Twisted Metal: Weitere Hinweise auf die Entwicklung eines neuen Spiels aufgetaucht

Kommentare (6)

Es sind weitere Gerüchte zu einer Rückkehr von "Twisted Metal" aufgetaucht. Mehrere Seiten haben aus ihren Quellen erfahren, dass sich ein neues Videospiel in Entwicklung befinden soll.

Twisted Metal: Weitere Hinweise auf die Entwicklung eines neuen Spiels aufgetaucht

Bereits im vergangenen Monat waren Gerüchte zu einer vermeintlichen Rückkehr der „Twisted Metal“-Marke aufgetaucht. Demnach soll Sony Interactive Entertainment unter dem Banner von PlayStation Productions an einer Fernsehserie arbeiten. Nun hat der meist gut informierte VentureBeat-Reporter Jeff Grubb in der aktuellsten Giant Bomb-Show verraten, dass sich auch ein neues Videospiel in Entwicklung befinden soll.

Keine David Jaffe-Beteiligung

„Ich denke, dass sich Twisted Metal in Arbeit befindet, aber es könnte noch sehr weit entfernt sein. Also denke ich, dass wir sehr früh sind. Das unterstreicht einen größeren Strategiewechsel von Sony. Nun, es ist nicht einmal ein Wechsel. Es ist eine ‚Erweiterung‘ ihrer Strategie“, betonte Grubb.

Allerdings scheint der Schöpfer David Jaffe nicht an dem Projekt beteiligt zu sein. Jaffe hat sich nach dem Misserfolg von „Drawn to Death“ aus der Spieleentwicklung zurückgezogen und verbringt heutzutage seine Zeit mit YouTube-Streams, in denen er über die Branche redet, Interviews führt oder Spiele spielt. Er hatte bereits mehrfach betont, dass er zum aktuellen Zeitpunkt kein Interesse an der Entwicklung von Videospielen hat, auch wenn er das eine oder andere Konzept erstellt habe.

Mehr zum Thema: Twisted Metal – Marke kehrt laut Insider 2023 zurück

Laut Grubb soll das neue „Twisted Metal“-Videospiel an der Seite der Fernsehserie veröffentlicht werden. Dies haben auch die Kollegen von VGC sowie Gematsu aus ihren eigenen Quellen erfahren.

Sobald Sony Interactive Entertainment eine offizielle Ankündigung der neuesten „Twisted Metal“-Projekte vornimmt, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Hendl sagt:

    bitte kein game mehr von jaffe... der hatte bis auf gow2 nur fehlschläge.

  2. DerGärtner sagt:

    Wäre nice, die sollten dann aber definitiv ein BR modus bringen, solo & duo (einer fährt einer schießt). Ich weiß BR blabla aber auto royale gibt es keine guten und mit Twisted Metal würde das super funktionieren!

  3. Tobias Stückmann sagt:

    @Hendl: Wie bitte? Twisted Metal, Twisted Metal 2 und Twisted Metal: Black waren allesamt erfolgreich und damalige Kritikerlieblinge. Beim letzten Twisted Metal konnte er auch nur wenig dafür, dass die Serverstruktur von Santa Monica Studios mies war.

  4. Twisted M_fan sagt:

    Würde ich mich mega drauf freuen und das hat doch auch Playstation aus gemacht abwechslungsreiche Genres zu bringen.Leider spielen die ganzen Blagen eher Fortnight und Co gedrische.

  5. sonderschuhle sagt:

    Twisted Metal 2 World Tour ist Kult.

  6. Technikeinsiedler sagt:

    Twisted Metal Head On war auch gut. Man darf halt nicht wieder den Fehler machen und nur 3 spielbare Charaktere haben. Viele Charaktere und jeder eigenes Fahrzeug