King’s Bounty 2: Strategie-RPG für die New-Gen-Konsolen PS5 & Xbox Series X/S bestätigt

Kommentare (1)

Wie das neue Publishing-Label Prime Matter bekannt gab, wird das Strategie-Rollenspiel "King's Bounty 2" auch für die PlayStation 5 und die Xbox Series X/S veröffentlicht. Der Release erfolgt simultan zu den anderen Versionen.

King’s Bounty 2: Strategie-RPG für die New-Gen-Konsolen PS5 & Xbox Series X/S bestätigt
"King's Bounty 2" erscheint im Augus 2021.

Im Laufe des gestrigen Tages kündigte das frisch von Koch Media gegründete Publishing-Label Prime Matter verschiedene Projekte an, die zukünftig von ihm vertrieben werden.

Wie bekannt gegeben wurde, befindet sich unter den besagten Projekten auch das bereits bestätigte Strategie-Rollenspiel „King’s Bounty 2“. Nachdem dieses bisher nur für den PC und die alten Konsolen angekündigt wurde, heißt es nun, dass mit der PlayStation 5 beziehungsweise der Xbox Series X/S auch die neue Konsolen-Generation versorgt wird. Der Release aller Versionen erfolgt am 24. August 2021.

Strategische Schlachten in einer lebendigen Welt

Spielerisch baut „King’s Bounty 2“ laut Entwickleraufgaben auf den Stärken des ersten Teils auf und verfrachtet euch in eine lebendige Fantasy-Welt, in der ihr euch zahlreichen strategischen Gefechten stellt. Ihr schlüpft in die Rolle eines von drei Helden, die alle ihre ganz eigene Geschichte zu erzählen haben und dementsprechend über eigene Motivationen und Beweggründe verfügen.

Zum Thema: King’s Bounty 2: Koch Media hat die Special Editions enthüllt

Die Geschichte von „King’s Bounty 2“ dreht sich um Verschwörungen, Sabotage und Nekromantie, die das Land überschatten. Grafschaften fordern Unabhängigkeit, Banditen streifen durch die Straßen und Gerüchte über die überwältigende Macht einer Seuche tauchen aus dem Dunkel auf.

Da der alte König Claudius vergiftet wurde, ist er nicht mehr in der Lage, sein Königreich zu führen. Nun liegt es an seinem Sohn Prinz Adrian, das Königreich zu einen und retten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Benwick sagt:

    Schön! 🙂
    King's Bounty ist ein alter Strategie Klassiker vom PC.
    Mal schauen, wie es wird.