Horizon Call of the Mountain: PSVR2-Abenteuer erhält erste Alterseinstufung

"Horizon Call of the Mountain" nähert sich der Veröffentlichung am 22. Februar 2023. Passend dazu wurde der Titel einer ESRB-Einstufung unterzogen, aus der einige Informationen zum Spiel hervorgehen.

Horizon Call of the Mountain: PSVR2-Abenteuer erhält erste Alterseinstufung

Das Entertainment Software Rating Board hat das kommende PSVR2-Spiel „Horizon: Call of the Mountain“ kurz vor dem Launch im Februar 2023 geprüft und dem Titel ein T-Rating verpasst. Damit richtet sich das VR-Abenteuer der offiziellen Einstufung auf dem US-Markt zufolge an alle Spieler, die mindestens 13 Jahre alt sind.

In der Prüfbeschreibung heißt es: „Es handelt sich um ein VR-Action-Adventure, in dem die Spieler in die Rolle eines Kriegers schlüpfen, der auf einer Mission zur Rettung einer Siedlung ist. Aus der Ego-Perspektive durchqueren die Spieler Höhlen und Berge, während sie gegen Roboterkreaturen kämpfen.“

Im Verlauf der Handlung nutzen die Spieler Bögen, Schleudern und andere Waffen, um feindliche Kreaturen „in frenetischen Kämpfen zu vernichten“. Die Kämpfe werden laut ESRB „von Aufprallgeräuschen, großen Explosionen und Zeitlupeneffekten begleitet“. Ebenfalls ist im Spiel ein böses Wort zu hören.

Löst mit Ryas Geheimhisse und erklimmt Gipfel

Das Spiel folgt dem in Ungnade gefallenen ehemaligen Soldaten Ryas, mit dem Spieler hohe Gipfel erklimmen und Geheimnisse lösen, um dem Volk die Freiheit und sich selbst die Erlösung zu bringen. Auch Aloy wird im Spiel vertreten sein, ebenso wie andere bekannte Gesichter aus der Welt von „Horizon“.

Spieler, die sowohl in den Besitz von PlayStation VR2 als auch des Spiels kommen möchten, können ein spezielles Bundle vorbestellen, das beide Bestandteile zum rabattierten Preis beinhaltet. Während PSVR2 regulär mit 599,99 Euro zu Buche schlägt, sind es im Bundle mit „Horizon Call of the Mountain“ 649,99 Euro. Bei einem Einzelkauf werden für das Spiel 69,99 Euro fällig.


Das könnte euch ebenfalls zu Horizon Call of the Mountain interessieren:


Die Veröffentlichung von „Horizon Call of the Mountain“ erfolgt am 22. Februar 2023 – zusammen mit vielen anderen Launch-Titeln. Am gleichen Tag erreicht das für den Titel notwendige Virtual Reality-Headset PlayStation VR2 den Handel.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Overwatch 2 im Interview

Das sind die Geheimnisse der neuen Antarctica-Map

WWE 2K23 erstmals angespielt

Evolution nach dem Wrestling-Neustart!

PS5

Beta-Update mit Discord-Sprachchat, VRR für 1440p und mehr

Hogwarts Legacy

PS5 mit erheblicher Download-Größe und Preload-Termine

Titanfall

Eingestelltes Singleplayer-Projekt und Entlassungen bei Respawn?

PlayStation Plus Collection

Wird im Mai entfernt - Sichert euch vorher die enthaltenen Titel

Deals für PS4 und PS5

Angebot der Woche und Kritiker-Empfehlungen

DualSense

Metallic Gray und Metallic Red als neue Farboptionen?

Mehr Top-Artikel

Comments are closed.