Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Download-Größen der PS4 und PS3-Versionen enthüllt

Wie sich für einen modernen Titel gehört, wird „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“ sowohl in einer Retail-Version als auch einer Download-Fassung angeboten.

Wer den Titel in seiner digitalen Variante auf dem Einkaufszettel stehen haben sollte, dürfte sich sicherlich die Frage stellen, welches Datenvolumen „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“ auf die Waage bringen wird. Diese Frage beantwortet uns in diesen Stunden der japanische PlayStation Store.

Wie sich einem entsprechenden Produkteintrag entnehmen lässt, wird es die PlayStation 4-Version von „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“ auf eine Download-Größe von 25,1 Gigabyte bringen. Auf der PlayStation 3 sind es immerhin noch 11,7 Gigabyte. Zwar gelten diese Angaben bisher nur für den japanischen Markt, großartige Unterschiede in den westlichen Versionen sind aber sicherlich nicht zu erwarten.

In Europa wird „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“ ab dem 1. September des Jahres erhältlich sein und den Mehrspieler-Ableger „Metal Gear Online“ kostenlos enthalten.

Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain big boss mech

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Cyberpunk 2077

Phantom Liberty-Trailer zeigt Idris Elba

Forspoken

Demo für PS5 zum Download bereit und neuer Trailer

Diablo 4

Der Releasetermin und ein neuer Trailer zum düsteren Action-Rollenspiel

PlayStation-Adventskalender 2022

Verdient Credits und gewinnt Preise - Tag 9

Final Fantasy XVI

"Revenge"-Trailer und der konkrete Release-Termin

Horizon Forbidden West

Only PS5 – "DLC "Burning Shores" mit Termin vorgestellt

Death Stranding 2

Neues Hideo Kojima-Game offiziell mit Trailer angekündigt

Star Wars Jedi Survivor

Die Gameplay-Enthüllung von den Game Awards

Mehr Top-Artikel

Kommentare

y0urselfish

y0urselfish

23. Juli 2015 um 09:12 Uhr
Abracadaniel

Abracadaniel

23. Juli 2015 um 09:15 Uhr
Michael Knight

Michael Knight

23. Juli 2015 um 09:16 Uhr
Freshknight

Freshknight

23. Juli 2015 um 10:51 Uhr
Krawallier

Krawallier

23. Juli 2015 um 12:24 Uhr