War Thunder: Inhalts-Update mit japanischen Panzern im Anmarsch

Kommentare (3)

Mit einem kommenden Update wird "War Thunder" demnächst um weitere japanische Panzer erweitert. Erste Details dazu wurden inzwischen bekannt gegeben.

Gaijin Entertainment wird mit einem kommenden, großen Content-Update für „War Thunder“ weitere Verstärkung für die Landstreitkräfte Japans nachliefern. Nachdem im Dezember letzten Jahres mit Update 1.65 bereits ‘Way of the Samurai’ eingeführt wurde, erhalten die Japaner demnächst interessante neue Fahrzeuge. Dazu gehört auch das vom deutsche Flakpanzer Gepard inspirierte Flugabwehrfahrzeug Typ 87.

Derzeit verfügen die japanischen Streitkräfte in „War Thunder“ über 30 Panzerfahrzeuge, die aus der Zeit von der Zwischenkriegszeit bis in die Ära des Kalten Krieges stammen. Neben Panzern, Selbstfahrlafetten und Flugabwehrfahrzeugen sind auch exotische Varianten wie der größte Amphibienpanzer des Zweiten Weltkriegs Typ 2 Ka-Mi oder eine seltene Modifikation des mittelschweren Chi-Ha enthalten.

„In War Thunder wird der Typ 87 die neue Spitze der Flugabwehrfahrzeuge des japanischen Fahrzeugbaums auf Rang V bilden. Nicht nur gegen Luftziele äußerst effektiv, kann der Typ 87 dank seiner vielseitigen, panzerbrechenden Geschosse auch gegen Bodenziele eingesetzt werden. Die leichte Panzerung und hohe Geschwindigkeit des Fahrzeugs erlauben das tatkräftige Ausnutzen von Löchern in der gegnerischen Verteidigung sowie den schnellen Rückzug hinter Deckung“, wird von offizieller Seite erklärt.

ZUM THEMA
War Thunder: Italien verstärkt die Achsenmächte

Das kommende Update wird zudem weitere japanische Landfahrzeuge mit sich bringen, darunter auch ein Mehrturmpanzer und ein Fahrzeug mit Panzerabwehr-Lenkraketen. Das Update enthält zudem weitere Landfahrzeuge und Flugzeuge für Deutschland, die USA, Großbritannien und die UdSSR.

Kommentare

  1. Dmx5656 sagt:

    Wo bleibt das VR update -.-!??!

    (melden...)

  2. bonggalore sagt:

    Es wird dran "gearbeitet ".

    (melden...)

  3. HosenHannes sagt:

    Ich habs jetzt schon zwei Mal mit dem Game probiert, aber ich komme da einfach nicht rein. Mich würden sowieso nur die Panzer interessieren, fliegen kann ich überhaupt nicht. Eigentlich schaden, denn gegenüber WOT hat es ein paar seher interessante Features die mir besser gefallen würden. Auch die Grafik finde ich schön

    (melden...)

Kommentieren

Reviews