GERÜCHT: Resident Evil 6-Premiere auf Tokyo Game Show

Kommentare (55)

Der heutige Sonntag steht im Zeichen von Gerüchten. Englische Print-Magazine melden in ihren Gerüchterubriken, dass „Resident Evil 6“ auf der Tokyo Game Show, die vom 15. bis zum 18. September, stattfindet vorgestellt wird.

Sowohl das „Official PlayStation Magazine“ als auch „Xbox World“  wollen angeblich gehört haben, dass der Survival-Horror-Titel dort gezeigt bzw. erstmals präsentiert wird. Dass sich „Resident Evil 6“ bei Capcom in der Mache befindet, ist bekanntlich kein Geheimnis. In der ersten Jahreshälfte bezeichnete Masachika Kawata den Titel „als komplette Renovierung der Serie“.

Da Capcom auf der gamescom kaum Neues zeigte, ist es leicht möglich, dass man sich im Heimatland der Videospielefirma sich nicht die Show stehlen lassen möchte und Teil 6 von „Resident Evil“ auf der Tokyo Game Show 2011 ankündigt.

resident-evil-6-praesentation

Weitere Meldungen zu , , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Wolfsglut84 sagt:

    endlich und hoffentlich wieder mit ganz viel horror und ner ordentlichen steuerung damit das kämpfen bock macht und natürlich darf eine rundum kamara nicht fehlen die alte schulterkamara is nämlich uncool^^

  2. power-hardy sagt:

    Ich hoffe das Resi 6 endlich wieder in die Richtung von Resi1/2 geht 🙂

  3. Ismirwurscht90 sagt:

    also ich mag die schulterkamera, sowohl bei resi evil, als auch bei dead space. ich wünschte mir nur dass jemand von ner spezialeinheit in der lage is im gehen zu schießen^^
    insagesamt darf aber gern auch wieder horror dabei sein. gegen nen shooter hätt ich nix solange er gut gemacht is. ich bin da nich so auf dem trip öööh das is kein echtes resi evil^^

  4. andyatat sagt:

    Das cover des bildes sagt mir zurück zu den anfängen
    Hoffe auch auf mehr Horror und weniger Munition.

  5. DeaDMedusA sagt:

    hauptsache man kann co-op spiele! Der rest ist egal!
    Resi 5 war als co-op spiel echt geil bis auf die fehlenden Horrorelemente
    Co-op + Horror= Perfektes Resident Evil 6

  6. Ion sagt:

    100 % war !

  7. frostman75 sagt:

    Bitte wieder mehr Horror bei Nacht und keine Zombie-Safari bei helllichtem Tage.! mfg 🙂

  8. [AWC] Predator sagt:

    Ihr immer mit eurem "hoffentlich wie 1-3".
    Finde die Steuerung von 4 u 5 besser, Sowie das tunen der Waffen und besonders der Coop Mode bei 5 war "perfekt".
    Erstmal auf RE ORC warten....

  9. Sackboy305 sagt:

    Das wusste man doch schon längst zumindest wusste ich es ...eines der 5 Games die ich 2012 100%ig kaufen werde neben One piece naruto GTA V und Metal gear solid rising Monster Hunter hol ich für Vita wenn ich sie dann habe ^^

  10. Sackboy305 sagt:

    P.s. Nicht nur 100% es sind sogar die einzigen games die ich mir naechstes Jahr kaufe und ich hab mir gut überlegt was mir am meisten Spaß macht^^ resi 6 und One piece sind meine TGS Highlights

  11. KennY1337 sagt:

    Wäre froh wenn es wieder in die richtung des Horrros gehn würd RE 4-5 waren zwar nicht schlecht aber mehr horror wäre schon was schönes 🙂

  12. andyatat sagt:

    @Sackboy305 Du Hellseher,
    Das Resident Evil 6 rauskommt wussten auch viele.
    Nur ist es mir ein Rätsel wie du voraussagen konntest das es auf der Tokyo Game Show vorgestellt wird.

  13. Sackboy305 sagt:

    Tja ich geh halt auch mal auf paar anderen Seiten, und auf n4g haben dies schon längst verraten und das geht auch In einem freundlicheren Ton du angeblicher 20 jähriger der unbedingt Aufmerksamkeit braucht.... Bist mir schon öfters negativ aufgefallen aber das weißte sicher

  14. u2at sagt:

    @DeaDMedusa
    leider funktioniert das einfach nicht
    wie soll man sich den gruseln wenn man die ganze zeit einen partner im rücken hat
    also entweder coop oder horror

  15. OldSchool Gamer sagt:

    Resi 1 und 2 haben mir am besten gefallen, hoffe dass sich das neue Teil an diesen Games orientiert, natürlich mit den Gameplay Erungenschaften der heutigen Zeit ^^

  16. Das Orakel sagt:

    soll doch ebenfalls in Africa spielen ...also nix mit Horror

  17. Gray Fox sagt:

    Das wär so schön wenn es im Stile von Resi 1 bis code veronica wäre. 🙁

  18. ChoCho92 sagt:

    War doch anfang august oder sogar im Juli schonmal hier...

  19. Annoying Fly sagt:

    Resident Evil wird nie wieder in die Richtung der ersten Teile gehen. Ich muss immer wieder grinsen, wenn ich sehe wie naiv manche hier sind.
    Ich bezweifle nicht, dass Resident Evil wieder mehr Horror enthalten wird, aber im Stile von Resident Evil 1 oder 2 wird es Resident Evil nicht mehr geben.

    Amüsant finde ich auch, wie alleine der Titel eines Spieles, die Meinungen der Fans bzw Käufer in eine Richtung lenken kann. Über Dead Island wird so sehr geschwärmt und das vielleicht sogar zurecht, aber hätte Cacpcom genau dieses Spiel entwickelt und es im Resident Evil Universum spielen lassen, dann hätten die meisten wieder dumm aufgeschrien.
    "Eh? So kenne ich Resident Evil gar nicht! Das Spiel ist scheiße! Will es wieder wie vorher! Nennt es anders...vielleicht Dead Island? Dann ist es ein gutes Spiel!"
    Ich glaube die meisten wissen was ich meine, auch wenn sie nicht unbedingt der selben Meinung sind.
    Es nervt mich einfach nur, dass Resident Evil 6 theoretisch eines der besten Spiele werden könnte, aber das wäre den sogenannten "Resident Evil Fans der ersten Stunde" egal, denn es hat bis auf die Charaktere nichts mehr mit den ersten Teilen gemein. Lieber jedes Jahr wieder das selbe Resident Evil herausbringen, welches kaum Neuerungen bietet? Wir kennen das ja von einem sehr erfolgreichem Shooter. Aber das kann auch nicht die Lösung sein; denn auch darüber wird nur dumm und ohne wirklichem Inhalt herumgeheult.

    @ u2at
    Klar ist Co-op und Horror in einem Spiel möglich. Wenn die Menschheit es schafft zum Mond zu fliegen und Lebewesen genetisch zu verändern, dann traue ich einem guten Entwicklungsteam auch zu, dass sie Co-op und Horror erfolgreich miteinander verbinden. Ob Capcom dieses schafft sei aber dahin gestellt.

  20. Sackboy305 sagt:

    Ich hab gehört dieser Teil soll wieder gruselig sein wenn das so is lach ich dich aus xD

  21. Annoying Fly sagt:

    @ Sackboy305

    Vielleicht solltest du dich irgendwie so ausdrücken, sodass auch jeder weiß wen du mit deinen Kommentaren meinst?

  22. Rorider sagt:

    der Punkt ist vllt.einfach das Resident Evil ursprünglich ein Survival Horro Game war und sich zu einem Over-the-Shoulder Action Adventure entwickelt ala Gears of War entwickelt hat - ist doch klar das das dem Fans übel aufstößt!
    man will doch auch nicht das Fifa zu einem Point & Click Adventure oder BUrnout zu einem isometrischen MInispiel wird..... hups letzteres ist ja passiert -.-

  23. evil-duck sagt:

    @Rorider
    man hat angekündigt, dass man die resident evil reihe einen auf "back to roots" macht, damit weder "resident evil: operation racoon city", noch die HD version von resident evil 4 gemeint
    man wollte sich dem widmen, was die fans wollen
    mit ein bischen glück wird vermieden, dass es wieder ein action shooter wird

  24. Fantomos sagt:

    @ Annoying Fly

    Capcom versucht aus der Reihe ein Spiel für die Allgemeinheit zu schaffen und das geht in die Richtung von Dead Island und sonstigen Zombie Shootern. Und wir Resi Fans von der ersten Stunde vermissen die Rätsel und den Horror der peferkt zusammen gepasst hat. Aber in der heutigen Zeit wundert mich nicht mehr das Capcom nur auf sowas hinaus ist weil damit am meisten Geld verdient wird.

  25. Sackboy305 sagt:

    Naja is egal und sorry wenN ich jemAnden genervt habe will kein Streit haben will mich einfach nur aufs Game freuen is immerhin einer meiner TGS highlights

  26. theHitman sagt:

    @Sackboy305
    Wie war die TGS denn so?
    War viel los? Sah der Trailer zu Resi 6 geil aus?
    Erzähl mal bisschen für die Leute wo nicht da warn.

    Ich freue mich ganz klar auf Resident Evil 6 wenn es denn kommt!!
    Teil 5 war einfach geil... 0 Horror aber 100% Action und ein mega Spaß online mit Freunden. Sowas hat zwar nichts mit Resident Evil zu tun aber ich fand es nicht schlecht es hat sich eben weiterentwickelt und was will man in Afrika am Tag schon viel Horror haben...
    Teil 6 darf gern in Richtung Horror aber wieder gehn das helle Setting von Afrika kann man ja jetzt vergessen und die "Zombies" auf Motorrädern.

    Bin zuversichtlich der neue Teil orintiert sich wieder an den Horror lässt aber noch Action der neuen Teile drin.
    RE:ORC wird dagegen nur ein Mini Ableger so nebenbei für die Leute wo Resi gern online zocken.

    Aber für mehr Fragen haben wir ja Sackboy305 der die TGS schon gesehn hat wie es aussieht und bestimmt schon den Test zu Resi 6 geschrieben hat.

  27. Annoying Fly sagt:

    @ Fantomos

    Ich habe auch die ersten Resident Evil Teile gespielt und geliebt. Also könnte ich auch als so ein Fan der ersten Stunde bezeichnet werden. Aber Resident Evil 3 und Code: Veronica X merkte man eben schon an, dass das Konzept langsam ausgelutscht wird. Deshalb war ich froh, als ich Resident Evil 4 gesehen hab.
    - Meine Meinung.

    Ich weiß, dass Dead Island eher für den Mainstream gedacht ist, aber warum soll Resident Evil gleich als ein schlechtes Spiel abgestempelt werden, wenn Capcom auch die Allgemeinheit erreichen will?

    Ich glaube schon, dass Capcom wieder mehr Horror in Resident Evil einsetzen will, aber es wird sicher nicht mehr so wie in den ersten Teilen.
    Zu verlangen, dass Capcom wieder "back to the roots" geht, nur damit die Fans der aller ersten Stunde wieder lachen können, ist einfach unrealistisch.
    Das neue Resident Evil bringt einfach viel mehr Geld ein als das alte Resident Evil.
    Und nur das Geld zählt. Nicht nur für die großen Unternehmen.
    Für jeden einzelnen. Auch für uns: wir, die hier auf play3 News lesen.
    Wir würden als großer Capcom-Chef auch gewinnmaximierend handeln.
    Und wer das leugnet, der ist einfach nur ein Heuchler.

  28. Sackboy305 sagt:

    Thehitman: ????¿¿????? Mathematik ?

  29. vangus sagt:

    Da es ein kompletter Neuanfang der Serie wird, würde ich das Spiel also nicht gleich abschreiben.. Man muss da nur an Tomb Raider denken, welches den richtigen Weg in die Neuzeit gefunden hat!

    Die Inszenierung von Horror gehört mit zur Königsklasse, aber irgendwann muss und wird auch mal so ein Spiel daherkommen, dass endlich mal wieder Akzente im Genre setzt, und Resident Evil 6 könnte durchaus dieses Spiel sein.. Capcom haben so einiges umstrukturiert und ich denke, man kann ihnen ein Meisterwerk zutrauen, schließlich handelt es sich um eines der bekanntesten Franchises der Videospielgeschichte, und ein Neuanfang bietet enorm viel potential, natürlich auch an den Kassen..

    Ich glaube wirklich, dass es ein großartiges Spiel wird. Die Frage ist eben nur, ob es ein gutes Resident Evil wird, und dazu gehört richtig heftige Horroratmosphäre, wie im ersten Teil..
    Damit sollten dann die Fans der ersten Stunde zufrieden sein, denn wenn diese Atmo gegeben ist, dann erübrigen sich die anderen Dinge von selbst, dann funktionieren Schockeffekte, dann hat man Angst, dann kann es auch mal zwischendurch Action satt geben und alle sind zufrieden.. 😉

  30. Edelstahl sagt:

    @ Vangus
    DU hast von allen hier die wie ich finde angenhemste Schreibe 🙂

    @Sackboy
    Du bist ein Spinner, treibe dich nicht so viel im Internet rum

  31. Sackboy305 sagt:

    Ach geh vangus f*****

  32. frostman75 sagt:

    RE 2 war vom "Grusel-Faktor" der beste Teil meiner Meinung nach.( ok Geschmacksache.).Resi5 war schon sehr gut vom Gameplay her,hat aber viel von seinem ursprünglichen Horror-Feeling verloren.Auch der Koop-Modus war sehr spaßig,aber schon wie gesagt.: "nur" spaßig. Wünsche mir für den nächsten Teil viele Grusel-Elemente aus den ersten Teilen,ein wenig vom Gameplay der neuesten Teile und viele neue Ideen für den kommenden Teil. Drücke Capcom die Daumen.! 🙂

  33. Pauleck sagt:

    kann mir jemand sagen ob man aus deutschland sich spiele von der seite Amazon.co.uk bestellen kann? hab mal gehört das es net mehr geht, falls doch muss man was dazu bezahlen?

  34. theHitman sagt:

    @Sackboy305
    Damit sind deine play3 Tage gezählt!!!

    Erstmal Silent Hill und dann Resi mal sehn was am Ende mehr Horror hat ^^

  35. Tira Rouge sagt:

    ich bin ein resident evil fan seit stunde null.
    und die leute die am nörgeln sind das resident evil 5 beschissen war haben echt keine ahnung "meiner meinung".
    ich meine klar es war wenig horror und zu viel action. aber das spiel hatte wirklich was zu bieten. gerade coop mässig. wenn resident evil 6 nochmal in der richtung wie 4 und 5 sein wird... so be it. hauptsache das spiel wir der hammer. gerade coop.

  36. Tira Rouge sagt:

    oh und was von mir aus nicht unbeding dabei sein sollte im 6. teil ist der VS modus...
    das hätten die sich echt sparen können in resident evil 5.

  37. theHitman sagt:

    @Tira Rouge
    Da hast du Recht!
    VS Modus war komplett unnötig und auch nicht gut umgesetzt... deshalb fehln mir nur noch dort die Trophys.
    Jedoch war der Söldner Modus genial 😀

  38. Exotoxin sagt:

    Hoffentlich mal wieder so richtig guter Survival Horror. Hoffentlich mit Leon S. Kennedy als Hauptcharakter.
    Mehr kann ich dazu eigentlich nicht sagen.
    (Ich finde Resident Evil 5 übrigens auch sehr gut, bin aber auch noch nicht so lange Resi Fan wie manch andere hier.)

  39. renon667 sagt:

    Bitte mit neuen Charakteren.

  40. dado00 sagt:

    Ich hoffe das es wieder ein Survival Horror wird dern racoon city shooter können die behalten.

  41. spider2000 sagt:

    ich wünsche mir auch mehr horror als dauer action, so wie in teil 1, wo man nicht wußte was hinter irgendeine ecke usw. kommt, also mit etwas mehr ruhigen passagen, aber dann heftig, und wieder mit richtigen old school zombies und nicht die aus teil4, uund bitte wieder mehr rätsel usw.

  42. Edelstahl sagt:

    @Sackboy
    Hahahaha du kannst gerne mal bei mir kosten du Hartz L*******

  43. Keres sagt:

    Ich hätte ja gerne mal zur Abwechslung Barry Burton als Charakter, habe auch mal darüber nachgedacht ob man nicht ein Resident Evil 1 machen könnte, wo man Barry's Geschichte spielt, dass wäre cool.
    Ansonsten hoffentlich wirds natürlich wieder ein richtiger Horror und hoffentlich gibts auch wieder Rätsel, nur geballer ist voll langweilig. Zombies will natrülich auch jeder haben, nur will ich schon die guten alten langsamen, weil das zu Zombies passt, als Herausforderung kann man ja enorme Horden von Zombies nehmen, da sie nicht schnell sind, oder man macht es wie im Resi 1 Remake, erst sind die Zombies lahm und nicht so hart in nehmen, können aber nochmal widerauferstehen und sind dann schneller und stärker.
    Was Licker, Zombiespinnen und Zombiehunde angeht, die waren ja sowieso schneller, da braucht man nicht viel ändern, für ein modernes Kampfsystem.
    Die Story kann auch gerne wieder gut inszeniert werden in Teil 6, sowie es einst in Teil 1 und 2, sowie es meiner Meinung nach auch in Code Veronica und Zero war, 3 war da auch nicht so schlecht, wenn jetzt auch nicht so gut wie die anderen gennanten Teile. Teil 4 und 5 fand ich nämlich auch von der Story recht lahm, hätte man mehr draus machen können.

  44. ElPadrino sagt:

    @Sackboy305: Tu mir und dir einen Gefallen und verzieh dich einfach von der Seite! 🙂

  45. Cloud324 sagt:

    Barry Burton ist er eigentlich gestorben in teil 1 weiss es nicht mehr genau

  46. Sackboy305 sagt:

    hab ich irgendwas verpasst i hab doch nix gesagt !!!!

  47. Sackboy305 sagt:

    ihr habt ja schliesslich angefangn und wenn ihr den typn auf yt net kennt der mathematik sagt kann i doch nix fuer dann muesst ihr mich net so anmachn -.-

  48. Bierschiss sagt:

    Schon vergessen??

    Resident Evil ist T.O.T

    Wie oft denn noch, dat wird eh nichts.

  49. Keres sagt:

    @Cloud324

    Ne es gab Alternative Enden, in einigen starb er, aber in anderen überlebte bzw. wusste keiner was mit ihm passierte. Aber offentsichtlich werden die Enden bei der Weiterführung genommen, wo Barry überlebte bzw. es keiner ausschließen konnte, den in Resi 3 was auch Alternative Enden hat, hatte ich mal eines wo Barry zur Rettung kam am Schluß.

  50. Rorider sagt:

    Jill Sandwich?

  51. Keres sagt:

    @Rorider

    Hab schon bessere Witze als diese sexuelle Anspielung gehört.

  52. Rorider sagt:

    das ist ein Resi-Insider
    als Jill im ersten Teil in diesen Raum eingesperrt wird wo die Decke langsam runterkommt und Barry sie dann retten kommt sagt er: "That was to close, you were almost a Jill Sandwich!"
    oder gibs bei Google ein das weist du was gemient ist ^^

    gehört einfach zu einem Resi Artikel wie bei Duke Nukem "Hail to the King" oder bei Portal "The Cake is a Lie!"

  53. Keres sagt:

    @Rorider

    Ach so, da ich die Untertitel wo es nicht drinstand mitlas, habe ich da auf die gesprochenen Worte nicht so gut geachtet, deswegen viel mir das nie auf. Ich dachte schon du meintest Carlos und Barry machen mit ihr ein Sandwich. Nun wie auch immer, ändert nichts daran das es da ein Ende gibt, wo Barry zur Hilfe kommt mit einem Hubschrauber, weil der den sonst da steht von Nikolai genommen wird und du diesen abschießen musst, wenn du die richtige Spielreihenfolge nimmst. Wobei, wenn ich mich recht erinner man Nikolai immer in einem Hubschrauber als Gegner hat und man ihn abschießen muss, allerdings hatte ich es nur einmal das er dann auch genau den genommen hat, den Jill und Carlos zur Flucht nutzen, sonst schien immer einen anderen gefunden zu haben, wo auch immer.

  54. Choko_TS sagt:

    Fan Made Fake, mehr kann ich dazu end sagen. Enjoy xD

  55. Cybersick sagt:

    Resident Evil 6 Teaser auf youtube veröffentlicht.
    Es soll der unheimlichste Teil werden =))

Kommentieren