Tiny Tinas Wonderlands: 24 Minuten Koop-Gameplay aus dem Loot-Shooter

Ein Gameplay-Walktrough zu "Tiny Tinas Wonderlands" wurde veröffentlicht. Hier haben sich drei Spieler dank der Koop-Funktion zusammengeschlossen. Zu sehen gibt es unter anderem zwei Bosskämpfe.

Tiny Tinas Wonderlands: 24 Minuten Koop-Gameplay aus dem Loot-Shooter

"Tiny Tinas Wonderlands" lässt euch in ein Fantasy-Setting eintauchen.

Gearbox Software und 2K Games haben heute einen ausführlichen Gameplay-Walktrough zu „Tiny Tina’s Wonderlands“ hochgeladen. Drei Spieler bekämpfen hier gemeinsam Kobolde, Trolle, Drachen und andere Fabelwesen. Weil der Loot-Shooter über eine Koop-Funktion verfügt, können bis zu drei Spieler gemeinsam in den Kampf ziehen.

Der optionale Mount Craw wird gesäubert

Drei große Umgebungen werdet ihr im Spiel erkunden dürfen: The Weepwild Dankness, The Fearamid und Mount Craw. Die Letztgenannte davon seht ihr im Video. Es handelt sich dabei um eine verschneite Berglandschaft, in der hauptsächlich Trolle und Kobolde zuhause sind. Der Entwickler merkt an, dass dieses Areal optional ist und daher nicht zwingend gemeistert werden muss.

Als Spinoff zur „Borderlands“-Reihe ist die visuelle Ähnlichkeit unverwechselbar. Beim Gameplay sind ebenfalls Parallelen zu erkennnen: RPG-Elemente spielen erneuteine wichtige Rolle, weshalb ihr zu Beginn unter verschiedenen Klassen auswählen dürft. Wegen des speziellen Multiklassen-Systems könnt ihr dabei zwei Klassen miteinander kombinieren.

Schon vor drei Wochen veröffentlichte 2K Games ein umfangreiches Gameplay-Video zum Spiel. Darin zu sehen war eine gänzlich andere Umgebung, durch die sich der Spieler alleine gekämpft hat.

Weitere Meldungen zu „Tiny Tinas Wonderlands“:

„Tiny Tina’s Wonderlands“ erscheint am 25. März für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC. Weil Anfang Februar der Goldstatus verkündet wurde, können sich die Spieler auf einen pünktlichen Release verlassen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Square Enix

Publisher plant "Story-getriebene NFTs" und Blockchain-Titel

PS5

Dualsense, Pulse 3D, SSD-Speicher und mehr - Zubehör im Angebot

Japan Charts

Xbox Series X/S wieder vor PS5 - Switch dominiert

A Plague Tale Requiem

Erscheinungstermin fix und 10 Minuten Stealth-Gameplay

PlayStation Plus

Vertrieb der Karten im Einzelhandel wird eingestellt

PS Plus

Essential, Extra und Premium in Deutschland verfügbar - Alle enthaltenen Spiele in der ...

Final Fantasy XVI

So profitiert das Rollenspiel von der Hardware der PS5

Gran Turismo 7

Trailer zu Patch 1.17 präsentiert die neuen Inhalte – Termin bekannt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

AstraLaVista

AstraLaVista

28. Februar 2022 um 15:57 Uhr
questmaster

questmaster

28. Februar 2022 um 17:20 Uhr
questmaster

questmaster

28. Februar 2022 um 17:23 Uhr
Seven Eleven

Seven Eleven

28. Februar 2022 um 17:55 Uhr