Call of Duty Modern Warfare 2: Remaster-Version bei Rating-Board gesichtet

Kommentare (3)

Offenbar bereitet Activision die Veröffentlichung des "Call of Duty: Modern Warfare 2 - Remaster" vor. Ein Eintrag beim koreanischen Rating-Board liefert den eindeutigen Hinweis auf die Remaster-Kampagne des Shooter-Klassikers.

Call of Duty Modern Warfare 2: Remaster-Version bei Rating-Board gesichtet

Nach einem früheren Leak zu einer Remaster-Version von „Call of Duty: Modern Warfare 2“ gibt es nun einen handfesten Hinweis auf die Neuauflage. Und zwar tauchte der Titel jetzt im Katalog des koreanischen Rating-Boards auf, die dem „Modern Warfare 2 – Remaster“ die Altersfreigabe ab 18 Jahren erteilt haben.

Modern Warfare 2: Remaster-Kampagne gesichtet

Die Altersfreigabe wurde am 26. Februar 2020 von Activision Blizzard eingereicht. Aus dem Eintrag geht (via DSOGaming) weiter hervor, dass es sich lediglich um ein Remaster der „Call of Duty: Modern Warfare 2“-Singleplayer-Kampagne handelt. Der Multiplayer-Modus wird offenbar nicht neu aufgelegt.

Einen Termin für das „Modern Warfare 2 – Remaster“ gibt es bislang noch nicht. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass die Neuauflage des Shooter-Klassikers noch im Laufe dieses Jahres erscheint. Womöglich veröffentlicht Activision die Remaster-Fassung parallel zum diesjährigen „Call of Duty“-Ableger.

Laut aktuellen Gerüchten handelt es sich bei „Call of Duty 2020“ um einen neuen „Black Ops“-Ableger, der zu Zeiten des Kalten Krieges und des Vietnamkrieges angesiedelt sein soll. Wie viel Wahrheitsgehalt die Gerüchte haben, kann derzeit aber noch nicht bestätigt werden.

Nachdem Activision und Infinity Ward aber im vergangen Jahr bereits recht erfolgreich ein „Modern Warfare“-Reboot abgeliefert haben, wäre ein „Black Ops“-Reboot wohl nicht sehr unwahrscheinlich.

Mehr: Call of Duty 2020: Multiplayer, Kampagne und mehr – Weitere unbestätigte Details aufgetaucht

Je nach dem Releasetiming der Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X werden die neuen „Call of Duty“-Spiele wohl als Cross-Generation-Titel erscheinen. Solange Activision beziehungsweise die jeweiligen Entwicklerstudios noch keine offiziellen Details angekündigt haben, handelt es sich bei den Informationen jedoch noch um Spekulationen und Gerüchte.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Banane sagt:

    Das bekommt man anfangs sicher wieder nur wenn man das neue COD kauft als Zusatz.

    Später kommts dann als Stand Alone Variante.

  2. kmoral sagt:

    Bei diesem Teil wäre das für mich kein Problem, ich liebe MW2

  3. Neveroutgunned sagt:

    Oh ja,bitte,bitteee...

Kommentieren

Reviews