Aliens Fireteam Elite: Kostenlose Seasons und Next-Gen-Upgrades bestätigt

Kommentare (5)

Kurz vor dem Release des kooperativen Shooters gingen die Entwickler der Cold Iron Studios auf die Features und Extras ein, die Käufer von "Aliens Fireteam Elite" geboten bekommen. Versprochen werden unter anderem kostenlose Seasons und Next-Gen-Upgrades.

Aliens Fireteam Elite: Kostenlose Seasons und Next-Gen-Upgrades bestätigt
"Aliens Fireteam Elite" erscheint nächste Woche.

In wenigen Tagen erscheint mit dem kooperativen Shooter „Aliens Fireteam Elite“ der neueste Titel der Cold Iron Studios.

Kurz vor dem Release des düsteren Shooters gingen die Entwickler noch einmal auf die Inhalte und Extras ein, die Spieler zum Preis von 40 US-Dollar beziehungsweise Euro erhalten. Geboten werden beispielsweise kostenlose Seasons, die in regelmäßigen Abständen stattfinden und neue Herausforderungen und Belohnungen mit sich bringen. Ebenfalls versprochen wurde ein kostenloses Next-Gen-Upgrade, das eine Darstellung in 60 Bildern die Sekunde sowie der 4K-Auflösung unterstützt.

Auf Lootboxen wird verzichtet

Darüber hinaus wiesen die Macher der Cold Iron Studios darauf hin, dass das Studio bewusst auf kostenpflichtige Lootboxen und Pay2Win-Mechaniken verzichten wird. Und sollte euch mal nicht der Sinn nach Coop-Gefechten stehen, ist es zudem möglich, offline und alleine ins Gefecht zu ziehen.

Zum Thema: Aliens Fireteam Elite: Hive-Trailer stimmt auf den Launch ein

„Aliens Fireteam Elite“ wird am kommenden Dienstag, den 24. August 2021 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One sowie die Xbox Series x/S veröffentlicht und die Spieler in die Welt von „Aliens“ verfrachten, wo sie sich zahlreichen Missionen stellen und in diesen den Kampf gegen die Xenomorph-Bedrohung aufnehmen.

Weitere Details sowie alle relevanten Neuigkeiten und Videos zu „Aliens Fireteam Elite“ warten in unserer Themen-Übersicht auf euch.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. nec3008 sagt:

    Ich bin gespannt und erwarte jetzt nicht allzu viel vom Spiel, außer, dass es ein solider Hordenshooter wird. Aber wird ja wohl noch ein Seasonpass geben. Im Shop kann man ja auch eine Deluxe Edition vorbestellen in der Endeavor Pass Seasons 1-4 mit drin ist für 30€ mehr. Kann aber auch einfach ein Premium Pass sein, wenn ich recht überlege. Würde zu den Seasons passen.

  2. Mauga sagt:

    Ich bin ein extremer Alien Fan. Aber bei dem Spiel bin ich so kritisch dass ich lieber die Wertungen abwarte.

  3. wITCHcrftXX sagt:

    Die bisherigen Videos und Tests waren sehr enttäuschend..

  4. K7Psych sagt:

    Ich freue mich drauf.

  5. RoyceRoyal sagt:

    Habe mir jetzt auch Videos angesehen und ich denke ich bekomme was ich erwarte. Die dt. YouTube Videos kritisieren das Spiel irgendwie hauptsächlich zu Dingen die das Spiel gar nicht vor hatte.
    Ich hätte mir auch ein Killing Floor 3 geholt, aber jetzt gibt es sowas mitAliens-Skins...ist doch prima 🙂

    Und die Grafik war auch ordentlich.

    Das Gunplay, ja das muss jetzt noch passen. Hier wäre in der Tat eine Demo verkehrt.

    Aber da sich Outriders damit schon so die Finger verbrannt hat, lässt man das vielleicht lieber 🙂