DriveClub: Infos zum Januar-Update in der nächsten Woche

Kommentare (11)

Auch im neuen Jahr wird das PlayStation 4-exklusive Rennspiel „DriveClub“ fleißig mit neuen Inhalten bedacht.

Wie die verantwortlichen Entwickler der Evolution Studios bekannt gaben, befindet sich derzeit ein weiteres umfangreiches Update in der Mache, das noch in diesem Monat das Licht der Welt erblicken wird. Auf welche Neuerungen und Verbesserungen sich die „DriveClub“-Community genau freuen darf, steht derzeit zwar noch in den Sternen, schon in der nächsten Woche möchten uns die Evolution Studios jedoch mit passenden Details bedenken.

Dies bestätigte Game Director Paul Rustchynsky auf Nachfrage. Darüber hinaus gab dieser zu verstehen, dass „DriveClub“ auf kurz oder lang unter anderem durch neue Bikes erweitert wird. Auch die Unterstützung von Fanatec-Lenkrädern sei noch nicht vom Tisch.

Offiziell ankündigen könne man diesbezüglich aber noch nichts.

Driveclub

Quelle: DualShockers

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Avril84BVB09 sagt:

    Ist eigentlich auch ein neuer Season Pass in Planung? Jetzt wo es auch die Silbersterne gibt kann ich es auch als Gelegenheitsspieler gewinnen! Für mich das beste Rennspiel ever! Grafik, Strecken und Sounds sind top, würde mir bloß mal Tuning wünschen wo man zB die Stoßstange, Leuchten und Co auswechseln kann sowie Leistungstuning! Frage mich ob diese Grafik noch zu toppen sei mit der PS4, der GT Sports Trailer sah grafisch auf jeden Fall schlechter aus! Ach ja was ich an Driveclub am meisten liebe ist der Realismus des Wetters, krass zu sehen wie aus der Ferne der Regen immer näher kommt! Das einzige kleine Makel an der Nacht ist das diese etwas zu hell ist! Die angesprochenen Stadtstrecken werden denke ich mal eher unbekannt sein, Paris, New York, London und Co werden wir da vergeblich suchen! Meine Top 5 Städte wären: Hamburg, Los Angeles, New York, Tokio und Toronto! Oder Wolfsburg mit einer Fahrt durch die Autostadt und VW Werk, Dortmund am Singnal Iduna Park vorbei oder durch die 15.000 Einwohnerstadt Napanee hahaha! Welche Städte wünscht ihr euch, denke es werden wieder 5 Kurse werden!

  2. Sonny_ sagt:

    Für 10 Euro inklusive Season Pass letztens geholt. Wirklich großartiges Spiel. Und dass es weiter supportet wird, ist auch toll.

  3. HriBe sagt:

    Hat jeman erfahrungen mit driveclub bikes?
    Zahlt es sich aus für 10€?

  4. Nathan Drake sagt:

    @HriBe
    Wenn du gerne Motorrad fährst ist es ein Muss!
    Ich hab nicht so viel am Hut mit Bikes (mag keine Motorrad Games), trotzem gefällt mir die Erweiterung bei Driveclub super, da es eine tolle Abwechslung bietet und die Steuerung super funktioniert.

  5. HriBe sagt:

    @Nathan Drake
    Ok danke 🙂

  6. Ifil sagt:

    @HriBe super Erweiterung, mir macht es mega Spaß, total real das fahren die Grafik ist das sehr sehr gut. Das Geld ist sehr gut investiert in das DLC.

  7. Jin Kazama sagt:

    Ist Driveclub Bikes genau so umfangreich wie das "normale Driveclub"?

  8. BBH sagt:

    Nein Jin. Aber es lohnt sich trotzdem!

  9. theoretiker sagt:

    Also mich persönlich interessieren die Mofas überhaupt nicht ... geiler wäre Tuning wie bei NfS einzuführen.

  10. Rnk sagt:

    Die Unterstützung der Fanatec Lenkräder wäre ein Traum! Das funktioniert bei Project Cars ja auch. Also Sony, das wäre eine tolle Sache. Bis es soweit ist, werde ich mir mal die Lösung via CronusMax plus V3 genauer ansehen.

  11. Rnk sagt:

    Im Artikel steht: "Auch die Unterstützung von Fanatec-Lenkrädern sei noch nicht vom Tisch."

    Ich fürchte, das Thema ist vom Tisch, leider!

    Rinki @TwRinki
    Jan 25
    @Rushy33 may we geht a final reply regarding Fanatec wheel support please. So many gamers are waiting for such an announcment...

    Paul Rustchynsky
    @Rushy33
    Jan 25
    @TwRinki As a Sony published title we're only allowed to support officially licensed peripherals. We would love to support them if we could.

Kommentieren

Reviews