Jump to content

Schuhe aus USA bestellt /Gebühren


Recommended Posts

Hallo,

 

habe mir Roshe Runs aus dem US Store Sneakerhead.com bestellt.

die Schuhe inklusive Porto haben 90.55€ gekostet.

 

Ich hab damit gerechnet das ich 19% an der Tür nachzahlen soll, würde dann 17,20€ sein.

 

Falsch gedacht, an der Tür meinte der Bote ich solle ihm ~68,90€ in die Hand drücken.

 

Mit soviel habe ich nicht gerechnet und wollte euch fragen wie sich die Summe zusammen gesetzt hat.

Im Inet lese ich von 25%, der andere meint 30%..

 

Falls es hilft; versand durch UPS, Versand aber bereits gezahlt (44$)

 

___

Habt ihr Tipps wie ich aus den USA günstiger Schuhe bestellen kann ? Die auswahl ist viel besser als in Deutschland finde ich.

 

 

Danke

Immer wenn ich gestresst bin mach ich diesen Entspannungsmist mit den Nadeln die man sich in die Haut steckt...

 

... ihr wisst schon Heroin und so.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

habe mir Roshe Runs aus dem US Store Sneakerhead.com bestellt.

die Schuhe inklusive Porto haben 90.55€ gekostet.

 

Ich hab damit gerechnet das ich 19% an der Tür nachzahlen soll, würde dann 17,20€ sein.

 

Falsch gedacht, an der Tür meinte der Bote ich solle ihm ~68,90€ in die Hand drücken.

 

Mit soviel habe ich nicht gerechnet und wollte euch fragen wie sich die Summe zusammen gesetzt hat.

Im Inet lese ich von 25%, der andere meint 30%..

 

Falls es hilft; versand durch UPS, Versand aber bereits gezahlt (44$)

 

___

Habt ihr Tipps wie ich aus den USA günstiger Schuhe bestellen kann ? Die auswahl ist viel besser als in Deutschland finde ich.

 

 

Danke

Bei Schuhen sind es 19% ja, das ist richtig.

Aber oft sind es Externe Unternehmen/kuriere, die die Verzollung übernehmen, und somit auch selbst festlegen können, was du bezahlen sollst.

Du hättest sie einfach nicht annehmen müssen/dürfen.:ok:

Link to comment
Share on other sites

Aber dann hätte mir doch der Shop nicht meine 90€ für die Schuhe zurückgezahlt oder leige ich da falsch ?

Immer wenn ich gestresst bin mach ich diesen Entspannungsmist mit den Nadeln die man sich in die Haut steckt...

 

... ihr wisst schon Heroin und so.

Link to comment
Share on other sites

Das ist wirklich äußerst seltsam! Zu den herkömmlichen 19% kommen noch 17% Zollgebühren drauf. Mehr nicht!

Rechne mal hier seperat nochmal die Zollgebühren nach.

http://www.wolfpaw.de/import/

 

Ich habe 122.64$ eingegeben und da kommt ein Aufschlag von 36,07€ Zustande bei einem $-Kurs von 1.3542 $

 

An deiner Stelle würde ich die Zusammensetzung des Betrags einfordern und schauen, ob die wirklich alles richtig berechnet haben.

Der Betrag von 68,90€ Aufschlag scheint mir recht hoch.

 

Hier noch etwas bezüglich den Abgabeerhebungen:

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Post-Internet/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Abgabenerhebung/abgabenerhebung_node.html;jsessionid=3F21C4B821172581DD37B826A94B3153

Link to comment
Share on other sites

Aber dann hätte mir doch der Shop nicht meine 90€ für die Schuhe zurückgezahlt oder leige ich da falsch ?

Das hast du aber nicht in deinem Text erwähnt.

Und wann haben sie dir das Geld zurück geschickt?

Du hast doch nur davon gerdet, das sie 68,90 von dir wolten.

Alles andere hast du nicht erwähnt.

Link to comment
Share on other sites

Das ist wirklich äußerst seltsam! Zu den herkömmlichen 19% kommen noch 17% Zollgebühren drauf. Mehr nicht!

Rechne mal hier seperat nochmal die Zollgebühren nach.

http://www.wolfpaw.de/import/

 

Ich habe 122.64$ eingegeben und da kommt ein Aufschlag von 36,07€ Zustande bei einem $-Kurs von 1.3542 $

 

An deiner Stelle würde ich die Zusammensetzung des Betrags einfordern und schauen, ob die wirklich alles richtig berechnet haben.

Der Betrag von 68,90€ Aufschlag scheint mir recht hoch.

 

Hier noch etwas bezüglich den Abgabeerhebungen:

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Post-Internet/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Abgabenerhebung/abgabenerhebung_node.html;jsessionid=3F21C4B821172581DD37B826A94B3153

Falsch, ganz falsch.

Unter 150 euro sind es nur 19 Einfuhrsteuer, erst ab 150 gibt es nochmal die 17%.

Das weiß ich daher, da ich ich jeden Monat 5-7 Zoll Sachen erhalte, und alle sind unter 150 Euro:ok:

Link to comment
Share on other sites

Kompliziert die ganze Sache ^^ Aber du hast recht.

„Liegt der Gesamtwert der Waren zwischen 22 Euro und 150 Euro sind die Sendungen zwar zollfrei, aber nicht frei von Einfuhrumsatzsteuer.“

Und die Einfuhrumsatzsteuer sind die 19%

Hatte da jetzt an Präferenzen gedacht, wo die 15% herkommen würden.

 

Bekommt man aber nicht so ein Schreiben wo alles draufsteht, was wofür eingezogen wurde?

Link to comment
Share on other sites

Als ich mir mal eine Chinesische CD bestellt hatte, musste ich meine Ware direkt beim Zoll abholen. Habe dann auch nur ein paar € drauf zahlen müssen.

 

Um diese Zollgebühren zu „sparen“ kannst du ja bei deinem nächsten Amerika-aufenthalt die Schuhe kaufen und dann einfach anlassen ;-)

Ich denke nicht, dass die Leute am Zoll die die Schuhe ausziehen werden :naughty:

Link to comment
Share on other sites

Hab die Schuhe abgeholt, drauf steht: einfurhrumsatzsteuer :16,62€

Brokeragezuschlag : 43,75€

MwSt:8,31

Immer wenn ich gestresst bin mach ich diesen Entspannungsmist mit den Nadeln die man sich in die Haut steckt...

 

... ihr wisst schon Heroin und so.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Love, Death & Robots - Staffel 3, Folge 9 (Netflix)     Jibaro: alter schwede, was war das denn!? was haben die macher dieser geschichte denn bitte genommen? das war zum größten teil richtig verstörend was man da gesehen hat. ich bin fast irre geworden bei einigen szenen, da die so schnell chaotisch abgelaufen sind, mit schnellen schnitten usw. solche szenen machen mich auf dauer grob gesagt aggressiv.
    • Auch die haben Probleme mit der Lieferung aufgrund der Halbleitermangel sowie der Schließung einiger wichtiger Häfen in China wegen Corona 😕
    • Love, Death & Robots - Staffel 3, Folge 8 (Netflix)     Begraben im Gewölbe: geile geschichte und super spannend, sowie teilweise brutal blutig in szene gesetzt. die atmosphäre und optik ganz stark. auch hier war es leider viel zu kurz und ich hätte am liebsten noch viel mehr gesehen.
    • Love, Death & Robots - Staffel 3, Folge 7 (Netflix)     Masons Ratten: was für eine geile geschichte. das war teilweise ganz schön brutal und blutig. das ende war richtig klasse. nur schade das es so kurz war. da hätte ich am liebsten noch viel mehr gesehen. für mich persönlich die beste geschichte bis jetzt aus staffel 3.
    • Die Base ist immerhin vorbestellbar.
×
×
  • Create New...