Street Fighter 5: Neue Premium-Kostüme angekündigt

Kommentare (1)

Capcom hat ein weiteres Mal einige neue Premium-Kostüme für das Beat'em Up "Street Fighter 5" angekündigt. Demnach werden sich die Spieler auch die sogenannten Arbeitskostüme kaufen können.

Bereits vor einigen Tagen hatte der japanische Publisher Capcom neue Inhalte für das Beat’em Up „Street Fighter 5“ angekündigt. Demnach werden die Spieler in der kommenden Woche sowohl die klassische Thailand-Stage von M. Bison aus „Street Fighter II“ sowie drei Premium-Schul-Kostüme für Chun-Li, Ryu und Juri kaufen können. Die neuen Inhalte sollen am 25. April 2017 den Weg ins Spiel finden. Allerdings hat Capcom inzwischen auch drei weitere Premium-Kostüme enthüllt, die ebenfalls am kommenden Dienstag erscheinen sollen. Schließlich kann man nie genügend Kostüme bereitstellen.

Demnach sollen Chun-Li, R. Mika und Alex die Arbeitskostüme erhalten. Bei diesen hatten sich die Entwickler überlegt, welche Berufe die Kämpfer ausüben würden, wenn sie nicht in Straßenkämpfe verwickelt wären. So kann man sich vorstellen, dass Alex als ein Feuerwehrmann seine Brötchen verdienen würde, während R. Mika mit ihrer frohen Natur als Cheerleaderin geeignet sei. Chun-Li wird sich hingegen als erfolgreiche Geschäftsfrau verdingen.

Jedes Premium-Kostüm wird einzeln zum Preis von 3,99 Euro angeboten. Erste Artworks und Screenshots geben uns bereits einen Blick auf die neuen Arbeitskostüme.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. -KEI- sagt:

    "Alles was wir als Dlc nachreichen werdet ihr mit fightmoney kaufen koennen" - CA$HCOM

    PREMIUM LOL

    Ich glaub da findet so n geheimer wettstreit zwischen CA$HCOM und Konami statt.
    Wer von den beiden aud den meisten ungenutzten IPs sitzen kann lol

    (melden...)

Kommentieren

Reviews