Japan-Charts: Metroid Dread auf Platz 1 – Switch OLED feiert erfolgreichen Einstand

Kommentare (7)

Aktuelle Zahlen aus Japan liegen vor. Daraus geht hervor, dass in der vergangenen Woche sowohl "Metroid Dread" als auch die OLED-Switch äußerst gefragt waren.

Japan-Charts: Metroid Dread auf Platz 1 – Switch OLED feiert erfolgreichen Einstand
Die Switch-Verkäufe sind dank der neuen OLED-Variante massiv angestiegen.

Aktuelle Daten von der Famitsu zeigen auf, welche Konsolen und Videospiele sich letzte Woche in Japan am besten verkauft haben. Dabei wird ersichtlich, dass sowohl der Nintendo-Titel „Metroid Dread“ als auch die neue Switch ein erfolgreiches Verkaufsdebüt feiern konnten.

Das 2D-Abenteuer wurde fast 87.000 Mal verkauft und legte damit den mit Abstand erfolgreichsten Start der Reihe hin. Bereits jetzt ist es das vierthäufigste verkaufte „Metroid“-Spiel in Japan.

Ubisofts Open World-Shooter „Far Cry 6“ kommt bei den Japanern ebenfalls gut an. Auf dem zweiten Platz verweilt mit 34.000 Verkäufen die PS4-Version, während sich die New-Gen-Fassung auf dem dritten Platz befindet und über 16.000 verkaufte Einheiten vorweisen kann. Damit hat sich der Titel rund 51.000 Mal verkauft.

Dahinter folgen bekannte Dauergäste, wozu „Mario Kart 8 Deluxe“, „Super Smash Bros. Ultimate“, „Ring Fit Adventure“ und „Minecraft“ zählen. Platz 8 wird vom japanischen Adventure „Doki Doki Literature Club Plus!“ eingenommen. Der neunte Platz wird von „Lost Judgment“ besetzt, das weltweit am 24. September veröffentlicht wurde. Abgerundet werden die Top 10 von der Minispiel-Sammlung „WarioWare: Get It Together!“, die ebenfalls letzten Monat herausgekommen ist.

Dank der OLED-Variante der Nintendo Switch dominiert die Konsole jetzt noch stärker als in den vorherigen Monaten. Von den 179.000 verkauften Exemplaren fallen etwa 138.000 Verkäufe auf die neue Nintendo-Hardware zurück. Das Modell hat sich allerdings schlechter verkauft als damals die Basis-Konsole und die Switch Lite.

Software-Verkäufe

  1. [Switch] Metroid Dread – 86.798
  2. [PS4] Far Cry 6 – 34.219
  3. [PS5] Far Cry 6 – 16.686
  4. [Switch] Mario Kart 8 Deluxe – 12.257
  5. [Switch] Super Smash Bros. Ultimate – 11.936
  6. [Switch] Ring Fit Adventure – 11.257
  7. [Switch] Minecraft – 10.699
  8. [Switch] Doki Doki Literature Club Plus! – 9.513
  9. [PS4] Lost Judgment – 8.589
  10. [Switch] WarioWare: Get It Together! – 7.787

Hardware-Verkäufe

  1. Nintendo Switch (OLED) – 179.851
  2. PS5 – 15.885
  3. Xbox Series X/S – 3.447
  4. PS4 – 961

Quelle: Famitsu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ShotNerd sagt:

    "Das Modell hat sich allerdings schlechter verkauft als damals die Basis-Konsole und die Switch Lite."

    Weil die OLED auch nicht stärker als die Basis Switch ist. Gleicher Chip etc.

  2. Carlito sagt:

    Ist doch klar das sich nicht alle eine zweite Switch holen nur wegen dem oled Bildschirm. Also wundert mich nicht dass die sich nicht so oft verkauft wobei die auch nicht lange draußen ist. Man sollte nach Weihnachten nochmal gucken

  3. sonderschuhle sagt:

    Ist Judgment eigentlich nicht beliebt in Japan. Warum so schlecht?

  4. Technikeinsiedler sagt:

    Die Zahlen sind nur von dieser Woche, nicht gesamt.

  5. vangus sagt:

    Ich fahre heute zu meinem Bruder und dann hole ich seine Switch ab, dann werde ich in Nostalgie verfallen mit Metroid Dread. Super Metroid ist eines der besten Spiele aller Zeiten, ein meisterhaftes Game-Design.
    Dread ist wie der Nachfolger, ich bin bereit!
    Und mal sehen was ich noch so nachholen kann auf der Konsole. In solchen Fällen wäre ein Game Pass sowas von genial!

  6. GeaR sagt:

    @vangus

    Pass auf wie Samus diesmal ihre Ausrüstung verliert. Und da haben die ganzen Leute über other M gemeckert. Meiner Meinung ist Other M ein total gutes und innovatives Metroid. Dieser hate gegen die Story und dem Grund wieso Samus ihre Waffen nur auf Befehl ihres Vorgesetzten nutzen durfte, waren immer so krass in der Kritik.
    Hab leider nie die Prime Spiele gespielt und kann daher zu diesen Teilen nichts sagen... Liegt aber auch daran, weil ich auf rebuy die thrillogy gekauft hab in gut und auf einmal in neu bekommen hab... Das ist in neu einfach gold wert :'D

  7. HonigDax85 sagt:

    Other M ist absolut Mist… der Punkt mit den Waffen ist nur einer von tausenden.

    Hab ca. 3 h ins Dread investiert bis her höchste Klasse! Macht einfach nur Bock!