PS5: Patent beschreibt ein UI-Tracking-System für Hilfestellungen

Kommentare (24)

Aktuell sorgt ein neues Patent für Spekulationen. Dieses beschreibt ein UI-Tracking-System für Hilfestellungen, das möglicherweise auf der PlayStation 5 zum Einsatz kommt.

PS5: Patent beschreibt ein UI-Tracking-System für Hilfestellungen
Die PS5 erscheint im Weihnachtsgeschäft.

Am morgigen Donnerstag, den 11. Juni 2020 um 22 Uhr unserer Zeit ermöglicht uns Sony Interactive Entertainment im Rahmen eines Online-Events einen ersten Blick auf die Spiele der PlayStation 5.

Passend dazu tauchte ein Patent auf, das für neue Spekulationen zu den Features der PS5 sorgte. In dem Patent wird ein UI-Tracking-System für Hilfestellungen beschrieben, das kontinuierlich dazulernen und sich auf weitere Spiele des Nutzers erstrecken könnte. „Die Spielelogik innerhalb der Spielausführungs-Engine kann die Logik des maschinellen Lernens aktivieren, um das vorherige Spiel des Benutzers zu bewerten und das Spielverhalten des Benutzers zu bestimmen“, heißt es in der Beschreibung des Patents.

Engine greift auch die Spielabschlüsse der Nutzer zurück

Und weiter: „Basierend auf der Bewertung kann festgestellt werden, dass der Benutzer wiederholt versucht hat, eine Herausforderung innerhalb eines bestimmten Teils des Spiels zu überwinden, erfolglos war oder nicht jedes Mal eine für den bestimmten Teil angegebene Abschlussmetrik erreicht hat. Basierend auf einem solchen maschinellen Lernen kann die Spielausführungs-Engine Hinweise für das aktuelle Spiel identifizieren.“

In der Beschreibung des Patents wird zudem ausgeführt: „Die Hinweise können aus den in der Spielelogik des Spiels angegebenen Spieleingaben bereitgestellt werden, um dem Benutzer zu helfen, sein Spiel für den bestimmten Teil des Spiels zu verbessern.“

„In einer Ausführungsform kann die Spielausführungsmaschine die Informationen verwenden, die über das vorherige Spiel aus der Logik des maschinellen Lernens erhalten wurden, und eine kollaborative Filterung verwenden, um Spiele eines oder mehrerer anderer Benutzer zu identifizieren, die das Spiel gespielt und die Abschlussmetrik oder -sequenz erfolgreich abgeschlossen oder erreicht haben.“

Zum Thema: PS5: Termin des Online-Events bestätigt – Details zur technischen Umsetzung

„Die Spielausführungsmaschine 310.2 kann dann das Spiel eines bestimmten der anderen Benutzer auswählen und einen Videoclip für den Teil des Spiels extrahieren und den extrahierten Videoclip dem Benutzer präsentieren, um dem Benutzer visuell zu zeigen, wie der andere Benutzer / Spieler in der Lage war, erfolgreich Abschlussmetriken für den Teil des Spiels bereitzustellen.“

Wie so oft muss an dieser Stelle natürlich darauf hingewiesen werden, dass Patente nicht immer Serienreife erlangen. Die PS5 wird im diesjährigen Weihnachtsgeschäft veröffentlicht.

Quelle: PSU

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Fakeman sagt:

    Hoffentlich lässt sich dieser Quatsch deaktivieren !

  2. freudesamps4 sagt:

    Wie cool! Dann erscheint, während ich Call Of Duty spiele, der Hinweis oben rechts, dass jemand auf mich schießt. Sowas wie "Hinter Dir ist ein Gegner" oder "Nachladen empfohlen!".
    Oder bei Tekken vielleicht "Jetzt unten blocken!"

    Oder es wird ganz verrückt und die Konsole fragt mich, "Gestern hast du um diese Uhrzeit Tetris gespielt. Jetzt wechseln?"
    *joking*

  3. Jerzy Dragon sagt:

    Denke das man es ausschalten kann weil nicht jeder will Hilfe.....wenn was Internet aus machen ^^

  4. Banane sagt:

    Wird alles sofort deaktiviert.

  5. StevenB82 sagt:

    Nein Danke!

  6. Horst sagt:

    Auf jeden Fall wird der Mist deaktiviert Oo

  7. güntherxgünther sagt:

    ist doch ein sehr interessantes feature für gelegenheitsspieler, oder jüngere gamer die eine ps5 zu weihnachten oder geburtstag bekommen haben. für "normale" gamer ist das vielleicht nichts, aber wie gesagt für gelegenheitsspieler oder jüngere gamer schon interessant

  8. Brok sagt:

    Schon immer interessant was Leute hier in den Kommentaren so aus den Artikeln herauslesen.

    Dieser Mechanismus ist für Spielemechaniken gedacht, also für die Spieleentwickler. Wenn ihr das abschalten könnt dann also maximal in entsprechenden Spielen. Im Grunde geht es dabei doch nur um eine Hilfsfunktion. Simple Variante wäre eine Rätselfunktion und nach einer bestimmten Anzahl erfolgloser Versuche kann man sich halt ein Video anschauen wie ein anderer Spieler das meisterte.

    An dieser Stelle würden die meisten wohl eh einen Guide aus dem Internet suchen, so wäre es halt komfortabler.

  9. güntherxgünther sagt:

    @Olymp91_Return
    schreib halt wenigstens einen satz zur news. ansonsten schönes geschäft gemacht. glückwunsch

  10. Lando_ sagt:

    @ Olymp91_Return

    Gute Entscheidung!

  11. bausi sagt:

    Naja meiner Meinung nach völliger Quatsch!
    Die spiele heutzutage sind doch so ausgelegt das jeder es kann ob casual oder core auch das OS der playstation ist sehr einfach zu verstehen.

    Ressourcen Verschwendung und falls man echt noch Probleme haben sollte gibt es das Internet

  12. güntherxgünther sagt:

    @Olymp91_Return
    sobald man die ps5 vorbestellen kann, versuch ich mein glück. genauso bei der xsx

  13. güntherxgünther sagt:

    @Olymp91_Return
    auf xdynasty bin ich nur noch stiller mitleser. mein account wurde gelöscht. wurde aber auch perönlich muss ich dazu sagen. aber schaue dort nach xsx news. multikulti sagt mir jetzt nichts. robilein postet dort viel und zorn.

  14. signature88 sagt:

    @Brok
    Danke

  15. klüngelkönig sagt:

    @ olymp
    finde es nicht gerade sozial von dir sich gleich 2 ps5 unter den nagel reißen zu wollen. Ich wollte mir doch auch 2 holen, eine für mich und eine für den freund meiner mum 😉

    die features finde ich interessant, genau wie den neuen create button! mal schauen was noch so in die richtung kommt.

  16. SEEWOLF sagt:

    Wer dieses Feature nicht benötigt, wird es hoffentlich deaktivieren können. Wenn dies nicht möglich sein sollte, würde meiner Meinung nach der wahrscheinlichere Hauptgrund klar werden: Daten sammeln. Mein Holzauge wird schon wieder wach. 😉

  17. güntherxgünther sagt:

    @Olymp91_Return
    tflops, ssd oder sonstiger technischer schnick schnack interessiert mich nicht wirklich. auf der xbox gibt es gears, und das ist einer meiner lieblings ips. könnte ich auf pc spielen, aber habe keinen gaming pc und will mir auch keinen holen. bin konsolen gamer

  18. Horst sagt:

    @ Seewolf: GENAU darin sehe ich auch das Problem. Ich meine, Big Brother is always watching you, is klar, aber mit solchen Tools wird es den Firmen noch leichter gemacht Daten und Verhaltensstatistika zu sammeln... ich hasse sowas, ich will doch einfach nur in Ruhe spielen...

  19. güntherxgünther sagt:

    @Olymp91_Return
    habe auch nicht gesagt, dass du was negatives geäußert hast. du hast mich nur gefragt, warum ich noch xbox spiele. gears ist der hauptgrund, aber nicht der einzige

  20. yberion45 sagt:

    @güntherxgünther Olymp wurde gesperrt, weil er anfing zu Trollen. Insbesondere ging es nicht um die Eklusive Spiele , die können ja je nach Geschmack besser sein bei der PS5 oder XBOX, es ging viel mehr ums persönlich werden und trollen. Auch gehörte zu seinem ersten Beitrag hin, wie scheisse doch play3 und die Leute hier sind, weil sie ja ihn mobben.

    Desweiteren schreibt er erstmal wie toll Microsoft ist um zwei Beiträge später wieder gegen Microsoft auszuteilen. Ich habe seine alten Kommentare hier mal gelesen, und was soll ich sagen, Troll 🙂

  21. yberion45 sagt:

    Eigentlich sagt das jeder zweite da und die sind noch da. Selbst dein multikultulti sagt das 🙂
    Im Gegensatz zu dir finde ich die PlayStation auch Hammer 🙂 auch wenn ich mir eine XSX hole

    Und jetzt muss der Erwachsene Geld verdienen gehen 🙂

  22. güntherxgünther sagt:

    @Olymp91_Return
    außer gears:
    gamepass, halo, ori, forza haben mir diese gen spass bereitet. wenn auf der xsx gears 6 erscheint, ist es grund genug mir die xsx zu kaufen

  23. güntherxgünther sagt:

    @yberion45
    mag schon sein, aber mich hat er nicht irgendwie blöd angemacht oder so. gestern. das mit "mein eier" war scho komisch, aber nicht persönlich.
    @Olymp91_Return
    multititel kommt darauf an. in meinem freundes und bekanntenkreis sind wir eigentlich alle multi unterwegs. wenn der erste es für ps4 gekauft hat, haben die anderen mitgezogen, wenn für xone, dann eben xone

  24. Moonwalker1980 sagt:

    Olymp91: nicht nur, dass du nonstop teils vollkommen wirres Zeugs schreibst, welches oft mit den Themen 0 zu tun hat, nein, dieses wirre Zeugs garnierst du uns noch zusätzlich komplett ohne Satzzeichen, sodass deine Kommentare komplett unlesbar werden. Andererseits... Ist bei dir sogar ein Vorteil. Mehr als einen deiner Kommentare auf einmal zu konsumieren ist realistisch gesehen eh nicht wirklich ratsam.

Kommentieren