FidelityFX Super Resolution: Welchen Einfluss die neue Technologie auf PS5-Spiele haben könnte

Im Rahmen der asiatischen IT-Messe Computex verkündete AMD erste Details zur bald verfügbaren Upscaling-Technologie, von der auch Konsolenspiele profitieren könnten. Ein Spieleentwickler gab in der Zwischenzeit seine Einschätzung ab, welche Vorteile sich dadurch ergeben.

FidelityFX Super Resolution: Welchen Einfluss die neue Technologie auf PS5-Spiele haben könnte

Die Framerate kann durch FidelityFX Super Resolution beträchtlich gesteigert werden. (Bildquelle: AMD)

AMD gab heute erste Details zur neuen Technologie FidelityFX Super Resolution bekannt, das Pendant zu DLSS 2.0 von Nvidia. Es handelt sich dabei um eine Upscaling-Technologie, die auf Künstlicher Intelligenz basiert. Damit kann sowohl die Framerate als auch die Auflösung eines Spiels gesteigert werden.

Die vielversprechende Technologie wird in Zukunft vermutlich auch auf den New-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X/S zum Einsatz kommen. Im Gegensatz zu DLSS 2.0 haben wir es mit einer Open Source-Lösung zu tun, die von allen Entwicklern genutzt werden darf und sich einfach integrieren lassen soll.

Wie die Entwickler von Konsolenspielen davon profitieren könnten, erklärte Evan Wolbach von den Dead Drop Studios. Dieses Entwicklerstudio hat vor kurzem den Indie-Horror „Outbreak: Endless Nightmares“ auf den Markt gebracht.

Der Entwickler glaubt, dass FidelityFX Super Resolution „einen massiven Einfluss“ auf zukünftige Videospiele ausüben wird. Es sei nämlich selbst auf den neuen Konsolen immer noch schwer, eine native 4K-Auflösung zu erreichen.

Natives 4K ist momentan eher die Ausnahme

„4K als native Auflösung anzustreben ist extrem anspruchsvoll, selbst auf dieser Super-High-End-Hardware. Wenn man Mechanismen hat, um das Bild zu rekonstruieren und es praktisch identisch zu nativem 4K aussieht, während man gleichzeitig weitaus geringere Kosten in Bezug auf die Leistung zahlt, wird das massiv sein.“

Durch diese Einsparungen sollen sich die Entwickler zum Beispiel besser auf die Grafikqualität konzentrieren können und dabei trotzdem die Vorteile einer nativen 4K-Auflösung beanspruchen.

„Es ist eine wirklich aufregende Technologie und ich kann es kaum erwarten, sie zu nutzen!“, schließt Wolbach seine Aussage ab.

Related Posts

FidelityFX Super Resolution wird ab dem 22. Juni allen Spieleentwicklern zur Verfügung stehen. Noch in diesem Monat sollen die ersten Spiele von der neuen Technologie profitieren.

Quelle: GamingBolt

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

GTA Online

Spielt als Franklin und Lamar – Koop-Erfahrung eingeführt

DualSense kaufen

PS5-Controller in Starlight Blue und Nova Pink erhältlich

Elden Ring

Gameplay-Video zeigt den halb-menschlichen NPC Boc

Yu-Gi-Oh! Master Duel in der Vorschau

Zeit für ein Free-2-Play-Duell!

Uncharted Collection

Gratis-Kinoticket als Belohnung für den Kauf

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Squall Leonhart

Squall Leonhart

01. Juni 2021 um 20:43 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

01. Juni 2021 um 20:46 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

01. Juni 2021 um 20:55 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

01. Juni 2021 um 21:07 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

01. Juni 2021 um 22:23 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

01. Juni 2021 um 22:55 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

01. Juni 2021 um 23:23 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

02. Juni 2021 um 08:27 Uhr