SteamWorld Build: Städtebauspiel für PS5 und PS4 angekündigt

Mit "SteamWorld Build" erscheint in diesem Jahr eine Städtebausimulation der etwas anderen Art. Denn auch Monster kommen zum Einsatz. Ein Trailer liefert erste Einblicke.

SteamWorld Build: Städtebauspiel für PS5 und PS4 angekündigt

Der Publisher Thunderful Games und der Entwickler The Station haben das City-Builder-Spiel „SteamWorld Build“ angekündigt. Es soll 2023 für PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One, Switch und PC (Steam) erscheinen. PC-Spieler können über Steam schon jetzt eine Demo laden.

Mit „SteamWorld Build“ versprechen die Entwickler ein mehrstufiges Städtebau-Erlebnis, bei dem Spieler eine blühende Stadt über der Erde errichten, während sie weiter unten Ressourcen abbauen und sich mit Monstern auseinandersetzen.

Versorgt Bewohner und entdeckt Technologien

Im Verlauf des Abenteuers sind Spieler für die Entwicklung einer SteamWorld-Bergbaustadt verantwortlich, richten Häuser für die Steambot-Bewohner ein, unterhalten sie und versorgen sie mit allem, was sie brauchen. Zugleich gilt es, die verlassene Mine unter der Stadt zu erforschen, um alte Technologien zu finden, die den Schlüssel zum Überleben bilden.

Ebenso müssen Spieler von „SteamWorld Build“ die natürlichen Ressourcen an Land und die Erze in der Mine nutzen, um die Stadt zu erweitern, während neue Siedler dazu animiert werden, in die Mine vorzudringen, um Reichtümer zu finden und schließlich den Planeten zu verlassen.

„Während sich die Stadt in alle Richtungen ausdehnt, finden neue Arten von Bewohnern ihren Weg in die Siedlung – und ihre Bedürfnisse sind immer komplexer zu erfüllen. Damit alle zufrieden sind, müsst ihr dafür sorgen, dass jeder sein Bestes gibt“, so die Entwickler.

„SteamWorld Build“ wurde gleichzeitig für PC und Konsole entwickelt, um sicherzustellen, dass Design, UX und UI des Spiels mit einem Controller in der Hand genauso gut funktionieren wie mit Maus und Tastatur.

Das Spiel verfügt der heutigen Ankündigung zufolge über eine Spielmechanik, die sowohl für erfahrene Spieler als auch für Neulinge im City-Builder-Genre geeignet ist. Drei verschiedene Schwierigkeitsgrade sollen die Spannung aufrechthalten.


Das könnte euch ebenfalls interessieren:


Nachfolgend könnt ihr euch den Ankündigungs-Trailer zu „SteamWorld Build“ und ein paar Bilder anschauen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Filme & Serien

Diese Videospiel-Verfilmungen starten 2023

Spiele-Highlights 2023

Auf diese 7 Action-Adventures könnt ihr euch freuen

PS5

30 Prozent der Nutzer hatten laut Sony keine PS4

Overwatch 2 im Interview

Das sind die Geheimnisse der neuen Antarctica-Map

WWE 2K23 erstmals angespielt

Evolution nach dem Wrestling-Neustart!

PS5

Beta-Update mit Discord-Sprachchat, VRR für 1440p und mehr

Hogwarts Legacy

PS5 mit erheblicher Download-Größe und Preload-Termine

Titanfall

Eingestelltes Singleplayer-Projekt und Entlassungen bei Respawn?

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Snakeshit81

Snakeshit81

23. Januar 2023 um 19:38 Uhr
VerrückterZocker

VerrückterZocker

23. Januar 2023 um 20:37 Uhr
Der Namenlose

Der Namenlose

23. Januar 2023 um 22:14 Uhr
StudienWolf

StudienWolf

24. Januar 2023 um 06:58 Uhr
Animefreak7

Animefreak7

24. Januar 2023 um 13:43 Uhr