Batman: Enthüllung des neuen Projekts bereits in ein paar Wochen?

Kommentare (8)

In den vergangenen Monaten erreichten uns immer wieder Gerüchte zu einem neuen "Batman"-Titel, der sich bei WB Games in Montreal in Arbeit befindet. Aktuellen Berichten zufolge könnte das besagte Projekt in paar Wochen endlich enthüllt werden.

Batman: Enthüllung des neuen Projekts bereits in ein paar Wochen?
"Batman": Naht die Enthüllung eines neuen Titels?

In den letzten Monaten hielt sich recht hartnäckig das Gerücht, dass die Entwickler von WB Games Montreal an einem neuen „Batman“-Abenteuer arbeiten.

Zuletzt erreichten uns Hinweise, die darauf hindeuteten, dass wir es hier mit einem Cross-Generation-Projekt zu tun haben, das sowohl für die aktuellen Systeme als auch die beiden Next-Generation-Konsolen in Form der PS5 und der Xbox Series X veröffentlicht wird. Aktuellen Berichten zufolge könnte die Enthüllung des neuen „Batman“-Titels im August über die Bühne gehen.

Enthüllung auf dem DC FanDome geplant?

So wurde heute ein Event mit dem Namen DC FanDome angekündigt, das am 22. August 2020 um 19 Uhr unserer Zeit startet. In der entsprechenden Pressemitteilung wurde darauf hingewiesen, dass wir es hier mit einem Event für die Fans von DC Comics zu tun haben, das genutzt werden soll, um den Fans die aktuellsten Neuigkeiten zu bekannten DC-Helden wie Batman, Black Adam, Black Lightning, DC Super Hero Girls, DC’s Legends of Tomorrow oder Harley Quinn zu präsentieren.

Zum Thema: Batman: Neues Spiel von Warner Bros. Montreal näher als viele glauben – Gerücht

In diesem Zusammenhang besonders interessant: Wie es es weiter heißt, werden auch die Verantwortlichen von WB Games zugegen sein. Dies sorgt natürlich für Spekulationen, dass das DC FanDome-Event in der Tat als Schauplatz für die Enthüllung des neuen „Batman“-Titels fungieren könnte.

„Der DC FanDome ist der perfekte Ort, an dem Fans mit Spannung erwartete Ankündigungen und die neuesten Nachrichten erfahren, exklusives Filmmaterial zu sehen bekommen und in Themenwelten eintauchen können, die für jeden Geschmack etwas bieten – für Film- und Serien-Superfans ebenso wie für Gamer, Comicleser, Familien und Kinder“, so DC Comics weiter.

Möglicherweise sind wir schon in ein paar Wochen schlauer.

Quelle: Pressemitteilung

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Argonar sagt:

    Ich bin ehrlich gesagt genervt davon, wie weit das hinausgezögert wird.
    Sein Arkham Knight kommen ständig "News", dass vielleicht bald News kommen. Und WB selbst teasert jetzt schon fast 2 Jahre herum.

    Dann kommt wieder ein Insider der behauptet "Ankündigung näher als erwartet" bla bla.
    22 August? das sind noch 9 Wochen weg, würd ich jetzt nicht als "die nächsten Wochen" bezeichnen. Sie sollens endlich mal herzeigen und sonst einfach von Anfang an zugeben, wenn es noch Jahre dauert.

  2. Bulllit sagt:

    Bla Bla Bla. Geht schon seit Monaten so. Am besten einfach keine infos oder leaks veröffentlichen.

  3. Sunwolf sagt:

    @Argonar

    Bin der selben Meinung, einfach nur nervig diese ständigen Gerüchte News. Aber da können die Entwickler nichts für sondern die News Schreiber selbst setzten dieses ständigen Gerüchte täglich zu allen Themen.

  4. McCloud sagt:

    Ich war sehr begeistert von den Arkham spielen und die Spiele gehören aufjedenfall mit zu meinen Lieblingsspielen. Aber wie meine Vorredner schon sagten, geht dieses hin und her und diese Standinge Gerüchte und teaser so sehr auf den Sack, dass ich inzwischen kaum noch Vorfreude habe...

    Zumal jetzt ja ein Verkauf von der Spielebranche WB bevorstehen soll und ich mich Frage ob überhaupt noch dran gearbeitet wird... Gerüchte gab es ja auch zu einem Superman Spiel von Rocksteady Monate lang. Keine Ahnung ob da überhaupt noch was kommt

  5. McCloud sagt:

    Was ist eigentlich aus der "Edit"-Funktion geworden? Durch Autokorrektur zu viele Fehler im Text und kann davon nix ändern. Man könnte dich früher innerhalb von 5 Minuten immerhin noch Mal editieren.

  6. acmcsc sagt:

    Ähnlich geht's mir mit der ps5 da sind in den letzten Monaten auch gefühlte 1000 News erschienen....

  7. Galahad sagt:

    Das hören wir doch schon ewig - Lässt mich kalt.

  8. Argonar sagt:

    @Sunwolf
    Würde dir zustimmen, wenn nicht die Entwickler selbst schon, wie gesagt, fast 2 Jahre das Spiel anteasern würden.

Kommentieren