Monster Hunter World Iceborne: Das dritte Titel-Update hat einen Termin – Diese neuen Monster sind an Bord

Kommentare (0)

Zum Start in die neue Woche bekam das dritte Titel-Update zu "Monster Hunter World: Iceborne" einen konkreten Termin spendiert. Wir verraten euch, auf welche neuen Monster ihr euch freuen dürft.

Monster Hunter World Iceborne: Das dritte Titel-Update hat einen Termin – Diese neuen Monster sind an Bord

Weiter geht es mit der Unterstützung des Action-Rollenspiels „Monster Hunter World“ beziehungsweise der umfangreichen „Iceborne“-Erweiterung.

Wie Capcom bekannt gab, bereiten sich die Entwickler aktuell auf die Veröffentlichung des dritten Titel-Updates zu „Iceborne“ vor. Laut der offiziellen Mitteilung des japanischen Publishers wird das besagte Content-Update ab dem 23. März 2020 für die Xbox One sowie die PlayStation 4 erhältlich sein. Der PC wird im Laufe des kommenden Monats versorgt.

Neue Monster sorgen für Schrecken

Im Rahmen des dritten Titel-Updates halten zwei neue Monster Einzug in „Monster Hunter World: Iceborne“, die ambitionierte Jäger laut offiziellen Angaben mit nicht weniger als den „brutalsten Kämpfen ihrer Laufbahn als Jäger“ konfrontieren. Im Detail haben wir es hier mit dem „Wütigen Brachydios“ und dem „Zornigen Rajang“ zu tun.

Zum Thema: Monster Hunter World: Interne Erwartungen weit übertroffen – Capcom über ursprüngliche Verkaufsziel

Serientypisch dürfen sich Jäger, die die beiden Neuzugänge zur Strecke bringen, auf Belohnungen beziehungsweise Ressourcen freuen, mit denen neue Waffen und Rüstungen erschaffen werden können. Zur Einstimmung auf die beiden neuen Monster darf ein passender Trailer, der die Neuzugänge in Aktion zeigt, natürlich nicht fehlen.

„Monster Hunter World“ ist für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 erhältlich und entwickelte sich mit mehr als 15 Millionen verkauften Einheiten zu einem der erfolgreichsten Titel in Capcoms Unternehmensgeschichte.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews