Rocket League: Ratchet & Clank-Pack und 120 FPS mit Season 4

Kommentare (6)

"Rocket League" startet in Kürze in die vierte Season. Damit finden unter anderem "Ratchet & Clank" sowie ein 120-FPS-Modus den Weg in das Spiel.

Rocket League: Ratchet & Clank-Pack und 120 FPS mit Season 4
Das bekannte PlayStation-Duo erobert "Rocket League".

Psyonix hat weitere Details zur Season 4 von „Rocket League“ angekündigt. Damit findet unter anderem ein bekanntes Duo den Weg in das Spiel. Es handelt sich um Ratchet und sein Kumpel Clank. Ihr erhaltet das Paket ab dem 18. August 2021, sobald ihr euch auf PS5 oder PS4 in das Spiel einloggt. Bezahlen müsst ihr dafür nichts.

Zum Bundle gehören der Ratchet & Clank-Punk-Decal für Oktan, Negatron Collider-Boost, Clank Balloon-Topper und der Ratchet Balloon-Topper. Angeboten wird das Paket bis zum 3. Januar 2022.

Auf PS5 mit 120 FPS

Ab dem 18. August könnt ihr „Rocket League“ auf der PS5 mit 120 FPS erleben. Dem Spiel wird eine neue “Videoqualität”-Einstellung hinzugefügt, die euch die Wahl zwischen Qualität oder Leistung gewährt. Nachfolgend die technischen Details:

Qualität:

  • 4K-Auflösung mit 60 FPS mit HDR
  • Für HDR wird ein HDR10-kompatibles Display mit mindestens HDMI 2.0-Kabel benötigt
  • Um 4K zu erleben, braucht ihr einen 4K-fähigen Monitor. Wenn ein 1080p-Monitor verwendet wird, rendert das Spiel mit 1080p mit 4K-Supersampling

Leistung:

  • Das Spiel läuft mit einer 2688×1512-Auflösung (70 % von 4K) mit 120 FPS und HDR
  • Das Game-UI läuft mit 4K
  • Um 4K zu erleben, braucht ihr einen 4K-fähigen Monitor. Wenn ein 1080p-Monitor verwendet wird, rendert das Spiel mit 1080p mit 4K-Supersampling
  • Für HDR und 120 FPS werden kompatible Displays benötigt und ein Ultra High Speed HDMI 2.1 Kabel

Neues PlayStation Plus Pack

Ein aktualisiertes PlayStation Plus-Pack wird ebenfalls angeboten. Es enthält laut Hersteller Items für mehr individuelle Anpassung, die nur PlayStation-Plus-Abonnenten zur Verfügung stehen. Einstellen könnt ihr euch auf den Goop GE Animated-Decal, den Hard Hat GE-Topper, den Magmus GE-Boost und die Reaper GE-Wheels. Die Bereitstellung erfolgt am 24. August 2021 im PlayStation Store.

Saison 4 von „Rocket League“ umfasst ebenfalls neue Starter- und Standard-Packs. Dazu zählen:

Road Hog XL Starter-Pack (Verfügbar ab dem 17. August)

  • Road Hog XL (Sky Blue Painted)
  • Yuzo Wheels (Sky Blue Painted)
  • Hypernova Boost
  • Lightspeed Trail
  • Kinda Koi Decal (Sky Blue Painted)
  • 500 Credits

Werewolf-Pack (Verfügbar ab dem 24. August)

  • Werewolf (Crimson Painted)
  • Voxel Goal Explosion (Crimson Painted)
  • IO: Infinite Wheels (Crimson Painted)
  • 1000 Credits

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Crysis sagt:

    Haha ist das alles Teil vom Sony Marketing? Erst in Fall Guys jetzt Rocket League. Nah da bin ich gespannt was als nächstes kommt.

  2. MartinDrake sagt:

    Bin gespannt ob mir die 120hz bei Rocket Legaue auffallen, Ich glaube ich bemerke den Unterschied nicht (zb COD) aber RL spiel Ich öfters, also wer weiss

  3. cycloop sagt:

    Sind die Gegenstände den auch online sichtbar ?

    Die exklusiven skins sind beim Crossplay neutral ausgetauscht.

  4. peaceoli sagt:

    wie hoch ist bei M$ die Auflösung bei 120 fps ?

  5. Juan sagt:

    120 hz merkt man schon, der Unterschied ist nur nicht so deutlich wie zwischen 30 und 60 hz.

  6. Farbod2412 sagt:

    Wo ist das Update was uns versprochen wurde für die ps5 mit 120 fps ?