WRC 10: Update bringt neue Rallye, Events und Realistisch-Option

"WRC 10" hat ein neues Update erhalten, mit dem neue Inhalte in das Spiel fanden. Unter anderem ist ein neuer Schwierigkeitsmodus dabei.

WRC 10: Update bringt neue Rallye, Events und Realistisch-Option

"WRC 10" ist für PS5 und PS4 erhältlich.

NACON und KT Racing Studio haben für „WRC 10“ ein neues Update veröffentlicht. Es steht für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC zum Download bereit. Zu den Inhalten gehören neue Modi und ein weiteres Fahrzeug.

Neuerungen gibt es ebenfalls bei der Akropolis-Rallye. Sie ist seit dem Launch des Rennspiels durch ein historisches Ereignis vertreten. Das Update integriert zusätzlich drei Special Stages der Version 2021 der Rallye und integriert diese ebenfalls in den Karrieremodus des Spiels.

Fünf neue Events

Ebenfalls fanden mit dem Update fünf neue Events den Weg in „WRC 10“. Dazu gehören:

  • Rallye Argentinien 1994 mit Didier Auriol und Bernard Occelli in ihrem Toyota Celica Turbo 4WD
  • Rallye Argentinien 2004 mit Carlos Sainz und Marc Martí in ihrem Citroën Xsara WRC
  • Rallye Deutschland 2002 mit Sébastien Loeb und Daniel Elena in ihrem Citroën Xsara WRC
  • Safari-Rallye in Kenia im Jahr 2000 mit Richard Burns und Robert Reid in ihrem Subaru Impreza S5 WRC ’99
  • Rallye Mexiko 2016 mit Jari-Matti Latvala und Miikka Anttila in ihrem Volkswagen Polo R WRC

Dem „Club“-Modus wurde wiederum die „Realistisch“-Option hinzugefügt, die den Schwierigkeitsgrad noch weiter erhöht. Mit dieser Option können der am Fahrzeug verursachte Schaden auf die nächste Etappe übertragen sowie einer oder mehrere Service-Parks eingerichtet werden. Dazu gehört auch das Vorschreiben einer obligatorischen Durchfahrt zu einem Service-Park, um das Auto mit geeigneten Reifen auszustatten, wenn sich der Straßenbelag zwischen zwei Etappen ändert.

In der neuen Einstellung werden die Etappen in einer Tour gespielt und können nicht wiederholt werden.

Weitere Meldungen zu WRC 10: 

„WRC 10“ ist für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S und PC verfügbar. Zu einem späteren Zeitpunkt wird die Nintendo Switch versorgt. Nachfolgend könnt ihr euch einen Trailer zum neusten Update anschauen:

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

PS Plus Dezember 2021

Liste mit Spielen für PS5 und PS4 geleakt

Mass Effect

Deal kurz vor dem Abschluss? Offenbar Serie für Amazon Prime geplant

Resident Evil Welcome to Raccoon City

Besser als die alten Kinofilme? - Filmkritik

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentieren

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.