Tiny Tina's Wonderlands: Story-Trailer stellt Dragon Lord, Valentine und Frette vor

Der Loot-Shooter "Tiny Tina's Wonderlands" aus dem Hause Gearbox Software hat einen Story-Trailer erhalten, der uns einen Einblick in die neueste Geschichte von "Bunkers & Badasses" gewährt.

Tiny Tina’s Wonderlands: Story-Trailer stellt Dragon Lord, Valentine und Frette vor

Brick wird in "Tiny Tina's Wonderlands" auch wieder auf den Putz hauen.

Gearbox Software hat die Game Awards genutzt, um einen Story-Trailer zu dem kommenden Loot-Shooter „Tiny Tina’s Wonderlands“ zu enthüllen. Die Spieler werden eine weitere Runde „Bunkers & Badasses“ unter Tiny Tinas Spielleitung erleben, in der sie in die Rolle des Fatemakers schlüpfen, der die Geschichte selbst in der Hand hält.

Wenn der Drachenlord für Chaos sorgt, …

Die Spieler werden ein fantastisches Land erkunden, das mit außergewöhnlichen Monstern und beutereichen Dungeons gefüllt ist. Dabei wird sich ihnen der Dragon Lord mit seiner Skelettarmee entgegenstellen. Allerdings werden auch einige unvergessliche Charaktere an eurer Seite kämpfen. Darunter finden sich Captain Valentine und der Roboter Frette.

Der Dragon Lord ist ein mächtiger Nekromant, der seit Äonen die Wonderlands erobern und alle Helden von der Erdoberfläche tilgen möchte. Mit seinen fiesen Plänen möchte er den ewigen Kreislauf seiner Niederlagen endlich durchbrechen und die Mächte bezwingen, die sich ihm immer entgegenstellen. Valentine ist wiederum ein Weltraumpirat, der sich selbst als gut aussehender Schurke bezeichnen würde und in „Bunkers & Badasses“ der strahlende Held sein möchte. Dahingegen handelt es sich bei Frette um einen früheren Buchhalter-Bot, der nach der Pleite des Arbeitgebers als Valentines Navigator arbeitet.

In „Tiny Tina’s Wonderlands“ werden die Spieler erstmals einen Charaktereditor erhalten, um sich den passenden Helden zu erschaffen. Darüber hinaus wird man wieder verschiedenste Klassen zur Auswahl haben, wobei man erstmals auch mehrere Klassen gleichzeitig spielen kann. Somit sollten Mischungen im Stile eines „Gunzerker“- und „Sirenen“-Builds möglich sein.

Mehr zum Thema: Tiny Tina’s Wonderlands – Frische Details zum Loot, der Charakter-Anpassung und mehr

„Tiny Tina’s Wonderlands“ erscheint am 25. März 2022 für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One und den PC (via Steam und Epic Games Store). Neben dem neuen Trailer wurden auch einige Screenshots bereitgestellt, die einen weiteren Eindruck zu dem wahnwitzigen Abenteuer vermitteln. Weitere Nachrichten zum Spiel kann man bei Interesse auch in unserer Themenübersicht entdecken.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Elden Ring

Entwickler bestätigen "New Game Plus"-Modus und die ungefähre Spielzeit

Uncharted Film

Tom Holland über "die härteste Actionszene", die er je gemacht habe

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

ADay2Silence

ADay2Silence

10. Dezember 2021 um 15:55 Uhr