Uncharted PS4 Remaster: Nach Shuhei Yoshida zeigt auch Naughty Dog Interesse

Kommentare (88)

Auch das Entwicklerstudio hinter der „Uncharted“-Franchise hat nun Interesse an einer „Uncharted“-Remaster-Colelction bekundet, nachdem vor einigen Tagen bereits Shuhei Yoshida, das Oberhaupt der Sony Worldwide Studios, andeutete, dass es sich um einen guten Kandidaten für ein PS4-Remaster handelt.

Naughty Dogs Arne Meyer stimmte dem im Gespräch mit DigitalSpy zu und bestätigte, dass dies für PlayStation-Neulinge sehr gut wäre, die mit der PS4 erstmals in Sonys Konsolen-Universum eintauchen.

„Wir sehen uns die PS4-Generation an, insbesondere in den USA – Ich weiß nicht, wie es in Europa ist – es gibt viele Leute, für den PlayStation Plattformen neu sind und die Uncharted vielleicht noch nicht gespielt haben“, sagte Meyer.

„Es wäre eine gute Zeit für uns, die ganze Aufmerksamkeit zu nutzen und es noch schöner zu machen. Es wäre wirklich cool, das zu haben. Shuhei mag die Uncharted-Reihe auch wirklich sehr und ich denke, es wäre eine tolle Möglichkeit – ich würde nicht unbedingt sagen, einer neuen Generation – aber einer größeren Anzahl von Menschen, die Uncharted-Reihe zugänglich zu machen.“

„Da es das erste Mal ist, dass wir die Franchise auf eine anderen Plattform veröffentlichen, wäre es eine gute Möglichkeit für die Spieler, die es kennen, nochmal zurückzugehen und die ganze Franchise mit gleicher Grafik zu erleben. Ich weiß nicht, ob wir das schaffen können, aber es ist eine wirklich gute Idee. Es wäre schön, wenn wir das schaffen könnten.“

uncharted3_vorschau_ps3_8

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. casey sagt:

    Dann legt los

  2. space_91 sagt:

    whatever...

  3. Buzz1991 sagt:

    Die Begründung erscheint mir eher nur ein Alibi zu sein dafür, dass man nochmal Geld haben möchte. Aber das war bei den HD-Collections auf der PS3 nicht anders.
    Wird sicher unvermeidbar sein.
    Wer es braucht, kann ja gerne zuschlagen und sicher wird es auch einigen eine Freude bereiten. Vielleicht haben wir auf der PS5 dann echte Abwärtskompatibilität, wenn diese wieder auf x86 setzt.

  4. Dvlinsuf sagt:

    "HD-Kollektionen" kommen wohl auch nicht bei der PS4 aus der Mode 😀

    Und wenn das alles, dann bitte gleichzeitig mit Uncharted 4 zusammen in einer schicken Verpackung.

  5. samonuske sagt:

    Wäre toll,die teile habe ich gerne gespielt. Meine Frau würde sich auch freuen die Teile auf der 4er überarbeitet zu spielen.

  6. flikflak sagt:

    Werd ich genauso drauf verzichten wie bei den zig anderen HD-Kollektionen.
    Ich will was neues und nicht jedes mal den hundersten Aufguss.

    Sollen die dran Spass haben die Uncharted noch nie gespielt haben.

  7. Diablo_Escobar sagt:

    Anstatt Zeit und Geld in Altem investiert wird, wäre es mal nett Triple A Titel in die Hände zu bekommen und zwar Neue. Meiner Ansicht ist das der falsche Weg...man liest stets Remastered Titel und neue angekündigte Spiele extrem verschoben oder irgendwann im Jahre 2015.

  8. samonuske sagt:

    Ihr seit wohl neu in diesem geschäft sonst würdet ihr euch nicht aufregen. Bei jeder generation hat es lange gedauert bis mal spiele kamen. Selbst bei der 3er geschweige den bei der 2er u 1er. Jedes mal hat es lange gedauert und warum sollte es hier anderst sein.

  9. SkywalkerMR sagt:

    Ich glaube ich verstehe nun so langsam, warum in letzter Zeit so viele geniale Köpfe Naughty Dog verlassen haben; allen voran Amy Hennig. Offenbar wurde man in der Kreativität gebremst. Das Naughty Dog von damals existiert nicht mehr.

  10. waffel5 sagt:

    Es gibt natürlich auch Leute, die diese Spiele nie gezockt haben und mit der HD-Collection auf ihre Kosten kommen. Ich bin z.B. nur über die HD-Collection an ICO und Shadow of the Colossus gelangt.
    Aber eine Spieleserie ''remaken'', die noch überall in aller Munde ist und es auch überall billig zu kaufen gibt? Nicht zu vergessen das die Grafik auch heute noch gut ist. Na ja.

  11. posTman-dE sagt:

    Also ich würde mich freuen habe die Teile alle noch nicht gezockt. Als alter xbox Gamer fehlen mir halt die ganzen sony exklusiv Games. Dann aber bitte auch den Vita Teil mit auf die Disc.

  12. SkywalkerMR sagt:

    Dann hol dir ´ne PS3-Slim. 100 € bei Ebay.

  13. m4d-maNu sagt:

    Einfallslosigkeit soll nicht belohnt werden, ich hoffe sie liegen mit dieser Methode kräftig auf die Schnauze.

    “Wir sehen uns die PS4-Generation an, insbesondere in den USA – Ich weiß nicht, wie es in Europa ist – es gibt viele Leute, für den PlayStation Plattformen neu sind und die Uncharted vielleicht noch nicht gespielt haben”, sagte Meyer.

    Das ist auch ein ziemlicher Witz, gibt diverse PSone und PS2 Klassiker die ein HD Remake verdient hätten und die kennen auch die ganzen Neulinge die mit der PS3 gekommen sind nicht. Da gab es so etwas aber nicht, aber nun tun sie sich ja auch einfach. Da alle Daten noch auf den Rechner der Entwicklern sind, das ist die größte Abzocke in letzter Zeit die sich die Entwickler in der Spielebranche bis jetzt so erlauben.

  14. Peeta83 sagt:

    lang leben die remastered spiele.. wo bleibt beyond two souls??

  15. Yolo sagt:

    PS4 - Wo du nichts anderes machst als all deine PS3 Spiele nochmal zu kaufen, damit sie so aussehen wie sie es vor vier Jahren schon hätten tun können....

  16. Backi1970 sagt:

    Ich würde sicher zuschlagen bei einem annehmbaren Preis.

  17. PixelNerd sagt:

    Ich weiß nicht was ich von den ganzen Portierungen halten soll. Habe selbe nichts gegen eine Uncharted Smmlerbox oder sowas. Aber wäre es nicht sinnvoller über neue Spiele zu sprechen?

  18. Xperia sagt:

    Haut doch mal ab mit den Remakes

  19. Warhammer sagt:

    Wer vorher eine Xbox360 hatte, soll sich einfach eine PlayStation 3 kaufen.

    Naughty Dog meinte, dass es angeblich sehr aufwändig wäre, diese Spiele von ihrer CELL-Architektur auf ein PlayStation 4-Maß zu bringen. Hierdurch wären sie sehr beeinflusst.

    Und zu diesem Kommentar ganz oben. Das hört sich für mich langsam schon Geldgierig an. Anscheinend können die den Hals nicht voll bekommen. Die Uncharted-Reihe wäre im Grunde ein Port. So, als wenn jedes x beliebige grafisch nicht sehr aufwendige Spiel auf den PC gespielt werde. Auf den PC gibt es beim Systemwechsel bessere Grafik aller Titel sogar kostenlos.

  20. Bran sagt:

    Als wenn die nicht schon mitten dabei wären...und warum auch nicht. Alle Teile waren top und zur Einstimmung auf den Vierten würde ich bei ner aufgehübschten Edition wohl nicht nein sagen. Dann aber bitte auch den Vita-Ableger dazu. Wer se nicht will, läßt sein Geld einfach stecken. So einfach kann es sein. Das "Remaster" wird wohl keinem wehtun.

  21. stricher_micha sagt:

    Irgendwie find ich diese ganze Remake Sache auch nicht so geil, aber ganz ehrlich bei wirklichen Spiele Klassikern, wo ich die Uncharted Reihe zu zählen würde, find ich das schon geil, weil ich diese auch gerne mal alle paar Jahre wieder durch zocke.

  22. skywalker1980 sagt:

    PLAY3: WO BLEIBT DIE FILME- UND SPIELEVORSCHAU FÜR DIESE WOCHE?!?!
    Jeden Sommer derselbe Scheiß, obwohl es Spiele- und Filmeveröffentlichungen gibt, wird ohne Vorankündigung einfach darauf verzichtet, und das wochenlang, wenns so kommt wie in den letzten 2 Jahren!?!? Hofft ihr, daß es niemanden auffällt, oder wie... *Kopfschüttel*

  23. Dvlinsuf sagt:

    @Warhammer

    Bei The Last of US klappt es doch auch, warum reden sie dann bei Uncharted von etwas aufwendigem?

  24. skywalker1980 sagt:

    SkywalkerMR: du als weltweit anerkannter Experte in ALLEN BELANGEN hast natürlich den absoluten Durchblick, was... "Keine Kreativität mehr bei ND", "deswegen haben alle geniale Köpfe ND verlassen"... dabei machst du Kasper dich derart lächerlich, und merkst es nichtmal... 😀
    ...Mimimimimi... an alle frustrierten Bubis hier: sucht euch eeeeendlich ein anderes Hobby!! Vielleicht mal Ficken versuchen, hmm?? Wenn ihr euch da auch so Mimimimimi-mässig aufführt werdet ihr gleich mal vor Ort ausgelacht oder bemitleidet!!! 😀

    Waffel5, StricherMicha: absolut richtig!!!

  25. SkywalkerMR sagt:

    "Weltweit" ist übertrieben.

  26. Das_Krokodil sagt:

    @Diablo_Escobar:
    ND arbeitet nebenbei noch an UC4 und einen noch nicht genannten "AAA"-Titel... Also zwei neue Spiele...Also beschwer Dich mal nicht^^

  27. SkywalkerMR sagt:

    @Krokodil: Und deswegen weisst du natürlich auch bereits jetzt, dass das gute Titel sein werden, richtig?

  28. m4d-maNu sagt:

    Und weil man nicht weis ob es gute Title sind soll man das alte Zeug nochmal aufwärmen?

    Hätte ich keine PS3 würde ich eher mir nun eine PS3 kaufen und die Spiele gebraucht als den Entwicklern für diese Remasterei auch nur 1 cent zu zahlen.

  29. DerBabbler sagt:

    Der Yolo jodelt schon wieder . . .

  30. Cwalk2009 sagt:

    alta für was habe ich eine ps4. spiele schon wieder an meiner ps3...

  31. ₩arhammer sagt:

    Wie ich schon sagte , auf meinem heiß Geliebten Alienware GT XXX 666 kriege ich alles kostenlos !

    Aber Sony will ja nochmal ordentlich kassieren !

    Pfui Deibel !

  32. SkywalkerMR sagt:

    Wieso kostenlos, Warhammer?

  33. Jin Kazama sagt:

    Unnötige Ressourcenverschwendung bei Naughty Dog!
    So langsam geht mir Sony auf den Sack mit diesen Remasters

  34. SkywalkerMR sagt:

    Jin, das ist MEIN Spruch! >:o

  35. Bran sagt:

    @Jin
    Wieso Ressourcenverschwendung?

  36. Jin Kazama sagt:

    Und du hast verdammt nochmal recht :O

  37. Check008 sagt:

    Portstation 4.
    Sony verliert immer mehr sympathi bei mir.

  38. Darkthrone sagt:

    Bei mir und Freunden auch. Ganz ehrlich.

    Das psn hat oft Probleme, es fehlen grundlegende Features am psn und mehr als Indie Games sowie HD Remaster / Ports kommt nichts. Klar ist.vieles in der Pipeline aber nur wenig davon reisst mich vom Hocker.

    Uncharted hat zwei gute Teile hervorgebracht. Nochmal spielen würde ich sie aber.nicht da es nicht mehr als Action Popcorn Kino darstellt
    darstellt. Finde persönlich. Braucht sich niemand jetzt aufspielen.

    Werd mir demnächst eine Wii U neben meine Dreamcast, N64 und SNES stellen. Da kommen so langsam wahnsinnig tolle Games und man muss sich nicht verarscht vorkommen wie im Hause Sony.

  39. hasenpupsi sagt:

    Es gibt wenig Spiele, die ich gerne nochmals in HD auf der PS4 spielen will, aber Uncharted 1-3 gehört definitiv dazu. Also los, Naughty Dog - take my money.

  40. PS4-Like sagt:

    @Check008
    PS4=PortStation 4. Der ist gut. Triffst den Nagel auf den Kopf. 🙂

    @Skywalker 1980
    Du bist der Ober-Lemming schlechthin. Wegen so welcher Typen wie Dir verliert die Spieleindustrie die Lust, neue Spiele zu entwerfen.
    Vielleicht sollst DU Obertroll Dir lieber mal nen neues Hobby suchen, damit Deine Kreativität mal wieder ausgeprägt wird?! 🙂

  41. Teal�c sagt:

    So langsam nimmt das echt ekelhafte Züge an. Was in meinen Augen von PS2 auf PS3 noch Sinn hatte, weil da der Grafikunterschied doch riesig war,hat jetzt auf der 4er nur noch den Charakter Geld zu machen.
    Wie schon gesagt wurde, warum ist es auf einmal doch möglich Spiele von der 3er auf die 4er so einfach zu portieren? Wurde doch vorher als alles nicht möglich abgetan. Ich find es schon schade auf welcher Schiene Sony gerade fährt, und so ein Schein-Alibi wie, leute die keine PS3 hatten würden sich freuen. Klar steckt da etwas Wahrheit drin, aber in Wirklichkeit will Sony nur kassieren damit dieses Geschäftsjahr nicht ganz so schlecht aussieht.
    Jeder der die Spiele gerne gespielt hätte, der hätte sich auch ne PS3 geholt.
    Wann kam nochmal die erste HD-Collection auf die PS3?
    Bestimmt nicht im ersten Release-Jahr der Konsole. Also Sony lass dir erstmal zeit mit Remastered, Remake und was weiß ich noch alles, dann nehmen die Leute es auch nicht so schlecht auf, weil dann auch genügend Neues vorhanden sind.

  42. HackebeilHarry sagt:

    Wo ist das Problem? Würdet ihr Spiele entwickeln und würdet ihr davon euren Lebensstandard bezahlen müssen, würdet auch ihr schauen mit was sich alles Geld verdienen lässt. Da muss sich doch aber wirklich niemand, absolut niemand darüber aufregen was ND sich als Geschäftsmodell überlegt. Warum nicht? Uncharted war erfolgreich, warum auf der Next Gen nicht nochmal etwas daran verdienen? Würdet ihr genau so machen! Keiner wird dazu gezwungen Uncharted auf der PS4 nochmal zu kaufen. Schämt euch, sowas als Grund zu nehmen um ab lästern zu können! Und wenn jemand schreibt, es gibt zu wenig Spiel auf der PS4, sorry, aber derjenige hat dann ein echtes "Sucht" Problem!

  43. ***GoTtK�NiG*** sagt:

    Darkthrone

    die WII U istr schon über ein Jahr länger auf dem Markt .. und jetzt wurde mit Zelda das aller erste gute Spiel angekündigt.. nach fast 2 Jahren ... der Rest der WII U sind nur Ports... nur das Nintendo die Frechheit besitzt es als neu zu handeln ...

    Siehe Mario Kart ...

    war doch klar das die next gen erstmal nen Jahr Durststrecke hat... wer sich trotzdem schon ne Konsole gekauft hat und jetzt mault ist schlicht weg nicht grade intelligent 😉

  44. Warhammer sagt:

    @HackebeilHarry
    Das Problem ist, das Naughty Dog und co. in ihrer Geldgeilheilt im Vergleich zu Crytek vorher stets "Next Gen-Version" abgelehnt haben.

    Rockstar und Naughty Dog sind Lügenvereine.

    Hier der Link: http://www.play3.de/2013/10/17/the-last-of-us-umsetzung-fur-die-ps4-laut-naughty-dog-kein-thema/

  45. HackebeilHarry sagt:

    Zudem an alle Möchtegern ND Fans! ND hat uns The Last of US "Geschenk". Ja, so ein tolles Spiel kann man als Geschenk an die Game betrachten. Als nächstes erwartet uns Uncharted 4! Das reicht euch nicht?? Darf ein Entwickler sich nicht mal zurücklehnen und einfacher sein Geld verdienen?? Ihr seid ein undankbares Volk!! Zockt am besten den 100zten Teil von COD, dass ist genau das was ihr alle verdient habt!

  46. Dvlinsuf sagt:

    Die ganzen HD-Kollektionen gab es doch nur weil sich die Leute immer gewünscht haben dass sie alte Spiele in neuem Gewand spielen können.

    Und wenn es bei den Spielern Anklang findet und Sony/ND es für rentabel halten, kann man doch nichts dagegen sagen.
    Immerhin ist ja Uncharted 4 in der Mache.

  47. HackebeilHarry sagt:

    @Warhammer

    Ach komm... Ich kenne deine Einstellung gegenüber ND genau, du hast doch noch nie was positives über ND geschrieben. Fass dir erstmal an die eigene Nase. Diese News als Aufhänger zu nehmen ist schlicht weg erbärmlich. Wie gesagt, keiner wird gezwungen Uncharted neu zu kaufen! Es wird regelrecht den Fans und neuen Kunden ermöglicht Uncharted auf der PS4 nochmal oder zum ersten mal zu genießen. Und darum gehts! Nicht um dieses dreckige Spiel was viele hier anfangen wollen.

    ND meine mal es sei nicht möglich. Na und? Jetzt gehts eben doch! Wurdest du gezwungen dafür irgendetwas zu bezahlen? Komm schon, wenn du über ND herziehen willst bitte in Zukunft mit mehr "Hirn".

  48. Fivexxx sagt:

    Auf Warhammers Kommentare kannst du eh nix geben. Darauf braucht man nicht eingehen.

    Uncharted Collection mit allen 3 Titeln - am besten noch vor Teil 4 - auf PS4 wären von meiner Seite her sofort gekauft. Eine der besten Spielereihen überhaupt. Teil 3 gehört zu meinen absoluten Favoriten auf der PS3.

  49. ***GoTtK�NiG*** sagt:

    warhammer

    nur das naughtydog und rockstar eben im gegensatz zu crytek gute spiele rausbringen die auch versprechen was sie halten... und da war die crytek türkentruppe noch nie gut... denn man versprach immer viel und lieferte auser recht ansehnlicher grafik absolut nix 😉

  50. HackebeilHarry sagt:

    Ich würde ja lachen wenn sich Crytek erholen würde. Und um schnell an Geld zu kommen gleich mal Crysis 1-3 auf die PS4 bringen. Da hätte unser Warhammer bestimmt eine ganz andere Meinung.

    Wenn sich irgendjemand über Ports beschwert, wirklich, bei demjenigen ist nichts mehr zu reparieren!

  51. Bran sagt:

    @Hackebeil
    Seh ich genauso. Zumal bisher genau wie viele dieser Sony-"Remasters" auf der 4 existieren? Fast einer? Und zur Ressourcenverschwendung weiter oben...inwiefern wird denn da die Arbeit an "neuen" Spielen, der Kreativitätsprozess oder was weiß ich aufgehalten? Ist nur ne Frage, denn ich persönlich habe keinen Einblick in den Arbeitsalltag von ND. Sony hat hier ne relativ sichere Einnahmequelle und das könnte uns ja durchaus in Zukunft zugute kommen.

  52. Warhammer sagt:

    @HackebeilHarry

    Zitat:
    "Ach komm… Ich kenne deine Einstellung gegenüber ND genau, du hast doch noch nie was positives über ND geschrieben. "

    Das stimmt nicht. The Last of Us ist gut bis sehr gut, aber die Uncharted-Reihe ist bloßer Abfall, den ich mir leider gekauft habe.

    Zitat:
    "Uncharted auf der PS4 nochmal oder zum ersten mal zu genießen. Und darum gehts! Nicht um dieses dreckige Spiel was viele hier anfangen wollen"

    Uncharted soll auf der PlayStation 3 bleiben. Wer keine hat kann sich jetzt noch immer eine kaufen. Und wenn Naughty Dog eine Neuauflage veröffentlicht, dann bitte in Zeitgemäßer Grafik. Die Uncharted in 1080p wären technisch heute nur lachhaft billig.

    Und so etwas nennt sich Technologieführer. Das ich nicht lache....

    @Fivexxx

    Zitat:

    "Eine der besten Spielereihen überhaupt [...] Eine der besten Spielereihen überhaupt"

    Wer auf schlechte Schlauchspiele mit miserabler KI steht, ist bei der Uncharted-Reihe genau richtig.

  53. skywalker1980 sagt:

    PS4- like: und der nächste Kasper superschlau 😀

  54. waffel5 sagt:

    Gottkönig knackt den Rekord für den dümmsten Zeilen die ich je lesen musste.
    Soviel Ahnungslosigkeit und Fanboyismus, unglaublich. Auf der Wii U gibts es dreifach mehr gute Spiele als bei der Konkurrenz und Big N hat wenigstens einen Qualitätsstandart, so nen scheiß wie Knack würde die niemals aufm Markt werfen.
    Und neben Zelda kommen noch ca. 10 weiter extremst geile Spiele auf die Wii U du Trottel.

  55. HackebeilHarry sagt:

    @Warhammer

    "Uncharted soll auf der PlayStation 3 bleiben. Wer keine hat kann sich jetzt noch immer eine kaufen."

    Ach und das bestimmst du? Du bist eine absolute Lachnummer!

    Und noch was: CRYTEK IST PLEITE! 😀 😀

  56. Warhammer sagt:

    @HackebeilHarry
    Crytek sagte schon vor der Veröffentlichung von Crysis 3, dass sie es auf einer PlayStation 4 herausbringen würden. Im Verhältnis zu Naughty Dog und co. sind das keine Abzocker.

    Zumal Crysis 3 auf der PlayStation 4 eine deutlich bessere Grafik, als lächerlichen Uncharted-Portierungen hätte. Crysis 3 hat ja schon am PC eine bessere Grafik als das bisher von naughty Dog gezeigte Uncharted 4.

    @***GoTtK�NiG***
    Zitat:
    ""nur das naughtydog und rockstar eben im gegensatz zu crytek gute spiele rausbringen die auch versprechen was sie halten"

    Das was Naughty Dog mit Uncharted abgeliefert hat, ist für einen Shooter erbärmlich gewesen. Ich sehe da nur miserables Gameplay. Und das bei einer Konzentration auf den Shooterpart. Absolut lächerliche Arbeit.

    Ich beschwere mich nicht, wenn ein Spiel wie Beyond Two Souls kein gutes Gameplay hat. Hier liegt der Fokus auch nicht auf Shooterpassagen oder Sonstiges. Aber da die Uncharted-Reihe zu 80% (das Hauptaugenmerk wohl gesagt) aus billigen Shootereinlagen besteht, ist diese Shootertechnischer Abfall. Da das ganze Shooter-Gameplay dieser Reihe Müll ist.

  57. Dvlinsuf sagt:

    "Wer auf schlechte Schlauchspiele mit miserabler KI steht, ist bei der Uncharted-Reihe genau richtig."

    Kann man im Prinzip echt nichts dagegen sagen. Die KI ist echt schlecht. Abgesehen von den paar Artefakten ist in so einem Level nichts los, abgesehen von einer tollen Umgebung die liebevoll gestaltet ist.
    Das ist halt ein leicht zugängliches Spiel welches dir ab einem bestimmten Punkt hilft um keinen Frust aufkommen zu lassen.

    Ist eben ein Kinofilm zum mitspielen, leider ohne großartigen spielerischen Anspruch, abgesehen von dem ein oder anderen Rätsel.

  58. schiwo sagt:

    Nein, Buzz1991!!! Naughty Dog und Sony wollen doch kein Geld mit Uncharted-Collections verdienen. Wo denkst du hin? Die wollen das aus reiner Nächstenliebe kostenlos releasen, weil jedes Wirtschaftsunternehmen auf der Welt nur so überleben kann! Dein Geld brauchen die doch nicht, um neue millionenschwere Blockbuster aus dem Boden zu stemmen!

  59. ***GoTtK�NiG*** sagt:

    warhammer

    aber immer noch besser und anspruchsvoller als sich einen schutzschild vor die nase zu zaubern ... oder gar sich unsichtbar zu machen obwohl das bei der KI in Crysis ja nun nichtmal von nöten ist 😉 Du verstehst das Spiel uncharted einfach nicht ... da geht es den gamern nicht ums ballern, sondern darum was nach dem ballern kommt... du bist einfach kein echter gamer... das weiss jeder hier... also warte lieber auf deinen star citizen überflop

    nebenbei lügst du schon wieder rum ... auf einmal hast du uncharted gekauft ,,, letzte woche hätteest du dir es noch nie gekauft, sondern nur ausgeliehen ... du lügst sobald du den mund auf machst, das weiss jeder hier ... also iß mal lieber nen Apfel jungchen 😉

    Waffel

    BLUB BLUB BLUB ... bezeichnend das du nichtmal ein Spiel nennen konntest..

  60. Warhammer sagt:

    @***GoTtK�NiG***
    Welches Spiel hat denn die Cheats wie Unsterblichkeit, unbegrenzte Minition etc? Ich weiß noch genau das dies in Uncharted 1 und 2 der Fall war.

    Der Schutzschild nützt in Crysis nur sehr wenig. Nach einer Sekunde ist dieser aufgebraucht.

    Zitat:

    "Du verstehst das Spiel uncharted einfach nicht … da geht es den gamern nicht ums ballern, sondern darum was nach dem ballern kommt"

    Witziger Satz, da doch in Uncharted nach dem Ballern gleich das nächste Ballern kommt. Uncharted hat praktisch fast nichts anderes. Ach ja, doch. Miese Script-Sequenzen die sich hauptsächlich an Casual-Spieler richten. Schließlich ist Naughty Dog unfähig, etwas komplexeres in die Spielmechanik zu integrieren.

    Zitat:
    "nebenbei lügst du schon wieder rum … auf einmal hast du uncharted gekauft ,,, letzte woche hätteest du dir es noch nie gekauft, sondern nur ausgeliehen … du lügst sobald du den mund auf machst, das weiss jeder hier … also iß mal lieber nen Apfel jungchen 😉 "

    Gib mir den Link. Du reißt hier irgendetwas aus den Kontext heraus.

  61. Laurence Barnes sagt:

    Die Wii U hat derzeit viel bessere Spiele. Ich würde sie einer PS4 jederzeit vorziehen.

    Und zu Uncharted: 08/15 Shooter. Nichts besonders. Die Story ist schlecht, Gameplay ist auch anspruchslos und schlecht. Wer einen guten Third-Person Shooter will, soll sich eine Xbox 360 kaufen und Gears of War.

  62. Saleen sagt:

    Unnötig und zudem Lächerlich 😀

    Naja und was man hier lesen muss ...
    ND hat uns ein Spiel geschenkt für die Gamer....

    Warum musste ich also zum release 59,99€ zahlen ? ^^

    Seit wann muss ich bezahlen für meine Geschenke 😀

    Uncharted ... naja ...
    Wers braucht ...

  63. Saleen sagt:

    @Warhammer

    Leider gibt es hier immer noch welche die vergessen das es einige User hier gibt die dich nachmachen ...
    Denke deswegen unterstellt er dir das ... ^^

  64. BVBCHRIS sagt:

    wollen sie jetzt alle spiele nochmal auf die 4 bringen?

    denn lieber gar nix als doppelt. :/
    wer kauft sich denn ständig spiele doppelt ?

    kann mir auch nich erklären wie man das auch immer noch gut heißen kann.!?

  65. BVBCHRIS sagt:

    120 Euro für alle 3 teile ist ein guter preis für doppeltspieler. 😀

  66. Skullyboney sagt:

    euch ist nichtmehr zu helfen 😀 so viel Dummheit auf einem Haufen findet man nur hier

  67. Kiter sagt:

    Reicht wenn sie den 2er remastern. Uncharted 2 ist der beste Teil der Serie.
    Ich würds mir nicht holen wenn ich ne PS4 hätte.

  68. bausi sagt:

    Wann kommt eigentlich ein killzone shadow fall remake ?

  69. Laurence Barnes sagt:

    gamezone.de/Sony-Firma-15716/News/Sonys-Shuhei-Yoshida-wurde-zweimal-vom-Miiverse-gebannt-1117479/

    Einfach peinlich ....

  70. Das_Krokodil sagt:

    @SkywalkerMR:
    Von "guten Titeln" war nie die Rede (auch wenn davon auszugehen ist), versuche es also erstmal mit Lesen,mbevor Du irgendetwas stumpfsinnig kommentierst. Diablo_Escobar sprach von "neuen" Titeln und "AAA".

  71. xjohndoex86 sagt:

    Jeder Cineast freut sich, wenn seine Lieblingsfilme anständig auf den neusten Stand gebracht werden aber die "Gamer" regen sich darüber auf, wenn dementsprechend Titel neu aufgelegt werden.

    Einfach lächerlich.

    Kauft es nicht und gut ist und lasst den Leuten den Spaß daran, die abseits der Fressen und Vergessen-Mentalität leben und auch gerne mal 'nen Klassiker zocken.
    Davon mal abgesehen, dürften sich hier viele "Überläufer" drüber freuen.

  72. K1LLSH8DY sagt:

    braucht kein schwein. und wenn es doch noch ein paar vollpfosten gibt die es spielen möchten, die ps3 gibt es noch, also zockt es darauf!
    es gibt (aus gamer sicht) absolut keinen grund die spiele nochmal auf der 4 zu klatschen.

  73. Saleen sagt:

    @xjo

    ja aber erst nach 10 oder 20 Jahren wenn du jetzt von der DVD zur Blue Ray meinst ...

    nicht innerhalt von 6 Jahren ^^

    Mir wären ältere Titel lieber nicht von einer Generation zur nächsten ...
    Ich würde mich über Playstation 1 titel freuen ...
    Dort sind vielen Perlen die ich gerne im neuen Glanz hätte ...
    Hier ist nun mal Geldmacherei angesagt ... Ich verstehe auch Playstation Now in der Sache nicht mehr richtig ... das wird Irrelevant da wir eine super duper ultra HD Remaster Version bekommen werden 😀 ..
    Schön das es viele Xbox besitzer gibt die jetzt zur Playstation ausgewandert sind .. Applaus Applaus .. Das wird jetzt einfach nur noch als Alibi verwendet .. Das ist lächerlich ...

    Aber wenn es so ist ... da möchte ich doch glatt mal Killzone 1 bis 3 in einer super duper mega ultra HD Collection haben ...
    Nachteile halt wenn flaute ist ^^
    Am besten Snes Emulator oder den ePSXe downloaden und zack 😉
    Sommer flaute bis Winter flaute vorbei ...
    Klar es zwingt keinen den janzen mist zukaufen aber ich denke irgendwann ist ... Sowas macht nur sinn in meinen Augen wenn es PSone Titel sind oder evtl. PS2 titel ...

  74. Warhammer sagt:

    @Saleen
    So ist es.

    Ich habe noch nie diese Lobgesänge über Uncharted verstanden. Dafür hat es zu wenig postive Aspekte. The Last of Us ist hier bereits wesentlich besser. Allerdings gibt es auch hier noch einiges zu bemängeln. Wenn alle so unkritisch sind, wird es nie Verbesserungen geben.

    @xjohndoex86
    Es wird eben bis auf die Auflösung nichts auf den neusten Stand gebracht. Wenn sie die Versionen massiv überarbeiten würden, ja dann würde ich mich nicht beschweren.

    Dafür wird keine neue Version benötigt. Low Poly-Umgebungen bleiben Low Poly Umgebungen.

    Bei Star Trek Staffeln haben sie beispielsweise sehr viele Computereffekte massiv überarbeitet. Außerdem musste hier aufwendig mit sehr teuren Programmen remasterd werden, um die Bildqualität der Serien aus den 80ige und 90igern auf ein entsprechendes Niveau zu bringen. Das ist kein Vergleich zu dem, was Naughty Dog hier machen wird. Die Auflösung kann am PC per jeder Mausklick von 720p auf 1080p hochstellen. Dafür muss das Spiel nicht noch einmal gekauft werden. Kein Geld wird verlangt.

  75. Warhammer. sagt:

    Uncharted sant jedesmal alle Preise auf Spielemessen ab, unterwandernde jedesmal die Preise für die beste Konsolengrafik. Außerdem sind die Tests und Kritiken durchgehend sehr gut. Im Schnitt wurden alle Teile mit über 90 % bewertet.

    Objektiv gesehen ist es einfach eine hervorragende Spieleserie. Wenn es manchen nicht gefällt dann ist das ihre subjektive Meinung und ist nicht repräsentativ für die Qualität der Uncharted Reihe !

    @ Warhammer

    Überaus kindisch wenn man etwas schlechte reden möchte nur weil es einem persönlich nicht gefällt. Hätte von von dir mehr Objektivität und Professionalität erwartet. Ich meine nur weil vielen hier auf Play3 Crysis nicht gefällt ist es deshalb nicht schlecht. Es ist trotzdem ein großartiger Shooter.

    Akzeptiere doch einfach mal das es eben großartige Spiele gibt mit denen du eben nichts anfangen kannst. Geschmäcker sind verschieden. Crysis ist ebenfalls genial, aber viele verstehen das eben nicht. So wie du eben nicht verstehst was viele an Uncharted mögen.

    Leben und Leben lassen 😉

  76. xjohndoex86 sagt:

    @Warhammer
    Das ist aber ein Extrembeispiel mit Star Trek.^^
    Bei den meisten Filmen wird der Transfer "gesäubert" und je nach Medium die Auflöung erhöht. Dann wird noch der Sound angepasst, fertig.

    Ich hab kein Problem damit, wenn ND nur die Auflösung erhöht, so lange das Ganze in 'nem preislich fairen Rahmen bleibt und nicht wie TLOU zum gnadenlosen Vollpreis angeboten wird.

    @Saleen
    Aha... Und du willst mir allen Ernstes weismachen, dass du kein Interesse an einem relativ aktuellen Klassiker hast aber eine 20 Jahre alte Kamelle zocken würdest?
    Bitte...

  77. Saleen sagt:

    @xjo

    Ehm ja ...
    Die Alien Quadrologie auf Blue Ray wird ja wohl reichen .. 😀

  78. Warhammer sagt:

    @xjohndoex86
    Das ist korrekt. In den meisten Fällen wird einfach nur das Negativ in einer höheren Auflösung abgetastet.

    Trotzdem gibt es hier noch den Unterschied zwischen den Medien. Blu ray vs DVS vs VHS. Die meisten Filme konnten eben nur auf Blu ray den Großteil ihres Potentials entfalten. Ich hatte ja Sieben auf VHS und mit der Blu ray-Version ist das optisch in keiner Weise vergleichbar. Auch wenn es an sich nicht aufwendig gewesen sein sollte. Beim Ton wird dennoch häufig nachgebessert. Mono- oder Stereo-Filme werden zum Teil in äußerst aufwendigen Verfahren neu aufgemischt. Da könnte ich sehr viele Beispiele nennen. Aber ich nenne mal nur eines, wie Apocalypse Now.

    @Warhammer.
    Da vertrete ich eine andere Meinung.

    The Last of Us ist klar sehr gut, was allerdings nicht für Uncharted gilt. In Uncharted fällt mir nicht ein Shooteraspekt ein, der positiv hervorzuheben wäre. Da sind so viele Sachen drin. Angefangen von unglaubwürdigen Gerade-aus-Abschnitten, zu Lego-Baukasten, Moorhuhn KI, bis hin zu diesen gepanzerten Standard-Einheiten. Fast jeder lineare Third Person-Shooter hat diesen Schwachsinn.

  79. ₩arhammer sagt:

    @ Warhammer @Warhammer.

    Auf unserem Alienware sieht es einfach bombastischer aus !

    Wer will denn diesen alten Käse ?

  80. ₩arhammer sagt:

    Die Sony Lemminge werden es schon kaufen 😉

  81. Buzz1991 sagt:

    Das größte Problem, was die Meisten mit den PS4-Remastered-Versionen wohl haben, ist der frühe Zeitraum, in denen sie ins Gespräch kommen bzw. angekündigt wurden. Man hat sich eine neue Konsole gekauft und möchte neue Spiele. Das ist logisch. Ich bin aber generell nicht gegen diese Remastered-Dinger, weil man nach ein paar Jahren sie dann in besserer Qualität auf der neuen Konsole genießen könnte.
    Das Timing ist jedoch sehr ungünstig, weil viele Spiele erst 2015 kommen (siehe Uncharted 4), wiederrum aber wieder Neuauflagen im Gespräch sind.

    Man kann es nie Jedem Recht machen.
    Ganz nebenbei bemerkt: Die Videospiel-Industrie ist mittlerweile kein Zuckerschlecken mehr und Studios, welche bisher großartige Arbeit gezeigt haben, ist der ein oder andere Port zur Aufbesserung der Kasse zu gönnen. Zumindest meiner Meinung nach.

  82. Plastik Gitarre sagt:

    kenne schon einige die interesse hätten es auf der ps4 zu spielen. sind neu im sony universum wollen sich aber für uncharted keine ps3 zulegen. nichtmal für 50 euro. auf der neuen gen spielt halt die musik. ich brauche es nicht nochmal aber für leute die es nicht kennen kann es schon eine bereicherrung sein.

  83. Bran sagt:

    @Warhammer. (Bitte Punkt beachten)
    20. Juli um 15.52 ...
    Gutes Statement, auch wenn diese Akzeptanz bei deinem Namensvetter wohl Neuland ist.
    Ich frage mich nur, wie man News zu einer Spielereihe, von der man nichts hält, immer wieder angeklickt und dieselbe Leier vom Stapel lässt. Ist ja nicht so, dass da mal was neues bei rum kommt. Lego-Baukasten, schlechte KI...usw.
    Das wirkt langsam etwas zwangsgestört.

    Ach ja, falls ihr drei ein und derselbe seid: der mit dem Punkt ist der angenehmste.

  84. flikflak sagt:

    Es wirkt nicht nur so ...er ist zwangsgestört...

  85. Cult_Society sagt:

    Die ganzen Remasterd Versionen zeigen doch nur wie überflüssig die PS3 war ! Die PS2 war ne Fun Konsole wo Grafik und co nicht so die Rolle gespielt haben ! Die PS4 ist ne Grafikmaschine und alle sind geneigt die PS3 Titel nochmal zu zocken ! Das bedeutet die PS3 war totaler schrott und sinnlos !

  86. Cult_Society sagt:

    Die ganzen Remasterd Versionen zeigen doch nur wie überflüssig die PS3 war ! Die PS2 war ne Fun Konsole wo Grafik und co nicht so die Rolle gespielt haben ! Die PS4 ist ne Grafikmaschine und alle sind geneigt die PS3 Titel nochmal zu zocken ! Das bedeutet die PS3 war totaler schrott und sinnlos !

  87. vfbgamer sagt:

    Cult_Society

    Warum war die PS3 überflüssig?
    Zum ersten mal gab es HD Spiele mit 720p auf ner Playstation.
    Jetzt hat die PS4 Full HD. Die PS5 hat vielleicht 4k Auflösung.
    Gerade der Sprung von PS3 auf PS4 war nicht so groß. Was kann den die PS4 großartig besser? Die Architektur ist anders aber eigentlich ist es nur die Grafik und Rechenleistung die verbessert wurde. Und mehr erwartet man ja auch nicht. Aber am Gameplay wird sich bisher nix verändern, außer die VR-Brillen schaffen ein neues Erlebnis.

  88. K1LLSH8DY sagt:

    wer neu im sony universum ist hat eben pech gehabt.
    ich verlange ja auch kein zelda, halo, forza, etc.für die ps4.

    uncharted ist gut und hat mich sehr begeistert, aber auf der ps4 will ich richtige ps4 games zocken, die eben für diese konsole konzipiert wurden.
    uncharted 4 wurde schon angekündigt, also einfach mal füße stillhalten und die alten games im schrank lassen.
    diese reste verwertung geht mir einfach auf den sack. wozu brauch ich dann ne neue konsole wenn eh die alten games nochmal erscheinen nur mit fullhd und neue ip's daran verecken.

Kommentieren

Reviews