Assassin’s Creed Unity: Der deutsche Change-Log zum neuen Update

Kommentare (11)

Im Laufe des gestrigen Tages bedachte Ubisoft das Stealt-Action-Adventure „Assassin’s Creed Unity“ mit dem mittlerweile dritten großen Update.

Nachdem es gestern bereits hieß, dass mit diesem mehr als 300 Bugfixes den Weg in das Spiel finden, bedachte uns Ubisoft heute mit dem deutschsprachigen Change-Log zum neuesten Update zu „Assassin’s Creed Unity“. Diesen wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Stabilität und Performance:

  • Es wurden mehrere zufällige Abstürze in der Kampagne und im Co-Op Modus behoben
  • Spezifische Framerate Schwankungen wurden behoben

Gameplay (Navigation, Kampf und Tarnung):

  • Es wurden einige Fehler mit der Navigation behoben, wodurch Spieler hängenbleiben konnten
  • Einige Heuhaufen-Fehler wurden behoben
  • Einige Kamera-Fehler wurden behoben
  • Einige Deckungs-Fehler wurden behoben
  • Einige Animations-Fehler wurden behoben
  • Einige Booster-Fehler wurden behoben

KI und Menschenmenge:

  • Einige Animations-Fehler wurden behoben
  • Einige Entdeckungs-Fehler wurden behoben
  • Einige Menschenmengen-Stationen (Lagerfeuer) wurden behoben

Matchmacking, Verbindung und Reproduktion:

  • Einige Matchmacking-Fehler wurden behoben
  • Einige Host-Migrationsfehler wurden behoben (Übergabe findet nun „sanfter“ statt)
  • Einige „Betreten findet statt“ Fehler wurden behoben
  • Einige Reproduktions-Fehler zwischen Host und Client wurden behoben
  • Einige Fehler im „Mein Club“ Menü wurden behoben
  • Missions-Verbesserungen (Kampagne, Ko-Op und Seiteninhalte)
  • Es wurden einige NPC/NSC Navigations-Fehler behoben
  • Es wurden einige Unstimmigkeiten in den Missionen behoben

Welt und 3D:

  • Es wurden einige Kollisions- und Navigationsfehler behoben

Fortschritt und Schwierigkeit:

  • Einige Belohnungen in den Community Events wurden angepasst

Alle weiteren Details zum dritten großen Update zu „Assassin’s Creed Unity“ warten hier auf euch.

acunity01

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Lonsdale sagt:

    Woah ist ja mal ne lange Liste schon einiges was (verbessert) wurde

  2. Feuchtmacher sagt:

    Nach der Installation von Patch 3 (knapp 4GB!!!) wurden die FPS deutlich verbessert. Allerdings sind wir noch deutlich von einer Performance von zB. GTA5 entfernt.

    Aber trotzdem ist es nun wenigstens spielbar ohne das man nach einiger Zeit Kopfschmerzen bekommt.

  3. y0urselfish sagt:

    GTA V? So geil?
    Liegt noch verpackt bei mir rum. 😀

  4. nico2409 sagt:

    matchmacking? matchmaking!

  5. Maria sagt:

    Der 4 GB Patch enthält 1 GB Bugfixes, 3 GB ingame Werbung 😀

  6. HuMmZ sagt:

    @Feuchtmacher: Dann hast Du GTA Online noch nie mit mehr als 10Leuten in der Lobby gezockt...da rauschen die FPS runter 🙂

    Außerdem ist der Patch 2,7GB Groß...

    @ Maria: Außer Müll gibt es in deinen posts nie zu lesen, warum dann posten?

  7. Misanflop sagt:

    @Müll Maria
    Kannst du auch mal was sinnvolles schreiben? Eher nicht!
    Zum Spiel selber habe es noch nicht gespielt wegen den Bugs hoffentlich ist es jetzt besser.

  8. frostman75 sagt:

    Ich hatte leider letzte Woche einen dieser Abstürze. Gelegentliche Framerate-Einbrüche,Glitches und sonstige Pop-ups waren aber nicht all zu störend. (das war nicht mehr und nicht weniger als das Bug-Festival bei AC3 😉 )
    Dann werde ich mir heute mal den Patch runterladen und wieder ein wenig weiter zocken. Bin erst bei Sequenz 5 und es gibt noch viel zu tun. 🙂

  9. Cwalk2009 sagt:

    finde das gut so, und wir bekommen dlc gratis.

  10. cult6 sagt:

    Der 4 GB Patch enthält 1 GB Bugfixes, 3 GB ingame Werbung

  11. Feuchtmacher sagt:

    @HuMmZ

    Ich hatte SP gemeint. MP in GTA5 hab ich bisher nur kurz angetestet...

    Allerdings hat sich nun nach 3 Stunden spielen herausgestellt. Am Anfang läuft es gut. Doch je länger man AC spielt desto schlechter wird wieder die Performance. Die Framerate ist immer noch sehr instabil.

Kommentieren