PUBG Battlegrounds: Free2Play-Version des Multiplayer-Shooters und neues Update stehen bereit

Nach umfangreichen Wartungsarbeiten gehen die Server des Multiplayer-Shooters "PUBG Battlegrounds" am heutigen Mittwoch Morgen wieder ans Netz. Damit einher gehen der Wechsel auf das Free2Play-Modell sowie ein umfangreiches Update, das verschiedene Neuerungen mit sich bringt.

PUBG Battlegrounds: Free2Play-Version des Multiplayer-Shooters und neues Update stehen bereit

"PUBG Battlegrounds" ist ab sofort in Form eines Free2Play-Titels erhältlich.

Nachdem die Entwickler von Krafton Ende des vergangenen Jahres bekannt gaben, dass der hauseigene Multiplayer-Shooter „PUBG Battlegrounds“ dem Wechsel auf das Free2Play-Modell unterzogen wird, gingen die Server im Laufe des gestrigen Tages vom Netz.

Seit 9 Uhr unserer Zeit stehen sie wieder zur Verfügung. Damit einher gehen zum einen der Wechsel auf das Free2Play-Modell und der Start des Premium-Angebots „Battleground Plus“. Wer „PUBG Battlegrounds“ bisher nicht gespielt haben sollte und dem Battle-Royal-Pionier gerne eine Chance geben möchte, kann dies ab sofort also kostenlos tun. Zu beachten ist, dass in Deutschland aufgrund der Alterseinstufung eine kleine Gebühr von 0,25 Euro fällig wird. Den Download und weitere Details zu „PUBG Battlegrounds“ findet ihr im PlayStation Store.

Neues Update erweitert die taktischen Möglichkeiten

Passend zum Umstieg auf das Free2Play-Modell steht auch ein umfangreiches neues Update zu „PUBG Battlegrounds“ bereit, das es auf eine Größe von mehr als 25 Gigabyte bringt und den Battle-Royal-Shooter durch verschiedene strategische Inhalte bereichert. Beispielsweise hält eine taktische Drohne Einzug, die euch in die Lage versetzt, das Schlachtfeld zu überwachen und drohende Gefahren zu erspähen beziehungsweise zu umgehen.

Weitere Meldungen zu PUBG Battlegrounds:

Darüber hinaus legten die Entwickler von Krafton Hand an die Ausrüstung für Sanitäter und sorgten dafür, dass diese nun schneller und effektiver verwendet werden kann. Zu den weiteren Neuerungen gehören ein erweitertes Tutorial mit Kämpfen gegen die KI oder diverse Optimierungen der Spielmechanik.

Den kompletten Changelog zum neuen Update von „PUBG Battlegrounds“ warten wie gehabt auf der offiziellen Website auf euch.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Elden Ring

Entwickler bestätigen "New Game Plus"-Modus und die ungefähre Spielzeit

Uncharted Film

Tom Holland über "die härteste Actionszene", die er je gemacht habe

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

Mehr Top-News

Hotlist

Comments are closed.