Fantasian: Square Enix bringt das Spiel auf Konsolen - Update

Square Enix plant laut einem Bericht, das bisher Apple-Arcade-exklusive Spiel "Fantasian" von Mistwalker auf Konsolen zu bringen.

Fantasian: Square Enix bringt das Spiel auf Konsolen – Update

Update: Der Hinweis hat sich bestätigt. Square Enix hat auf der Nintendo Direct mit „Fantasian Neo Dimension“ eine Konsolenversion angekündigt. Sie erscheint für PS5, PS4, Xbox Series X/S und PC.

Ursprüngliche Meldung: Die Information kommt von Brancheninsider Nate the Hate, der in der Vergangenheit bereits mehrfach verlässliche Informationen lieferte. Die offizielle Ankündigung wird laut dem Leak während der heutigen Nintendo Direct erwartet. Diese startet heute ab 16.00 Uhr live aus Youtube.

„Fantasian“ wurde erstmals 2021 veröffentlicht. Damals erschien das Spiel exklusiv für Apple Arcade. Es startete in zwei Teilen, die im Abstand von vier Monaten releast wurden.

Das von Hironobu Sakaguchi, dem Schöpfer von „Final Fantasy“, entwickelte Spiel soll für Nintendo Switch, PlayStation und Xbox erscheinen. Es kehrt zu traditionellen, rundenbasierten RPG-Mechaniken zurück. Der Soundtrack stammt von Nobuo Uematsu, ebenfalls bekannt aus der „Final Fantasy“-Reihe.

Fantasian erweckt Dioramen zum Leben

Verantwortlich für die einzigartige visuelle Gestaltung des Spiels ist das Level-Design. Hierfür wurden reale Dioramen von japanischen Künstlern in digitale Spielumgebungen verwandelt. Diese Künstler haben an bekannten „Tokusatsu“-Filmen wie „Godzilla“, „Attack on Titan“ und „Ultraman“ mitgewirkt.

Jeder einzelne Level und alle Fahrzeuge wurden in mühsamer Handarbeit gebastelt und anschließend digitalisiert. In „Fantasian“ bewegen sich die digitalen Spielfiguren dann durch die mit Photogrammetrie erstellten Welten. Das Ergebnis ist ein unvergleichlicher Look.

Die Nachricht, dass „Fantasian“ auf Konsolen erscheinen wird, dürfte bei Fans der klassischen JRPGs auf große Begeisterung stoßen. Bereits im letzten Jahr hatte Sakaguchi angedeutet, dass er das Spiel auch für den PC zugänglich machen möchte. Eine mögliche Steam-Veröffentlichung wurde ebenfalls erwähnt, nachdem das Spiel, ebenfalls durch einen Leak, in der Steam-Datenbank aufgetaucht war.



Die Konsolenversion von „Fantasian“ wird voraussichtlich noch dieses Jahr erscheinen. Diese Erweiterung auf weitere Plattformen könnte dem Spiel eine breitere Spielerbasis verschaffen. Vor allem aber wird die beeindruckende Kunst so einem größeren Publikum zugänglich gemacht. Square Enix und Mistwalker setzen somit einen ersten Schritt, der möglicherweise eine Fortsetzung anstoßen könnte.

Sollte sich der Bericht als korrekt herausstellen, kann es durchaus sein, dass während der Nintendo Direct weitere Informationen zum Spiel gezeigt werden. Vielleicht wird sogar ein Release-Datum verkündet.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Hotlist

Kommentare

Hal Emmerich

Hal Emmerich

18. Juni 2024 um 16:33 Uhr
Alistair73

Alistair73

18. Juni 2024 um 16:38 Uhr
BeckstarOne

BeckstarOne

18. Juni 2024 um 21:02 Uhr