Sniper Elite 4: Enhanced-Upgrade verbessert die PS5-Performance

Kommentare (2)

Das britische Entwicklerstudio Rebellion veröffentlichte heute ein Enhanced-Upgrade für "Sniper Elite 4". Ladet euch Update 1.18 jetzt kostenlos herunter, um auf der PS5 eine 4K-Auflösung, 60 FPS und schnellere Ladezeiten zu erhalten.

Sniper Elite 4: Enhanced-Upgrade verbessert die PS5-Performance
"Sniper Elite 4" ist ein taktischer Third-Person-Shooter mit Schleicheinlagen.

Der Third-Person-Shooter „Sniper Elite 4“ aus dem Jahr 2017 hat mit dem heutigen Tag ein Enhanced-Upgrade  erhalten. Falls ihr den Titel für die PS4 oder die Xbox One besitzt, könnt ihr euch das Upgrade jetzt kostenlos herunterladen.

Dadurch kommt ihr in den Genuss einer 4K-Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde. Zusätzlich profitiert das Spiel von der leistungsstarken SSD, wodurch die Ladezeiten verkürzt werden. Offenbar handelt es sich hierbei nicht um ein klassisches Next-Gen-Upgrade, weil lediglich die PS4-Version optimiert wurde.

Die Handlung findet im Zweiten Weltkrieg statt. Auf der italienischen Halbinsel werdet ihr verschiedenste Areale erkunden, wie zum Beispiel sonnige Küstenstädte, Nazi-Hochburgen, alte Wälder und versteckte Bergklöster. Der Protagonist heißt Karl Fairburne und kämpft an Seite des italienischen Widerstands, um das schöne Land vom Faschismus zu befreien und eine unbekannte Bedrohung zu bezwingen.

Übrigens ist „Sniper Elite“ seit zwei Wochen auch für PlayStation VR verfügbar:

Related Posts

Im Angebot von PlayStation Now enthalten

Im PlayStation Store kostet „Sniper Elite 4“ nach wie vor 69,99 Euro. Das Spiel ist allerdings Bestandteil des PS Now-Angebots, weshalb Nutzer des Abonnementdiensts ohne zusätzliche Kosten hineinschnuppern können. Wenn ihr das Spiel über PlayStation Plus ergattert habt, könnt ihr euch das Upgrade ebenfalls herunterladne.

Schaut euch jetzt den heute veröffentlichten Trailer an, um euch ein genaueres Bild vom Spiel zu machen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Rushfanatic sagt:

    Mal sehen wie das ausschaut. Witziger Zufall, da ich es erst vorgestern wieder geladen hab

  2. logan1509 sagt:

    Cool, das hab ich angefangen, als es im PS+ dabei war, jetzt werde ich es wohl fertig zocken.