One Piece Unlimited World Red – Launch-Trailer verfügbar

Kommentare (15)

Passend zum heutigen Release von “One Piece: Unlimited World Red” in Europa für PlayStation 3 und PlayStation Vita präsentiert Bandai Namco den Launch-Trailer. Im neuen Titel können die Spieler ihre Fähigkeiten unter anderem im Battle Coliseum unter Beweis stellen.

„Während Ruffy und seine Freunde ihre Reise fortsetzen, um weiter nach dem sagenumwobenen Schatz One Piece zu suchen, schließen sie Freundschaft mit einem fröhlichen aber auch geheimnisvollen Waschbär namens Pato, der Papier in alles verwandeln kann, was darauf gemalt ist“, wird zur Geschichte verraten. „Die Strohhut-Piraten entschließen sich, Pato bei seiner Mission zu helfen, „jemanden zu treffen“ – aber so geraten sie zur vergessenen Insel, wo alle außer Ruffy von einem bösen Piraten entführt werden, der sich ‚Der Rote Baron‘ nennt! Kann Ruffy mit Patos Hilfe seine Mannschaft retten und die Pläne des ‚Roten Barons‘ durchkreuzen?“

“One Piece: Unlimited World Red” bietet einen Koop-Multiplayer für bis zu vier Spieler, bei dem ihr gegen verschiedene Gegner kämpft und die Welt erkundet. Außerdem stehen euch Aktivitäten wie Käfer fangen und Angeln zur Verfügung, deren Belohnungen ebenfalls in die Stadt investiert werden können. Im Spiel leben die Strohhut-Piraten in der Stadt Transtown, die sich in der Neuen Welt befindet. Während der Kämpfe und Erkundungen erhaltet ihr Rohstoffe, mit der ihr die Stadt aufbauen könnt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Cpt. Archer sagt:

    keine deutsche Synchro, sehr sehr schade!

    hoffentlich kann man die jap. abstellen sonst schick ich es wieder zurück.

  2. Addictive_syn sagt:

    Da ist jemand ja ein echter Anime-fan. Der synchro streit ist meiner meinung der Grund warum keine folgen mehr auf deutsch erscheinen. Warum sollten sich die specher also für das spiel einfinden?

    Wobei jeder wahre anime-fan , denke ich, eh die japanische syncho anstellen würde weil man sie auch im originalen so guckt.

    @game: Nach Pirate Warriors warte ich erstmal 1-2 reviews ab, auch wenn es was gänzlich anderes ist,

  3. VincentV sagt:

    Für solche Spiele gab es auch nie deutsche vertonung und wird es auch nie geben.

  4. redman_07 sagt:

    freu mich richtig auf das game,japanische synchro ein MUSS btw!

    hoffe das es früher oder später aber doch mal einen ich sag mal AAA titel geben wird,die games sind zwar alle recht gut,aber es wäre mehr möglich 🙂

  5. LukeCage sagt:

    @Cpt. Archer

    deutsche synchro??? hast du nen knall Lol Anime serien/Spiele sollten immer Original ton sein mit Deutschem Untertitel...

    Ich sage nur Admiral Kizarus Deutsche Synchro oh mann ist das schlecht *facepalm*

  6. Orochi-Zero sagt:

    Ich kenne kein Spiel zu einem Anime bzw. Manga, das deutsche Synchro hat. Sei es Naruto, One Piece, Dragonball, Bleach, etc.

    Dafür gibt es doch deutsche Untertitel. Selbst bei Dragonball bin ich froh, dass man die japanische Synchro bei den Optionen einstellen kann, da die englische grausam ist.

    Unlimited World Red ist vom Gameplay her wie die Unlimited Cruise Teile für die Wii, nur dass dieses Mal halt Knopfkombinationen gedrückt werden müssen, um Fische zu fangen, anstatt mit dem Arm die Bewegungen nachzumachen und den Controller zu bewegen.

  7. daywalker2609 sagt:

    Oh gott zum Glück ist die deutsche Synchro nicht drauf, da würde ich verrückt werden, die ist grauenhaft

  8. ManHunter31 sagt:

    Japanische Synchro > Deutsche Synchro

  9. dizzy123 sagt:

    Also bei one Piece ist keine von den wichtigen synchros so schlimm wie die englische.

    Ich finde die deutsche Super (auser brook der geht mal garnicht)
    Aber japanisch ist auch Super.
    Freu mich aufs Spiel

  10. Cpt. Archer sagt:

    typisch Weeaboos mal wieder, es gibt ein paar japanische Animes die gute Synchros haben und ich rede hier nicht von euren kawai loli Animes oder NarutoNinjaKiddie kram.

    Der Erzähler in URW (Trailer) z.B, macht echt einen guten Job.
    Wie kann man aber Ruffys jap. quakende KlassenClown stimme nur ansatzweise als gut empfinden?

    Klar ich schau mir die geklauten original Folgen mit Fan Subs an, da freut sich der Verleger der Serie und der Künstler, weil sie ja soviel Geld daran verdienen.

    Nur weil etwas aus Japan kommt muss es auch nicht automatisch gut sein, besonders nicht die Synchro von Animes, stichwort Overacting.

    Der ganze Augenklappen-Pantyshot-ToastimMundzurSchulerenn mist nimmt eh überhand, vielleicht mal gescheite Serien porduzieren anstatt diesen ganzen albernen Weeaboo schrott.

    Und nein, One Piece ist eine tolle Serie, ich bleib allerdings bei der deutschen, so wichitg ist mir die Serie nun auch nicht das ich mir das auf japanisch reinzieh.

  11. holo sagt:

    an sich muss ich dir zustimmen cpt. archer...

    aber die jap. syncro von one piece ist besser als die deutsche. wobei die deutsche ausnahmsweise mal bei one piece auch einigermaßen gut passt.

    gerade deutsche syncros sind halt sehr schnell mal overacted oder einfach luschenhaft daher geplappert und schlecht abgemischt das man sofort hört das es 1zu1 die studioaufnahme ist.

    und one piece ist leider nicht die super ernste serie^^ aber deswegen warscheinlich auch einfach die beste 😀

  12. -TOMEK- sagt:

    Kann mir dragonball z auch nicht auf japanisch angucken, gokus stimme ist sowas von überzogen und gerade bei verwandlungen etc sowas von nervig, laut, ätzend.... Wie ein kleines schreiendes japanisches schulkind, einfach grausam. Klar gibts auch gute aber die mehrzahl ist einfach nervig und ich persönlich finde nicht, das japan synchros immer die besten sind. Finde das is eher son trend, guck ma ich bin cool, gucke alles auf japanisch weils das beste ist.

    One piece find ich deutsch zb sehr gut da gerade ruffy zorro etc echt gut getroffen wurden, witzig aber auch sehr ernst sein können.

  13. MonkeyDHenke sagt:

    Das Problem bei der deutschen sind die schweren Übersetzungsfehler.

  14. samsimilia92 sagt:

    ich weiß auch nicht was alle mit ihrer japan synchro haben...solche serien wie Dragonball Z, Detektiv Conan und One Piece sind grandios auf deutsch synchronisiert...beispiel die deutsche stimme von zorro einfach hammer von son goku brauch man gar nicht reden ich glaube eine geile stimme kann man gar nicht haben...was das in den spielen angeht hab ich überhaupt kien problem damit und op guck ich mir auch auf jap. an aber ich finde einfach das solche serien auch in deutschland unheimlich gut synchronisiert wurden

  15. Cpt. Archer sagt:

    Das einzige was an dem Spiel und der Synchro bis jetzt nervt ist Pato der alle 30sek "Nukinukinuki" macht und Ruffy (oder Luffy) der in der Stadt alle 10sek "Shishishi" ruft. Da kommt man sich teilweise echt vor wie im Kindergarten. XD

    Vom charme her hat man die Serie gut eingefangen und es macht laune zu zocken.

    Mal schauen ob man ein Nami kurzes Haar Outfit freischalten kann. 😉

    Und den obligatorischen Season Pass gibt es auch schon auf PSN, 30 euro, wer es braucht greift zu, der rest spart Geld. ^^