Dungeons 3: Kalypso zeigt einen Gameplay-Trailer

Kommentare (2)

Kalypso Media und Realmforge zeigen die kommende Aufbau-Sim "Dungeons 3" in einem neuen Gameplay-Trailer. Der Titel kommt im Herbst dieses Jahres für Konsolen und PC in den Handel.

Kalypso Media und die Entwickler von Realmforge haben einen weiteren Gameplay-Trailer zu „Dungeons 3“ veröffentlicht. Zu Gesicht bekommt ihr nach dem Start des Clips einige Spielszenen und erfahrt auch, was euch im neuen Teil inhaltlich erwartet. Erscheinen soll „Dungeons 3“ im Herbst dieses Jahres für PlayStation 4, Xbox One und PC.

In „Dungeons 3“ bemächtigt sich das machthungrige Böse der Dunkelelfenpriesterin Thalya, die seine Kreaturen in den Kampf gegen das Gute führen soll. Selbst macht es sich der Fiesling im heimischen Dungeon gemütlich und zieht von dort aus die Strippen. Mit Thalya an der Spitze und der geballten Macht des Bösen als Unterstützung sollt ihr euch als Dungeon-Architekt aufmachen, die Welt im Namen des dunklen Lords zu erobern. Kalypso Media verspricht ein „Dungeons 3“, das noch größer, besser und umfangreicher als die Vorgänger in Erscheinung treten wird.

„In Dungeons 3 errichten angehende Digitalfieslinge einen einzigartigen Dungeon nach eigenen Wünschen und rekrutieren eine Armee aus allem, was das Böse zu bieten hat. Schließlich konnte der Dungeon Lord die Fraktionen des Bösen zu einer schlagkräftigen Armee vereinen: Die Horde, Dämonen und Untote kämpfen in Dungeons 3 erstmals gemeinsam gegen das Gute. Ist der richtige Zeitpunkt gekommen, verlassen Spieler das Dunkel und führen ihr Heer ins Licht der Oberwelt, um die Reiche der Menschen unter ihre Herrschaft zu bringen“, so die Macher.

Kommentare

  1. Strykey sagt:

    Ich wollte die anderen beiden Titel schon mal zocken - hatte mich aber immer dagegen entschieden! Denke, dass ich dieses mal zuschlagen werde!

    (melden...)

  2. Magatama sagt:

    Der zweite Teil war gar nicht so schlecht. Kein Dungeon Keeper, aber Methadon. Nur die Ladezeiten ...

    (melden...)

Kommentieren

Reviews