Dying Light 2: Bloody Ties-DLC verschoben - Mehr Zeit für den finalen Feinschliff

Eigentlich sollte der "Bloody Ties"-DLC zum Horror-Action-Titel "Dying Light 2" im kommenden Monat erscheinen. Wie die Entwickler von Techland einräumten, benötigt das Studio allerdings noch etwas mehr Zeit für den finalen Feinschliff und entschloss sich daher dazu, den Release des DLCs zu verschieben.

Dying Light 2: Bloody Ties-DLC verschoben – Mehr Zeit für den finalen Feinschliff

"Dying Light 2" soll langfristig mit neuen Inhalten unterstützt werden.

Unter dem Namen „Bloody Ties“ stellten die Entwickler von Techland im Rahmen der diesjährigen Gamescom den ersten Story-DLC zum Horror-Action-Titel „Dying Light 2“ vor.

Versprochen wird eine brandneue Geschichte, die parallel zu den Geschehnissen des Hauptspiels erzählt wird. Nachdem im letzten Monat noch der 13. Oktober 2022 als Releasetermin von „Bloody Ties“ ausgerufen wurde, räumte Techland in einer aktuellen Mitteilung an die Community ein, dass sich die Spieler und Spielerinnen von „Dying Light 2“ noch etwas länger gedulden müssen.

Da die Entwickler zusätzliche Zeit für den finalen Feinschliff benötigen, wurde der Release von „Bloody Ties“ auf den 10. November 2022 verschoben.

So viel Spielzeit wird geboten

Offiziellen Angaben zufolge werdet ihr im „Bloody Ties“-DLC ein weiteres Mal um euer Überleben kämpfen müssen, wobei das Hauptaugenmerk auf den Begegnungen mit den Infizierten liegen wird. Scharmützel mit menschlichen Widersachern wiederum werden lediglich 30 Prozent der Kämpfe ausmachen. Ebenfalls versprochen werden neue schräge Charaktere und eine exklusive Waffe: Die Shield-Gloves.

Wer sich nur auf die Geschichte von „Bloody Ties“ konzentriert, wird laut Techland in etwa sechs Stunden benötigen, um den DLC abzuschließen. Allerdings warten noch diverse Geheimnisse beziehungsweise optionale Missionen darauf, von euch entdeckt beziehungsweise abgeschlossen zu werden.


Weitere Meldungen zu Dying Light 2:


„Dying Light 2“ ist für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One und die Xbox Series X/S.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Crunchyroll

9 Anime-Highlights in der Herbst-Season 2022

FIFA 23 im Test

Besser als im Vorjahr, aber auch mit Schwächen!

PS5

Pulse 3D-Headset im Camouflage-Look kann vorbestellt werden

Saudi-Arabien

Möchte für 13 Milliarden Dollar einen führenden Publisher übernehmen

PlayStation Stars

Stufe 4-Nutzer werden beim Support bevorzugt - User üben Kritik

PlayStation Stars

Termin und weitere Details zum Treueprogramm

One Piece Film Red

Ein einzigartiges Anime-Abenteuer mit Ruffy & Co. - Filmkritik

PS Plus Oktober 2022

Neuzugänge für PS4 und PS5 enthüllt

Mehr Top-Artikel

Kommentare