PlayStation Store: Patent deutet auf weitere Produktinformationen wie den Lebenszyklus hin

Kommentare (3)

Einem aktuellen Patent des Unternehmens zufolge könnte Sony Interactive Entertainment die Produktbeschreibungen im PlayStation Store zukünftig erweitern. Unter anderem geht es um den Lebenszyklus der Spiele oder bereits veröffentlichte Updates.

PlayStation Store: Patent deutet auf weitere Produktinformationen wie den Lebenszyklus hin
Bekommt der PlayStation Store erweiterte Produktinformationen spendiert?

In diesen Tagen sorgt ein aktuelles Patent aus dem Hause Sony Interactive Entertainment für frische Spekulationen.

Dieses dreht sich um den PlayStation Store und die Produktbeschreibungen der angebotenen Spiele. Das Patent erörtert überarbeitete Produktbeschreibungen, die den Spieler beispielsweise darüber aufklären, in welchem Teil des Lebenszyklus sich ein Titel befindet. Weiter wird in dem Patent ein Beispiel beschrieben, das entsprechende Informationen basierend auf bereits veröffentlichten Updates und der weiterhin geplanten Unterstützung des Spiels liefert.

Vor allem Nutzer von Live-Service-Spielen könnten profitieren

Von den überarbeiteten Produktbeschreibungen im PlayStation Store könnten vor allem Nutzer von Live-Service-Spielen wie „Fortnite“ oder „Destiny 2“ profitieren. Schließlich werden Titel dieser Art kontinuierlich weiterentwickelt und mit neuen Inhalten versehen. Daher mutet es durchaus wahrscheinlich an, dass die überarbeiteten Produktbeschreibungen auf kurz oder lang den Weg in den PlayStation Store finden werden.

Zum Thema: PlayStation VR: Patent zeigt möglichen Bildschirm an der Front des Headsets

Weitere Details zu dem besagten Patent findet ihr hier. Wie es bei Patenten dieser Art nun einmal der Fall ist, bleibt jedoch abzuwarten, ob das beschriebene Konzept in der Tat umgesetzt wird. Oftmals werden Patente nämlich nur eingereicht, um sich die entsprechenden Technologien und Ideen zu sichern.

Warten wir die Entwicklung der kommenden Monate ab.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ResidentDiebels sagt:

    Lebenszyklus Status:

    Cyberpunk: Tot

  2. Saowart-Chan sagt:

    xD

  3. xjohndoex86 sagt:

    Gar keine so schlechte Idee. Allerdings kann man das ja auch im Update Verlauf ansehen... sofern angegeben. 😉 Bei The Division war die Liste zudem irgendwann so lang, dass die PS4 dabei fast abgestürzt ist. ^^