Final Fantasy VII Remake: Kurzer Gameplay-Clip zeigt den taktischen Modus

Kommentare (4)

Via Twitter bedachte uns Square Enix mit einem kurzen Gameplay-Clip zum "Final Fantasy VII Remake". In diesem wird uns ein Blick auf den taktischen Modus ermöglicht.

Final Fantasy VII Remake: Kurzer Gameplay-Clip zeigt den taktischen Modus

Zu den nächsten großen Titeln des japanischen Publishers Square Enix gehört unter anderem das Remake zum legendären Rollenspiel-Klassiker „Final Fantasy VII“.

Die Neuauflage wird in Form von zwei Episoden veröffentlicht und wurde bisher nur für einen Release auf der PlayStation 4 bestätigt. Via Twitter bedachte uns Square Enix mit einem kurzen Gameplay-Clip zum „Final Fantasy VII Remake“, in dem Ausschnitte aus dem Kampfsystem zu sehen sind.

Ein kurzer Blick auf den taktischen Modus

In den Mittelpunkt rückt dabei der sogenannte taktische Modus, mit dem euch laut offiziellen Angaben die Möglichkeit geboten wird, das Spielgeschehen zu verlangsamen und sich ausreichend Zeit für den nächsten Zug beziehungsweise die nächsten Züge zu nehmen. Square Enix dazu:

Zum Thema: Final Fantasy VII Remake: Square Enix enthüllt das offizielle Cover zur Rollenspiel-Neuauflage – Neues Gameplay & Screenshots

„Rufe den taktischen Modus auf, indem du die X-Taste während des Kampfes in FF7R drückst. Dies verlangsamt die Zeit und ermöglicht es dir, deinen nächsten Zug auszuwählen. Nimm dir Zeit, dein Ziel auszuwählen und wähle dann die Fähigkeiten, Magie oder Gegenstände.“

Der Release erfolgt im Frühjahr 2020

Wie seitens Square Enix im vergangenen Monaten bekannt gegeben wurde, wird das Remake zu „Final Fantasy VII“ mit zwei verschiedenen Kampfsystemen aufwarten. Zum einen dürfen sich die Spieler auf das bereits im Rahmen der offiziellen Ankündigung bestätigte Echtzeit-System freuen, das für spielerisch frischen Wind sorge soll.

Zum Thema: Final Fantasy VII Remake: Classic-Modus mit einem rundenbasierten Kampfsystem angekündigt

Darüber hinaus dürfen sich Anhänger des Originals über einen klassischen Modus freuen, in dem die Kämpfe ganz traditionell rundenbasiert ausgetragen werden. Die erste Episode des „Final Fantasy VII“-Remakes wird hierzulande am 3. März 2020 für die PlayStation 4 veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. VincentV sagt:

    Jo kennt man ja jetzt schon zu genüge :p

  2. Weichmacher sagt:

    finde das ziemlich gut, auch die Möglichkeit dass man nachdem man jemanden angegriffen hat Zauber wirken kann. In den letzten Jahren hat mich kein FF wirklich umgehauen. Ich setze so viel Hoffnung in dieses hier, dass ich eigentlich fast schon davon ausgehen kann das es mich enttäuschen wird. ich bin mehr als gehyped.

  3. phoenix.leon sagt:

    "Die Neuauflage wird in Form von zwei Episoden veröffentlicht und wurde bisher nur für einen Release auf der PlayStation 4 bestätigt."

    WTF??????

    Ich hätte gerne eine Quelle dazu..

  4. VincentV sagt:

    Bestimmt verwechselt mit den 2 Discs des ersten Teils.

Kommentieren

Reviews