Mass Effect: EA deutet Remaster der Trilogie an

Kommentare (8)

Vor einigen Monaten erteilten die Verantwortlichen von Electronic Arts einer Remastered-Fassung der "Mass Effect"-Trilogie noch eine klare Absage. In der Zwischenzeit scheint es jedoch zu einem Umdenken gekommen zu sein.

In den vergangenen Monaten bezogen die Verantwortlichen von Electronic Arts gleich mehrfach Stellung zu möglichen Remastered-Fassungen der erfolgreichen „Mass Effect“-Trilogie.

Wie es immer wieder hieß, habe das Unternehmen an diesen kein Interesse, da Electronic Arts die internen Ressourcen lieber für neue Projekte aufwenden möchten. In der Zwischenzeit scheint es in der Führungsriege des Publishers jedoch zu einem Umdenken gekommen zu sein. So deutete Patrick Soderlund, Executive Vice President der EA Studios, die Remastered-Fassungen zur „Mass Effect“-Trilogie im Gespräch mit der GameInformer mehr als offensichtlich an.

Mass Effect Remastered?

„Eines hat sich geändert: Es gibt den Beweis, dass die Menschen es wollen. Viel mehr als noch damals [auf der E3 2015], als wir darüber gesprochen haben. Es gab manche, die haben es damals schon getan. Aber heute gibt es noch viel deutlichere Beweise, dass die Menschen das wollen. Unsere ehrliche Antwort lautet: Wir schauen uns das aktiv an“, so Soderlund.

Und weiter: „Heute habe ich noch nichts anzukündigen, aber man kann sicherlich davon ausgehen, dass wir den geschätzten Kollegen von Activision folgen werden. Diese haben das bereits sehr umfangreich umgesetzt.“ Bei Remastered-Fassungen zu „Mass Effect“ muss es übrigens nicht bleiben. Auch andere Marken aus dem Hause EA rücken hier in den Fokus der Entscheidungsträger.

Handfeste Ankündigungen lassen allerdings noch auf sich warten.

Quelle: GameInformer

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Gurgol sagt:

    Eines der wenigen Remaster die ich mir kaufen würde.

  2. Stallone007 sagt:

    Als ob es für die PS4 nicht schon genug Remaster's gäbe XD

    PS4 = Flop

  3. ArcBlack sagt:

    Stallone dich braucht hier echt keiner, troll woanders.

    Dieses Remaster würde ich mir blind kaufen, da ich leider nur den 2ten Teil gespielt hab. Also einstimmung für Andromeda wäre es echt nice

  4. st0nie sagt:

    Wer bitte hat soviel zeit, sich diese ganzen remaster reinzuziehen? Da investiere ich die zeit doch lieber in was neues. Oder wollt ihr ene remasterversion eines vw käfer oder eurer ex-ex-freundin? Ist dann trotzdem nix neues.

  5. Doniaeh sagt:

    Meine Ex Ex-Freundin funktioniert aber ähnlich wie mein erstes Auto, ich weiß welche Knöpfe ich drücken muss damit alle Spaß haben - das könnte man schon nochmal machen.

  6. Connor23 sagt:

    @Doniaeh Bester Mann

  7. SebbiX sagt:

    Stonie ich sag nur New Beatle und wenn die exex immernoch heiss ist, warum nicht? Bessere Argumente gibt's für Remaster gibt's kaum...

    Du hast mich überzeugt, ich kaufs

  8. Blackangel320 sagt:

    OMG ich sag nur shut up and take my money!!!!! ps3 spieler wissen es vielleicht nicht aber die versionen zu ps3 und pc waren schon andere welten kein vergleich, als ich es mir damals für ps3 gekauft auch habe weil ich die tropähen wollte hat mich damals fast der schlag getroffen wie krotig das spiel auf Konsole aussah. Ihr glaubt garnicht was das für einen unterschied beim Pc gemacht hat das game. Ich sag nur endlich kommt es in gut für ps4 🙂

Kommentieren

Reviews