Tiny Tina's Wonderlands: Inhalte des Season-Pass vorgestellt - Trailer

Kurz vor dem Release des Loot-Shooters stellte Gearbox Software erste Details zum Season-Pass und der Post-Launch-Unterstützung von "Tiny Tina's Wonderlands" bereit. Wir haben die wichtigsten Informationen für euch zusammengefasst und liefern euch den offiziellen Trailer.

Tiny Tina’s Wonderlands: Inhalte des Season-Pass vorgestellt – Trailer

"Tiny Tina’s Wonderlands" erscheint Ende März 2022.

Ende des Monats erscheint mit dem „Borderlands“-Spin-off „Tiny Tina’s Wonderlands“ der neueste Loot-Shooter aus dem Hause Gearbox Software für die Konsolen und den PC.

Wie das Studio in Zusammenarbeit mit dem Publisher 2K Games bekannt gab, dürfen sich die Spieler und Spielerinnen über eine umfangreiche Post-Launch-Unterstützung und einen Season-Pass freuen. Zum Season-Pass wurden heute die ersten Details genannt. Geboten werden demnach insgesamt vier Post-Launch-Content-Drops – inklusive herausfordernder Bosse und neuer Orte, einer siebten Klasse, die das Multiklassen-System erweitert, sowie kosmetischen Inhalten in Form des „Arschgaul-Packs“.

Mächtigere Versionen der Endbosse

Jeweils eine Woche nach der Veröffentlichung der neuen DLCs wird eine mächtigere Version des jeweiligen Endbosses veröffentlicht. Wer diese Version besiegt, schaltet die nächsthöhere Stufe frei. Dieses Spielchen wiederholt sich, bis ihr die finale Version eines Bosses freigeschaltet habt. Es versteht sich natürlich von selbst, dass verschiedene exklusive Belohnungen auf euch warten, wenn ihr die Versionen der Bosse besiegt.

„Während deiner Schlacht durch den Spiegel der Mysterien wird dich Vesper mit fantastischen Märchen unterhalten und dir die tragische Ursprungsgeschichte des Bosses erzählen (noch dazu mit wunderbarem Halbwissen der Kommentatoren). Bei jedem weiteren Trip gibt sie dir ein paar mehr Informationen, die sie im ersten Durchgang „versehentlich“ vergessen hat. Und man ist sich nie so ganz sicher, was für sie bei deinen Trips in den Spiegel der Mysterien herausspringt“, so die Entwickler weiter.

Weitere Meldungen zu Tiny Tina’s Wonderlands:

Das eingangs erwähnte „Arschgaul-Pack“ wiederum umfasst die „Diamantenrüstung Standard (3 Artikel)“, das „Kristallglitter Make-up-Pack (5 Artikel)“, das „Unerbittlicher Thron Banner-Set (2 Artikel)“ und das „Diamantenheld Statuenmaterial“. Weitere Details zur neuen Klasse, die im Zuge des vierten DLCs des Season-Pass geboten wird, werden laut Entwicklerangaben zu gegebener Zeit folgen.

Die komplette Ankündigung und weitere Informationen zum Season-Pass findet ihr auf der offiziellen Website. „Tiny Tina’s Wonderlands“ wird am 25. März 2022 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One und die Xbox Series X/S veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

A Plague Tale Requiem

Erscheinungstermin fix und 10 Minuten Stealth-Gameplay

PlayStation Plus

Vertrieb der Karten im Einzelhandel wird eingestellt

PS Plus

Essential, Extra und Premium in Deutschland verfügbar - Alle enthaltenen Spiele in der ...

Final Fantasy XVI

So profitiert das Rollenspiel von der Hardware der PS5

Gran Turismo 7

Trailer zu Patch 1.17 präsentiert die neuen Inhalte – Termin bekannt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

SeniorRicketts

SeniorRicketts

10. März 2022 um 13:33 Uhr