Jurassic Park Survival: Neue Details & Bilder zum schaurigen Dino-Abenteuer

Ein halbes Jahr nach der Ankündigung sind neue Details zum Gameplay und zur Story des kommenden "Jurassic Park"-Spiels eingetroffen. Zusätzlich gibt's ein paar Konzeptzeichnungen.

Jurassic Park Survival: Neue Details & Bilder zum schaurigen Dino-Abenteuer
Blutrünstige Dinosaurier jagen euch durch die Gegend.

Auf den Game Awards 2023 kündigte Saber Interactive „Jurassic Park: Survival“ an. Hier haben wir es mit einer gruseligen First-Person-Erfahrung zu tun. Wie der Titel schon verrät, geht es einzig und allein ums Überleben. Ihr geht also nicht auf Dino-Jagd, sondern müsst euch vor ihnen so gut es geht beschützen.

Was genau ihr von diesem Survival-Abenteuer erwarten könnt, haben wir jetzt in einem Interview von IGN erfahren. Die Verantwortlichen gewährten exklusive Einblicke in ihre Version von Isla Nublar, dem Schauplatz des Spiels.

Erkundet neue und alte Orte auf Isla Nublar

Bisher wissen wir, dass die Wissenschaftlerin Dr. Maya Yoshi im Mittelpunkt steht. Nachdem sie auf der nebligen Insel zurückgelassen wurde, kämpft sie alleine ums Überleben. Mit ihr darf der Spieler ikonische Orte wie das Besucherzentrum oder die T-Rex-Anlage, aber auch gänzlich neue Areale besuchen.

Die Handlung ist einen Tag nach den Ereignissen des ersten „Jurassic Park“-Films angesiedelt. Das Entwicklerteam möchte euch zeigen, wie die Insel danach ausgesehen hat. Zudem sind sowohl neue Charaktere als auch neue Dinosaurier-Arten geplant.

Eines ist sicher – die Insel ist ebenso Teil der Geschichte wie die Figuren und die Dinosaurier.

John Melchior von Universal Products & Experiences über die Handlung

Eine Herausforderung beim Erkunden sind verschiedene Arten von Terrain. Weil manche davon „anspruchsvoll“ sind, müsst ihr eure Routen gut planen und vorsichtig vorgehen.

Die Protagonistin ist keine Heldin, sondern eine verletzliche Figur. Risiken warten hinter jeder Ecke auf sie. Deshalb solltet ihr stets mit Bedacht vorgehen und intelligent agieren, um die Insel lebend zu verlassen. Zu bestimmten Zeiten seid ihr außerdem gezwungen, euch geräuschlos fortzubewegen, um blutrünstigen Dinos aus dem Weg zu gehen.



„Jurassic Park: Survival“ ist für PlayStation 5, Xbox Series X/S und PC in Entwicklung. Wann der Release stattfindet, ist noch unbekannt.

Zum Schluss dürft ihr euch noch vier Konzeptzeichnungen ansehen, die Eindrücke von der Spielwelt verschaffen:

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Hotlist

Kommentare

Cult_Society

Cult_Society

14. Juni 2024 um 17:34 Uhr
Hippiekiller

Hippiekiller

14. Juni 2024 um 17:47 Uhr
Plunderkeks

Plunderkeks

14. Juni 2024 um 18:01 Uhr
Hippiekiller

Hippiekiller

14. Juni 2024 um 18:11 Uhr
moody_hank

moody_hank

15. Juni 2024 um 07:22 Uhr