Call of Duty Modern Warfare: Diese Playlists erscheinen am morgigen Abend – Activision geht gegen Battle Royale-Leaks vor

Kommentare (11)

In dieser Woche werden neue Playlists in den First-Person-Shooter "Call of Duty: Modern Warfare" kommen. Zudem wird der Leaker des Battle Royale-Modus "Warzone" mit Konsequenzen rechnen können.

Die zuständigen Entwickler von Infinity Ward werden auch in dieser Woche neue Playlists in dem First-Person-Shooter „Call of Duty: Modern Warfare“ anbieten. Auf der offiziellen Seite haben die Entwickler eine Vorschau auf die neuen Inhalte gegeben.

Demnach werden sich die Spieler auf eine Gunfight-Variante freuen können, in der auf Rust zwei Drei-Mann-Teams mit Scharfschützengewehren gegeneinander antreten. Des Weiteren wird man sich im Bodenkrieg auf die Infanteristen konzentrieren. Sämtliche Panzer und weitere Fahrzeuge werden im Infanterie-Bodenkrieg nicht zu finden sein.

Darüber hinaus wird die neue Gunfight-Karte „Bazaar“ in die Rotation aufgenommen, sodass man die kleinen Schlachten in einer neuen Umgebung erleben kann. Abschließend wurde auch bestätigt, dass die Spieler am kommenden Wochenende ein Double XP-Event erwarten können. Ab Freitag, den 28. Februar 2020 um 19 Uhr wird man einmal mehr doppelte Erfahrungspunkte verdienen können.

Dem Leaker geht es an den Kragen

Allerdings haben die Entwickler noch nicht verraten, ob im März tatsächlich ein Battle Royale-Modus namens „Warzone“ für „Call of Duty: Modern Warfare“ erscheinen wird. Activision hat lediglich auf die kürzlich veröffentlichten Leaks reagiert und einen Digital Millennium Copyright Act (DMCA) gegen Reddit eingereicht. Dadurch möchte man die Identität des Leakers herausfinden.

Durch ein DMCA kann Activision Reddit auf legale Weise zur Identifizierung des Leakers Assyrian2410 zwingen, der als erster ein Bild zu „Warzone“ veröffentlicht hatte. Das Bild wurde am 13. Februar 2020 auf Reddit veröffentlicht und verbreitete sich wie ein Strohfeuer. Der Beitrag sowie der Nutzeraccount wurden bereits gelöscht. Die Zwangsvorladung wurde bereits am 14. Februar 2020 eingereicht.

Mehr: Call of Duty Modern Warfare – Weitere Details zum Warzone Battle Royale Modus geleakt

Der Inhalt, den der Reddit-Nutzer veröffentlichte, verstößt gegen Activisions exklusive Rechte unter dem Urheberrecht, wobei speziell die Rechte bezüglich „Call of Duty: Modern Warfare“ verletzt wurden. Somit sollte es schwerwiegende Konsequenzen für den Leaker haben, da Activision rechtlich gegen ihn vorgeht.

Sobald eine offizielle Ankündigung des „Warzone“-Modus vorgenommen wird, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. RoyceRoyal sagt:

    Liebes Activision-Team,

    ich bin mir sicher Ihr lest alle deutschen Foren aufmerksam durch, daher hier mein Antrag 🙂

    Ist alles total zweitrangig, aber baut für Warzone bitte eine ordentliche Trophyliste ein, nachdem Ihr diese für das Hauptspiel schon vergeigt habt. Es ist zwar nicht so dramatisch wie es Bungie bei der letzten Erweiterung zu Destiny 2 hinbekommen hat, aber wir möchten uns ja eher an positiven Beispielen wie Division 2 orientieren.

    Es wird wohl eh in einer F2P-Variante aufgehen, aber ich werfe Euch auch gerne noch etliche Euros hinterher, solltet Ihr das gut hinbekommen.

    Danke Euch!

  2. Cola sagt:

    Nicht für ungut aber glaube Actvivision wird kaum alles lesen von ihren Kapazitäten her da muss eine Masse an Nachrichten kommen dawegen die ein Finger rühren. Außerdem bist du hier bei der falschen adresse, es geht hier ja schliesslich um MW :/

  3. dharma sagt:

    MW ist von Activision 😉

    Sonst hast du aber schon recht

    Wenn dir das so wichtig ist, solltest du das lieber in ein offizielles Forum von Activision schreiben, da gibts bestimmt eines (oder sogar mehrere)

  4. Banane sagt:

    @RoyceRoyal

    Was meinst du mit einer ordentlichen Trophy Liste?

  5. RoyceRoyal sagt:

    Oh ich habe dahinter ein Augenzwinkern vergessen, war nicht wirklich ernst gemeint 😉

    Nun ja - Ich weiß, dass ist nur für Troophyliebhaber wichtig, aber in einem Multiplayer-Shooter keine Multiplayer-Trophys einzubauen, schränkt bei mir die Motivation erheblich ein das Spiel zu spielen. Nicht mal die seit Jahren typische Prestige Rang 1 Trophy ist dabei, so zocke ich halt ab und an mit Kollegen, aber obwohl das Spiel klasse ist, finde ich sonst keine Gründe und zocke halt etwas anderes.

    Daher wünsche ich mir persönlich eine umfangreiche Trophyliste für den BR-Part.

  6. Banane sagt:

    Ich persönlich hasse Online-Trophies.
    Es sei denn, sie sind in einem eigenen Pack und nicht für die Platin notwendig, dann ist mir das relativ egal.

    Aber es gibt immer wieder games wo das alles gemischt ist, leider.

    Bei MW hab ich schon lange Platin, da es Gott sei Dank keine einzige Online-Trophy gibt. 😉

  7. daywalker806 sagt:

    Eine Frage an die jenigen die die Platin trophäe haben, wie habt ihr die Trophäe erspielt bei der man in dem hohen Schwierigkeitsgrad die Kampagne durchtocken muss? Ich sterbe nämlich schon in der ersten Mission da man nach 2 treffern schon das zeitliche segnet?

  8. RoyceRoyal sagt:

    @Banane:
    Das kann ich natürlich nachvollziehen, allerdings finde ich dass in einem Online-Shooter der Skill dann auch dementsprechend hoch sein sollte wenn man die Platin dort haben möchte - sonst hat man sie sich schlicht nicht verdient. Ich gehe davon aus Du besitzt diesen Skill, aber zudem ist auch zu ergänzen dass im Falle von Call of Duty Prestige 1 ja mehr etwas mit Durchhaltevermögen als mit Skill zu tun hat. Das Problem in den vorangegangen Teilen waren ja eher die Teils abartig Zombie-Trophys. Hier musste ich in BO4 auch aufgeben, ich war schlicht nicht gut genug dafür. Wenn aber jemand die 0,1% Platin jemand sein eigen dort nennt - Hut ab.

    @daywalker:
    Ich bin selbst noch nicht durch, glaub bei der Hälfte...aber schwer ist es eigentlich nicht. Mich langweilt die Kampagne aber auch sehr, ich fand das Konzept in BO4 besser - aber ist ja nicht verkehrt wenn diesmal Kampagnenliebhaber auf Ihre Kosten kommen. Ich werde das Ding halt platinieren weil es die leichteste CoD-Platin überhaupt ist. Die Savepoints sind sehr fair gesetzt und nach ein paar Versuchen kommt man immer durch. Da war Modern Warfare 2 und Black Ops 1, die letzten Teile wo ich die Kampagne auf Schwer gespielt habe, irgendwie ein ganz anderes Brett.

  9. Banane sagt:

    @daywalker806

    Das neue MW ist eines der leichtesten COD überhaupt, selbst auf schwer.^^

    Ich hab die schwereren Teile auch nie platiniert, aber das neue MW hat so viele Checkpoints, dass man sich da schon irgendwie durchwurschteln kann, auch wenn man nicht so gut ist.

    Sollte für jeden machbar sein. Einfach reinhängen, dann schaffst auch du das. 😉

  10. Banane sagt:

    @RoyceRoyal

    Meiner Meinung nach sollten die Trophies einfach getrennt werden in SP und MP.

    Es sollten auch Leute Platin holen können, die z.Bsp. kein PS Plus haben und deswegen nicht online spielen können oder wollen.

    Wie auch immer, fairer wäre einfach ein striktes Trennen von Singleplayer und Multiplayer in jeder Hinsicht.

    Ich selbst spiele fast täglich MW im Multiplayer und das motiviert mich immer, da brauch ich keine Trophies.

  11. RoyceRoyal sagt:

    Ja schwieriges Thema, da kann man es wohl nicht jedem Recht machen. Ich bin schon immer Plus-Mitglied, aber wenn man dies aus unterschiedlichen Gründen nicht möchte, ist es natürlich unschön wenn man dadurch nie die Platin erreichen kann.
    Auf der einen Seite gibt es Leute denen ist dieser virtuelle Erfolg eh total wurscht, die können es einfach deaktivieren. Mich motivieren die kleinen Dinger eben und im Falle von MW spiele ich dann halt doch lieber etwas wo ich noch eine Trophy erreichen kann - oder halt wirklich dann nur zum Spaß mit paar Kumpels am We, zu nem lecker Bier 🙂

    Striktes Trennen ist wohl schwierig - aber von mir aus gerne mit Doppelplatin dann, einmal für den SP und einmal für den MP - was aber wohl gegen sämtliche Richtlinien verstoßen wird.

    Naja, ist ja so auch für mich kein Beinbruch. Ich persönlich würde mich freuen wenn der Battle Royal als komplett eigenes Spiel, gut möglich wenn es als F2P-Variante ausgekoppelt wird, mit eigener Trophyliste und Platin erscheint. Wer das nicht möchte könnte ja den Modus, wie es vermutlich zuerst passieren wird, direkt in MW starten und kann das auf einem mögliche DLC-Trophyliste, die ja unabhängig von der Platin ist, ignorieren.

Kommentieren

Reviews