Ubisoft kündigt Flirtgewitter an

Kommentare (14)

Ubisoft hat heute die Veröffentlichung des Partyspiels „Flirtgewitter“ angekündigt. Der Titel kommt am 10. Februar unter anderem für PlayStation 3 in den Handel und bietet laut Publisher „eine breite Auswahl an witzigen und flirtbasierten Spielen“.

„Flirtgewitter“ bringt 40 körperbezogene Minispiele mit sich. Die PS3-Fassung des Spiels wurde speziell für den Gebrauch des Move-Controllers konzipiert.

„Bis zu vier Spieler können ihren eigenen vorlauten Avatar von Kopf bis Fuß nach ihren Vorlieben gestalten“, so Ubisoft. „Hierbei ist es egal, ob der Avatar den persönlichen Vorlieben entspricht, das genaue Abbild des Spielers ist oder dem geheimen Wunsch-Ich nacheifert.“

„Es ist Platz für alle da, ob Femme Fatale, knackiger Sportler oder das Mädchen von nebenan. Sobald die Partytruppe zusammengestellt ist, können die Spieler die passende Stimmung festlegen, indem sie eines der möglichen Themen auswählen: Verzaubert, Überzeugend, Frech, Abenteuerlich und Clever.“

Am Ende eines jeden Flirtgewitters findet ein Finale in Form eines nicht ganz erstgemeinten Beziehungstest statt.

flirtgewitter

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Melikka sagt:

    ... die Maya hatten Unrecht! Die Welt geht gar nicht erst 2012 unter...

  2. Psycho-Ente sagt:

    oh.........das ist heftig...........jetzt veruschen sie den Pickelteenies bessere Chancen zu vermitteln etwas weibliches/männliches in die Finger zu kriegen! Wann gibt es dann Pettinggewitter 2011?

    Bin ja gespannt...........gibt dann bestimmt wieder irgendwelche Doku Soaps mit dem Titel "Unser Baby mit 15" 😉

  3. tanzautomat sagt:

    Wow. Erst Fitnesscoach, jetzt Flirtgewitter. Ich raste aus... Ist es den Mitarbeitern bei Ubishit nicht langsam peinlich, für den Laden zu arbeiten?
    Viel verbinden können die Entwickler mit solch einem Quatschgewitter ja wohl nicht... Da steckt doch keiner Herzblut rein.

  4. coolwojtek sagt:

    jetzt bekommt Move Controller völlig neue bedeutung 😀

  5. Hendl sagt:

    Online mit Kamera, wäre toll..

  6. Commodorenerd78 sagt:

    Ja,wohl eher was für kleine Mädchen und buben

  7. Mz3 sagt:

    @Commodorenerd78:

    Ja ach, für wen denn sonst?? für uns 30 Jährige Zocker??

    Das hier alle immer über Casualgames schimpfen müssen.... Dieses Game ist für die "Flaschendreh-Generation" und ich denke die werden es bestimmt lieben... seid doch alle mal ein wenig objektiver... ich bins doch auch obwohl mir das Game nicht zusagt....

  8. SCHRABWOOD sagt:

    ne virtuelle sexorgie ? XD

  9. KingzWayz sagt:

    gut das 90% der user jungs sind, könnte die auch direkt gayparty nennen.

  10. Alibu sagt:

    ja oder Flirt-Gaywitter 😉

  11. Eskimo sagt:

    Ich bin 31 aber kann mir das Game mal bei nem Pärchenabend als lustige Unterhaltung für ein paar Stunden gut vorstellen. Allein schon das Kreieren der Charaktere is bei Alkohol und guter Laune bestimmt spaßig. Ich finds cool, werds mir auf jeden Fall mal ausleien wenn raus is.

  12. Ned Flanders sagt:

    @Alibu
    "Flirt-Gaywiiter" LMAO sehr schön, musste laut lachen 🙂

  13. Bloodcutter sagt:

    Gayparty - Flirt-Gaywitter 😀 sowas nenn ich episch ^^ volltreffer leute also selbst wenn es gefallen sollte wenn es für den üblichen preiß kommt werden auch die bubis und mädels oder wie man das heute nenn oÖ ^^ enttäsucht seind da mir das prinzin schlichtweg keinen sinn ergibt also fürn 20€ game okay aber nicht für 60-70€

  14. cunnize sagt:

    ey komm, das cover schaut aber nice aus fehlt nur nee halbnackte uschi auf dem sessel ^^

Kommentieren