Observer System Redux: Next-Gen-Version im ausführlichen Gameplay-Video präsentiert

Kommentare (5)

Aktuell arbeiten die Entwickler von Bloober Team an "Observer System Redux" für die PS5 und die Xbox Series X. Was technisch und spielerisch geboten wird, verrät ein Blick auf das frisch veröffentlichte Gameplay-Video.

Observer System Redux: Next-Gen-Version im ausführlichen Gameplay-Video präsentiert
"Observer System Redux" erscheint für die PS5 und die Xbox One.

Vor ein paar Wochen kündigten die polnischen Entwickler von Bloober Team die laufenden Arbeiten an „Observer System Redux“ an.

Hierbei haben wir es mit einer technisch überarbeiteten Version des Thrillers „Observer“ zu tun, der ursprünglich im Jahr 2017 für die Xbox One, den PC, die PlayStation 4 und zu einem späteren Zeitpunkt auch für Nintendos Switch veröffentlicht wurde. Wie sich die Next-Generation-Umsetzung technisch schlägt, verrät ein Blick auf das neue Gameplay-Video, das es auf eine Länge von knapp neun Minuten bringt und „Observer System Redux“ in Aktion zeigt.

Eine überarbeitete Technik und mehr Inhalte

Wie die Verantwortlichen von Bloober Team kurz nach der offiziellen Ankündigung verrieten, dürfen sich die Spieler in „Observer System Redux“ nicht nur auf eine aufpolierte Grafik freuen. Darüber hinaus wurde die PS5- und Xbox Series X-Umsetzung des spannenden Thrillers mit neuen Inhalten versehen, die die Spielzeit um etwa 20 Prozent verlängern werden. Somit dürfen wir uns je nach Vorgehensweise auf acht bis zehn Stunden Gameplay freuen.

Zum Thema: Observer System Redux: Vergleichsbild zeigt die neuen Lichteffekte auf PS5 & Xbox Series X

„Der neue Inhalt der Geschichte ermöglicht es dem Spieler, einige zusätzliche Untersuchungen in Angriff zu nehmen. Sie prägen die Spielwelt. Wir möchten, dass der Spieler die harte Realität und die beunruhigenden Gedanken besser versteht, mit denen Observer wie Dan Lazarski täglich arbeiten müssen. Wir freuen uns, den Spielern ein neues Erlebnis bieten zu können“, so die Entwickler zu den neuen Inhalten.

„Observer System Redux“ wird im diesjährigen Weihnachtsgeschäft und möglicherweise bereits zum Launch der PS5 beziehungsweise der Xbox Series X ins Rennen geschickt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. L.A. Noire sagt:

    Naja geht so!
    Freue mich auf heute Abend für die PS5 Livestream!!!

  2. EinfachKlar sagt:

    Ja mich lässt das auch irgendwie kalt. Aber heute Abend kommen bestimmt ein paar Kracher!

  3. usp0nly sagt:

    Ich wollte mir das Spiel schon immer mal holen, weil mir die Machart gefällt. Ich denke mal für die PS5werde ich es mir mal zulegen.

  4. Horst sagt:

    Also auf mich macht es einen tollen Eindruck. Ein wenig Deus Ex, ein wenig Heavy Rain... Wird auf jeden Fall im Auge behalten ^^

  5. Khadgar1 sagt:

    Werd ich mir wohl auch für die NextGen zulegen. Hatte das Game immer auf meiner Liste.

Kommentieren