Square Enix: Gamescom-Lineup enthüllt

Kommentare (3)

Square Enix hat Informationen zum Auftritt auf der Gamescom 2016 veröffentlicht und die Spiele angekündigt, die auf dem Event von den Besuchern getestet werden können. Eigenen Angaben zufolge wird es für das Unternehmen eine Rekordmesse.

Der japanische Entwickler und Publisher Square Enix wird auf der Gamescom 2016 in Köln anwesend sein und dort den größten Auftritt der Firmengeschichte hinlegen. Der Messeauftritt von Square Enix findet auf einer Fläche von mehr als 1.100 qm statt. Zudem werden über 220 Anspielstationen geboten. Daran gespielt werden können:

  • Final Fantasy 15
  • Deus Ex: Mankind Divided
  • Deus Ex Go
  • Hitman
  • Rise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration
  • Final Fantasy 14
  • Dragon Quest Builders
  • World of Final Fantasy
  • Final Fantasy 12: The Zodiac Age
  • Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue

Darüber hinaus bietet Square Enix für verschiedene Indie-Entwickler eine Bühne und präsentiert die folgenden Werke:

  • The Turning Test
  • Black the Fall
  • Tokyo Dark
  • Oh My Godheads
  • Goetia

Außerdem wird im Zentrum des Hauptstands (Halle 9) eine große Curved-LED-Wand aufestellt, vor der Sitzgelegenheiten die Besucher zum Verweilen einladen sollen. Dort gibt es auch kostenlose Lademöglichkeiten für mobile Endgeräte. „Wie bereits im vergangenen Jahr, wird Square Enix mit zwei großen Ständen in Halle 9 vertreten sein. Der Hauptstand (Halle 9, B31/B41) umfasst sowohl Anspielstationen für Final Fantasy 15 als auch für Final Fantasy 14, an denen Spieler in täglich wechselnden Battle Challenges gegen die gigantischen Bossgegner Sephiroth und Thordan antreten können“, so das Unternehmen in der heutigen Pressemeldung.

„An weiteren Anspielstationen können Besucher unter anderem Dragon Quest Builders, World of Final Fantasy und Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue ausprobieren. Ebenfalls am Hauptstand befinden sich die Spielstationen für Hitman und Deus Ex: Mankind Divided und Rise of the Tomb Raider: 20 Years Celebration für Besucher über 18 Jahre. Wer sich die Wartezeit auf sein Lieblingsspiel versüßen möchte, kann Deus Ex Go an einer der zahlreichen mobilen Anspielstationen ausprobieren.“ Zudem werden auf der Messe verschiedene Merchandise-Artikel verkauft.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. animefreak18 sagt:

    Dieses Jahr haben die echt ein top line up.
    Jetzt müssen die Spiele auch noch gut sein

  2. fall0ut sagt:

    Freu mich auf World of FF und Deus Ex!

  3. -TOMEK- sagt:

    Play3

    Kleine fehler korrektur

    Sephirot, nicht sephiroth..... Der primae hat nichts mit dem sephiroth aus ff7 zu tun 😉