schlechter als bei DLSS 1.0 ist („No, AMD’s FSR (FidelityFX Super Resolution) Is Not A DLSS Alternative, And Here Is Why You Should Care“). Eigentlich tragisch, dass so eine Technologie herhalten muss, um hier die PSler anzutriggern.

  36. maradornis sagt:

    @Waltero

    Warum darfst du denn nicht die PS5 auf einer PS-Fansite loben???

  37. Jordan82 sagt:

    @Sebby Saleen hat gar nicht unrecht Super Resolution läuft sogar auf Vega Karten .

    Es wurde für die Xbox nicht von AMD angekündigt nur von MS , aber es gab ein GPU Event wo ein Bild zu sehen was alles die FX Features unterstützt , da war die Series und Playstation 5 dabei neben GPU s ab Vega .

  38. Jordan82 sagt:

    @maradornis Super Resolution kannst du mit DLSS 1 vergleichen , spart echt Leistung aber ich konnte damals mit BF V mit DLSS nicht antun war echt verwaschen und unscharf bei DLSS 1.0

  39. Jordan82 sagt:

    @Waltero_PES Schlechter als DLSS 1.0 ??? das wäre übel

  40. Waltero_PES sagt:

    maradornis:
    Gute Frage! Nächste Frage.

  41. PZ-1983 sagt:

    @Sebby:

    M$ hat grade angerufen. Du möchtest gern aus dem harz 4 pass bällebad abgeholt werden.

  42. FSME sagt:

    Die Experten auf play3 scheinen uneins zu sein. Während manche die PS5 über den grünen Klee loben, bleiben andere realistisch und sachlich. Es bleibt spannend.

  43. Pro27 sagt:

    Die Experten sind sich einig.
    Die eine hat nextgen Spiele die andere braucht sie.

  44. Waltero_PES sagt:

    Die Experten auf play3 sagen zu recht, das Ratchet & Clank RA die Vorteile der PS5 eindrucksvoll dokumentiert. Die unglaubliche Masse an Details ist ein direktes Ergebnis des optimierten I/O-Systems im Zusammenspiel mit der schnellen SSD. Die Experten wagen daher die Prognose, dass Spiele mit so abartig vielen Details in dieser Generation nur auf der PS5 zu sehen sein werden. Auf die Experten von DF wird verwiesen.

  45. Dunderklumpen sagt:

    @Sebby
    Wenn man schon zum trollen zu dum.m ist, kommt hier die AMD offizielle Nachhilfe:
    "...Anders als DLSS wird es sich bei FSR um eine Open-Source-Lösung handeln, die laut AMD von allen Spieleentwicklern genutzt werden kann und einfach zu integrieren sein soll...."

    Was "alle Spieleentwickler" heißt kannst du googeln (lies die Google-Bedienungsanleitung wie man das macht, da du damit ja anscheinend Probleme hast)
    Such dir dann noch jemanden der dir erklärt, warum es dann nicht noch extra für die PS5 angekündigt werden muß, wenn es ja eh Alle! Entwickler nutzen können/dürfen/sollen.
    😀

  46. Pro27 sagt:

    LOL

  47. Dunderklumpen sagt:

    Na ist doch war. Wenn man hier unbedingt Stunk machen will, dann sollte man aber auch in der Lage sein, eine Pressemitteilung auf Vorschule-Verständnisniveau, halbwegs zu verstehen.
    Wenn's aber da schon scheitert, dann muss man dass auch so benennen 😉